Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 10. August 1929

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue1929 (Public Domain)

gelegt. . | | (Meyer) Naparstek, Berlin, Barbarossastr. 4, 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, und Mendel Naparstek, Berlin. Wallnertheaterstr. 
Abt. 81. 9, das Konkursverfahren eröffnet worden ist. Cer= 
749 Ueber das Vermögen des Kaufmanns Max mine und Fristen wie dort. 
Kunzmann, Alloininhabers der &Sirma Hor<, Geschäftsstelle des "Amtsgerichts Berlin-Mitte, 
Spengler & Co., Berlin € 2, Neue Friedrich= Abt. 81. 
straße 77-78 (Großhandel und Fabrikation von 746 In dem Konkursverfahren über das Ber= 
Herren= u. Burschenkonfektion), ist am 2. Sebruar mögen der offenen Handelsgesellschaft Willy Linde= 
1929, 13 Uhr, das Bergleichsverfahren zur Ab= mann, Chemische Sabrik, Berlin W 57, Kur=- 
wendung des Konkurses eröffnet worden. Der fürstenstraße 15=16, Inhaber: Srau Beatrice 
Treuhänder Gerhard von Kathen, Berlin- Wilcken und Friedrich Deves, ist Termin zur Ab= 
Halens2e, Humboldtstr. 4, ist zur Bortrauensperson haltung 2iner neuen Gläubigerversammlung auf den 
ornannt. Termin zur Verhandlung über den Ver= 12. Februar 1929, 11,30 Uhr, vor dem Amtsgericht 
qleichsvorschlag ist auf den 28. Sebruar 1929, 10,30 Berlin-Schöneberg, Grunewaldstraße 66=67, Zim- 
Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue mer 58, anberaumt mit der Tagesordnung: Ber= 
Friedrichstr. 13=14, 3. Stock, Zimmer Nr. 102. an= kauf der Schutzrechte „Lempano“ und „Lemponitz“ 
deraumt. Der Antrag. auf Eröffnung des Ver= mit den dazu gehörigen Rechten, sowie der aus- 
fahrens nebst seinen Anlagen und das Ergebnis der stehenden Sorderungen. 9. N. 210. 2W. 
veiteren Ermittelungen sind auf der Geschäftsstelle Berlin=Schöneberg, den 2. Sebruar 1929. 
zur Einsicht der Beteiligten. niedergelegt. Geschäftsstelle des Amtsgerichts. 
84. VN. 5. 1929. 747 3n dem Konkursverfahren über das Ber= 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte, mögen des Kaufmanns Loo Ebner in Berlin N 54. 
Abt. 84. Brunnenstr. 4, ist zur Prüfung der nachträglich an- 
743 Uober den Nachlaß der am 2. November gemeldeten Sorderungen Termin auf den 13. Se- 
1928 verstorbenen Witwe Hedwig Rothschild, ver= bruar 1929, 11,45 Uhr, vor dem Amtsgerich! 
vitwoet gewesenen Moser, geb. Sacoby. zuletzt Borlin-Mitte, Neue Friedrichstr. 13=14, 3. Stock. 
wohnhaft Berlin W 10, Regentenstr. 13, ist am 4. ' Zimmer Nr. 106, Quergang 9, anberaumt. | 
Sebruar 1929, 12 Uhr, von dem Amtsgericht Ber- Geschäftsstelle des Amtsgorichts Berlin-Mitte, 
lin-Mitto das Konkursverfahren eröffnet worden. Abt. 81. 
Verwalter: Kaufmann €. Noetßtel, Berlin 748 3n dem Konkursverfahren über das Ber= 
RW 87, Siegmundshof 6. Frist zur Anmeldung mögen des Kaufmanns Otto Waschkau (Lebens- 
der Konkursforderungen bis zum 10. März 1929. mittel). zuletzt Berlin SO 36, Ratiborstraße 18, 
Erste Gläubigerversammlung mit erweiterter Ta- jeßt Schlesische Straße 32. ist zur Abnahme der 
9esordnung: Beschlußfassung über die Aufbringung Schlußrechnung des Verwalters, zur Crhebung von 
eines Vorschusses zwecks Vermeidung der Einstel= Cinwendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei 
lung des Verfahrens mangels Masse am 1. Wär? der Berteilung zu borücksichtigenden Forderungen 
1929, 11,45 Uhr. Prüfungstermin am 19. Apri! der Schlußtermin auf den 19. Sebruar 1929, 10,45 
1929, 11 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Fried- Uhr, vor dem Amtsgericht, hierselbst, Neue Fried- 
rhstr. 13-14, 3. Stock. Zimmer Nr. 106, Quer- richstr. 13-14, 3. Stock, Simmer Nr. 146, bestimmt. 
gang 9. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 27. Geschäftsstelle 84, Amtsgericht Berlin-Mitte. 
Februar 1929, 81. N. 300. 28.. 749 In dem Konkursverfahren über das Ber- 
Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte. mögen des Kaufmanns Otto Goldschmidt, Inhabers 
: Abt. 81. der Firma Herm. Kiesel, Blumenfabrik, Berlin 
0 Uober das Vermögen der Srau Anno SO 16, Wusterhausener Str. 16, Privatwohnung: 
Fipp, Alleininhaberin der nicht eingetragenen Berlin -Wilmersdorf, Güntelstr. 59, ist zur Ab= 
Schl Knopp's Damenmoden. Berlin-Steglib, nahme der Schlußrechnung dos Verwalters, zur 
d oßstraße 9, ist am 4. Sebruar 1929, 13,15 Uhr, Erhebung von Cinwendungen gegen das Schlußver- 
js Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kon= zeichnis der Schlußtermin auf den 22. Sebruar 1929, 
enövermalter Eduard Lüdor ff, Bln.-Wil= 11,30 Uhr, vor dem Amtsgoricht Berlin-Mitte, 
me orf, Aschaffenburger Str. 6a. Frist zur An= Neue Friedrichstr. 13-14. 3. Stock, Quergang 9 
rost ung der Konkursforderungen und offener Ar= Zimmer Nr. 111-112. bestimmt. | . 
Erin Anzeigepflicht bis zum 28. Zebruar 1929. Geschäftsstelle des Amtsgerichts Borlin-Mitte. 
Uhr. Släubigerversammlung am 2. März 1929, 10 Abt. 83. | 
an G Prüfungstermin am 10. April 1929, 10 Uhr, 750 In dem Konkursverfahren über das Ber- 
raß erichtsstelle, Berlin-Schöneberg, Grunewald- mögen des Metallarbeiters Otto Lehmann in Ber= 
8 60:7, Zimmer Nr. 58. 9. N. 36.29. lin S 42, Buckower Str. 6, ist eine Gläubigerver- 
eschäftsstelle des Amtsgorichts Berlin- sammlung anberaumt auf den 22. Sebruar 1929, 
745 M. Schöneberg. 12 Uhr, vor dem Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue 
Bekau in Blatt Nr. 5 unker Ar. 597 erfolgte Friedrichstr. 13-14, 3. Stock, Gimmer Nr. 102 
über vmachung wird dahin berichtigt, daß auch Cagesordnung: Wahl eines Gläubigerausschusses. 
s Vermögen der Gesells<after Max Seschäftsstelle 84 des Amtsgerichts Berlin-Mitte. 
141
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.