Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue1929 (Public Domain)

515 
-t: D7te 
175" 
Rahungswert 6350, M., Sobäudesteuerroile, Zr: Berlin Wilmorsdor|. Duisdurge: Straße 19), ein- 
Neukölln, den 26. Zuni 1929. äs "enfligel Ouitgebäude Zorderwohnda Sansestrahe 
Das Amtsgericht, Abt. 21. 53 Gemarkung Neukölln Kartenblatt 2 Pa ok 
3494 Am 1. November 1929, 10 Uhr, an der Nr. 4279/14, 5 a 14 qm groß Grundsteuerm in ' 
Gerichtsstelle, Berliner Str. 65-69, Zimmer Rr. rolle Art. 3315 Nutzungswert 7800,-- M, Se: 
70, das im Grundbuche von Neukölln, Band 110, bäudesteuerrolle Nr. 2161 291.K 63. 29 dr 
Blatt Ar. 3131 (eingetragener Eigentümer am Roükölln.d ; . EREN 
14. Juni 1929, dem Tage der Eintragung des Ver-= eiukölin, den 28. Suni 1929. 
steigerungsvermerks: Kaufmann Kurt Czempin in Das Amtsgericht, Abt. 21. 
zemp 
3495 Am 28. August 1929, 10 Uhr, an der Gerichtsstelle Hohen i 
] ; ; | zollernplatz Nr. 1, Simmer 
tees im a aanbtuh von Rahnsdorf, Band 59, Blatt Nr. 1758, eingetragene, nach- 
Sruünd=. Ge- Wirtschaftsart Ge- 
Semar-: Slurbuch steuer- | bäude- und Lage Größ Grund- häude= 
kung mutter=. steuer= Kreis, Ortschaft, Straße r05e steuer- jJteuer- 
[Karlenkt-] Parzelle rolle: rolle H Fausnumme: 7 der reinertrag (nußungss 
| ur ie sonsti tsübli “ 
(M Ur. | . Nr. | „Nr. 2 Bezeichnung) “. ha; a | qm, wert 
m Bb a 5 6 CH ; NR MIN 
L|Rahns- e- 4-5 1:09 Wohnhaus .- W63); - [700 M 
dorf 5 mit Hofraum 
ut j und Hausgarten 
Roonstraße ba 
7; Der Versteigerungsvermerk ist am 29. Mai 1929 in das Grundbuch eingetragen. Als 
eigenlümer war damals die Gemeinnüßige Bau=Sparkasse Sroß-Berlin, eingetragene Ge= 
euschaftf „mif beschränkter Haftpflicht zu Berlin eingetragen. 
Cöpenick, den 15. Juni 1929. 5. K. 83/29. 
N Das Amtsgericht, Abt. 5. 
"2 Am 31. August 1929, 11 Uhr, an der Gerichtsstelle, Wagnerplatz Nr. 1, Zimmer 
. 39, |. das im Grundbuch von Berlin - Friedrichsfelde, Band 57, Blatt Nr. 1818, ein- 
getragene, nachstehend beschriebene Srundstück : 
Srund- Ge= Wirtschaftsart Ge- " 
|Gemar=- Slurbuch steuer= | hönde- und Lage Stöße Grund- - bäude- 
: | kung KeiNFRE nutter- fiener“ Kreis, Ortschaft Iiraße steuer- teuer 
1 .] rolle , rolle : 4 i nußungs 
1 - Parzelle V die s rtsübl reinertrag | 
; (Kur) 1 Mr.“ DI: | Rr.“ : ine na a iam Ur wert 
> „Baa [52250 4 1» 6 IE 8m. 
Ai 4963 “ . Holzung “8 | 84 | 15] ag: GIT. 
146 Sürstenberg-Allee 
' felde | Usw und Karl-Cgon- 
* straße 
Eigaufi VBersteigerungsvermerk ist am 8. duni 1929 in das Grundbuch eingetragen. Als 
mer war damals die Witwe Rosa Düngelmann, geb. Winzer, in Berlin, eingetragen. 
Berlin-Lichtenberg, den 22. Juni 1929. 2 K. 61. 29/7: 
Das Amtsgoericht, Abt. 2. 
3497 . ., " 
daz m 4. September 1929, 10 Uhr, an der Serichtsstelle, YWagnerplatz 1, Simmer Nr. 39, 1]; 
jiehend berundbuch von Borlin=Sriedrichsfelde, Band 54, Blatt Nr. 1723, eingetragene, nach»
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.