Path:
Volume Oeffentlicher Anzeiger 24. August 1929

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue1929 (Public Domain)

644 
13. Zuli 1929 bei Gensjerowski, Zritz, Major |am 15. April 1875 zu Petersheim geborene Händ- 
außer Dienst, und Helene, geb. Putzer, in Beorlin; ler Paul Richfer wegen Crunksucht entmündigt 
93. Zuli 1929 bei Kamrath, Julius, Chauffeur, | worden. 
und Chefrau Kamrath, Bertha, ps Schult; - 1 Berlin-Lichtenberg, den 31. JZuli 1929. 
10. Zuli 1929 bei von Sriksche, Kurt, Gngenieur, . 
und Sranziska, geb. Sröhlich, in Berlin; ' Das:Amtsgericht, Abt-1- 
Die Verwaltung und Nutznießung des Mannes . 
ist nach Maßgabe des deutschen bürgerlichen Rechts Bekanntmachungen anderer Behörden usw. 
ausgeschlossen durch Chevertrag vom: 4372 Konkursverfahren. 
14. Zuni / 29. Juli 1929 bei Lessner, Paul Lud= : Zn dem Konkursverfahren der Allradio Ge- 
wig. Zeusmaun, und Chefrau Lessner, Srma, geb. | jellschaft für Zunk= und Zernmeldeapparate mi 
21. Mai / 34. Juli 1929 bei Ritter, Leopold Peerönkier Dostung, Derlin R Dotoihom- 
. . . , » str. 31, |N, &tilialen: Serin O , CLopenicker 
Kaufmann, und Chefrau Ritter, Ester, gob. Traub= Str. 55, Berlin NW 21, Alt-Moabit N-, 
zumes Mann hat das Recht der &rau, innerhalb en ay Aurfigsendamm ING Zeil 
er n dat das <te er Srau, innerda! j 8, Große S&rankjurter r. 47, SOpandau, 
ihres häuslichen Wirkungskreijes seine Geschäfte Breite Str. 14, Köln a. Rhein, Sternengasse 37 
für ihn zu besorgen und ihn zu vertreten, ausge- -- 83 N. 83/27 =- joll die Schlußverteilung er- 
[chlossen: folgen. Nach dem auf der Geschäftsstelle des Amis- 
bei Brunzlow, Friedrich, Cisenbahnbetriebsarbeiter, gerichts Berlin-Mitte, Abteilung 83, niedergeleg- 
und Frieda, geb. Bischoff, in Neukölln, Bodestr. 19. ten Verzeichnis sind bei dieser Berteilung fest- 
j Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 167. : gestellte Borruhissordetungtn der Ria ; m 87 
4368 Die Eheleute Reinhart, Johann der Täufer, 'samtbetrage von < M 9764,43, weiter jestgeste!! 
Dekorateur, Berlin-Cöpenick, und Lucie, geb. Cietz, Borrechtsforderungen der Klasse 11 an Sifu 
haben durch Vertrag vom 20. Zuni / 29. Suli 1929 trage von RM 1387,76 und festgestellte ni je 
die Verwaltung und Nutnießung des Mannes aus= vorrechtigte Sorderungen zu Selam : 109 Yor- 
geschlossen. Eingetragen im SGüterrechtsregister RM 3357,67 zu berücksichtigen. Ver py 
14. 1: teilung verfügbare Massebestand beträgt i» 
Seite 1158 am 14. August 1929. 5 [ußtermine 
Amtsgericht Cöpenick. 4129,19. Nach Abhaltung des Schlußtermint 
4369 Die Eheleute Schulze, Johannes, Maler gerhalten die Beteiligten weite Femin, 
, WL, ' , j . i a0os, 
Berlin-Cöpeniik, und Srida, geb. Nawrocki, haben De r Konkursverwalter D. &rit 
durch Bertrag vom 6. August 1929 die Berwaltung 45735 Konkursverfsahren. 
und Nutznießung des Mannes ausgeschlossen. Cin- Zn dem Konkursverfahren des Kaufman? 
getragen im Güterrechtsregister Seite 1157 am, Jidor Kaß, Berlin O, Königsberger Straße |: 
14. August 1929, 4 . soll die einzige und zugleich Schlußverteilung in 
Amtsgoericht Cöpenick. folgen. Nach dem auf der Gerichtsschreiber“, 4 
Amtsgerichts Berlin-Mitte, Abteilung S4 “ 
Zorladungen und Aufgebote. gelegten Verzeichnis sind hierbei zu berück 
4370 ön der Aufgebotssache betreffend Kraftlos- EK MEET erde Eo otungen. Der 
erklärung des Hypothekenbriefes über 75 000 M., Ne .v stehenden Masse 
eingetragen im Grundbuche von Berlin-Pankow j2ur Berteilung auf die noch aus d nichtbeoo! 
regen 110. Abling 2" Ne. 36 IM. deren amd die Dovorrchtigien an veröf 
Aufgebotstermin "auf den 23. Januar 1 930, vor= rechtigten Sorderungen verfügbare DS Schluß“ 
mittags 9 Uhr, verlegt. Der Cermin am 12. De= AARSEEIEN . .1: c< Abhaltung 
zember 1929 findet nicht statt 8.8.13. 29. 5 - verteilung erhalten die Beteiligten 7 sichen Aus* 
Bork 0 den 75 Auailt 1090.00 des Schlußtermins und Ablauf der geses!! richt 
e in- Pankow, ven 7. ; 99 1929. schluß- und Einspruchsfrist besondere Na uf 
aS ZTSZoU: Bln.-Charlottenbürg, Bredtschneiderst!- . 
Borladungen und Aufgebote. Konkursverwalter v on Schlebrüg?“ 
4371 Durch Beschluß vom 5. Juli 1929 ist der.
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.