Path:
Volume Stück 40, 5. Oktober 1929

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue1929 (Public Domain)

288 
(Berlin-Cier 
des Kehrb rgarten) zum Bezirks : 
Stadt er beine Nr. 117 (Setitkelornseinitge 6) Berlin=Pren 
e Berlin ernannt worden 3verg) der] Polizeiämter Pron eutlauer Cor: umsassend di 
Berlin, den 24. S (41. 1. GB. 128. 29.) mit den mer Premiiquer Berg und R rche. 
Der eptember 1929. .) . 7) Berlin-Cier is 80, 82 bis 84 in 
636 er Polizeipräsident. ämter Tiergarten garten: umfassend die Pr 89, 
nach dem Ber Ee hSpreiss für Häute Polizeirevieren 21 bs Wilmersdorf mit Ea 
ett iunternehmer irisch qfizperba ndes Deutscher Ub- 5) Berlin-Wedding: und 151 bis 160 en 
Roßhäute 990/ - . )amburg für August 1929. - reviere 41 bis 47 des Po ; umfassend die Poli i 
* 900/219 m R M 16.00 pro Stück Chants hariottenburg: olneiamts Wedding, 132i= 
ohleufclie (IE M5 nn 9 joke Emi Polizeitzvieren Pollzeiamt 
hlenfelle . 3,00 >; c<tenberg: ieren 121 bis 140 
Rindhäute 450.07 Cichtenberg und Weiß umfassend die Polizeiämter 
Felpfee 50 pin 1 200 onsoe mit den Polizeirevieren 
albfelle . . . iS .. ölln: 
Sihakf- .und'Lam WOK» » kölln mit den Poli umfassend d 5 
Ziegenfelle, Lammel: ün tu 12) et eirevieren 211 Dotisiamt Neur 
Zickelfelle, trock NEN | „2.251 .. Stü Polizeiämter Pankow einickendorf: umfassend di 
d ; trotken: :. .. „29 » Stück Polizeirevieren 281 bi und Reinickendorf mi die 
stpreußische Häute notierten EE 13) Se ene bis 500 uu] md 
7 : . ; : : ? 4 , 
Berli Ne einer au 12 2 ndan: umfosseud das, Doltzeiamt wpar 
erlin-Schöneberg den I| I bd. 23. 29.)/ 14) Südliche ere 141 bis 150, 5 
Der Polizeipräsi . September 1929. Suter Schöneberg, Stegli : umfassend die Polizei- 
637 Einleitung v präsivun zu Berlin orf aun den dern Stegliv, Cempoinoj hub Sehen 
. on. ühlwasser in die <pr . .. ; repfow= I... : is 210 . " 
straße ie Srundstücksgesellshoft Mich ämter Creptow „Eppenick: umfassend die Polizei 
wasser Di RR Ep ipal: Fe 231 bis 250. panic? mit den Pali 
iS zu einer jährlich: rundstück Michaelki Ss Kühl= De, in, den 90. Septemb (mM. Cc. 2196.) 
unterhalb lin ichen Höchstmenge irchstr. 17 er Minister fü er 1929. 
Aueiten. he da: Mliet Rhe zu 3 a Din. NESS HEEIU 
ies wird hierd n Z : Veröffentlicht: 
ge urch Bor! entlicht: 
gejehes, vom 7. April gemäß 5 23 des Wasser - erlin, den 26. September 1929 
kein AM dem Bemerken, d öffentlich bekannt Der Polizeiprä 7 
B edenken zu erheben inde von Polizei wegen 639 Pol jeipräsident: 
erlin, den 25. Septdmber * H. WS. ;5. 29.) a Porikeiverordunng: 
658 Der Polizeipräsident. der Gd NE inansh ane 
Gewerb E ; ie Polizei > und 15 des 
97. A Auf Grund Penner (GS. S. 265), geiverwal ung. vom 1: Mär 1850 
nn Ari 3 EN --- des Königlichen Criasser vom See Candesvermwaltung vom 30. 5 über die all- 
3... erung d Im D.105,. bestimme tun , des Ss 22 9. Juli 1885 (SG 
SER 6 Sewerboaufsichtsämter 5 wn nd Privatanschlußbahnen vom 28, A Rlenbehre 
: . ar . : er . ; ie 6. Ou 1892 (GS. 
buser E Gowerbeaufsichtemä I straßen und Bußen „Serordnung iiber Need 
dem 1. Oktebs en Bee Cn - Cott- enen „enter rg M (VGB1..! 
amt „Berlin-Kr 1929 zu einem Ger werden mit Berlin n n der Provinz En Rdeub errn Ober- 
- Gleichzeiti euzberg“ zusamme rbeaufsichts= direkti m Cinvernehmen mi enburg und vo" 
ia g werden di nengelegt. irektion Berlin -- | mit der Reichsbahn- 
MERL 08 252208 Gris be li Preufisee Mienbehna 
erbeaufsi . 7 25 vor r eines Ber 
umfasend das Polheiom! SriedrigShain mt de nusehonden "Priatanschlufbabnen 36 del 
ren 81, 85 bi ain mit den bezirks “4 nen des- 
umfossend die M esiiSut Serie 90 bis 100, den erlassen: Berlin. Folgende EE EGER 
3 edding, bis 53 des Polizei- bid und der dazu geht einer Privatanschluß- 
reviere Berlin „Kreuzberg: umfass . Ihtuß etwaiger Celegra bes Anlagen mit Ein- 
3) Berlin-Luij des Polieiamts ro Polizei- Rde 0 0007 pe Tie Bettine, 
reviere 11. bis 13 .. tf: umfassend un erg, sonstiger I auf die Sahrbahn oder da Int jen 
elit des Polizeiamts Mitt it Polizei= das unb aS Privindernisse die Nachahr Anbringe" 
: * 2 ; e . *-: 
1 bis 10 und 14 bis 17 umfassend die Polizeirevi 4 119der esuolt Gren von Signalen, habn Fe 
M eannte Mane nerpaupt jede tal Ausweiche-Borrichtung?" 
oe: störenden oder ornahme einer den Bal tung 
ung ist verbote"-
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.