Path:
Volume Stück 12, 19. März 1927

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue1927 (Public Domain)

64 
oder zu Protokoll zu erheben. Nähere Einzel« 'in der Berlängerung der Davoser Straße, wird 
heiten über das Unternehmen sind dort zu er-= mit dem heutigen Tage eingezogen, da gemäß 8 57 
fragen. 35. Il. B. 6. 27. des Zuständigkeitsgesetes vom 1. 8. 1883 Ein- 
Berlin, den 9. März 1927. sprüche nicht erhoben worden sind. 
Dor Polizeipräsident. Berlin-Schöneberg, den 12. März 1927. 
234 Ausführung von Vorarbeiten. Der Polizeipräsident. Polizeiamt Wilmersdorf. 
Gemäß 8 5 des Gesetzes über die Cnteignung 258 Straßensperrungen. 
von Grundeigentum vom 11. Suni 1874 (GS. S. Der Schlackenfahrweg, beginnend an der 
991) wird hierdurch angeordnet, daß jeder Be= Unterführung der Auerbachstraße bis längs der 
sitßer auf seinem Grund und Boden Handlungen ge- Eisenbahn, dann südlich oberhalb um den Hunde= 
schehen zu lassen hat, die zur Vorbereitung zum kehlesee bis zur Chaussee, wird wegen Berlegung 
Bau der Schnellbahn Gesundbrunnen--Neukölln eines Hauptdruckrohrs auf ungefähr 5 Wochen für 
durch die mit dem Enteignungsrecht ausgestattete Reiter und Suhrwerke gesperrt. 
Berliner Nordsüdbahn A.=G. erforderlich sind. Berlin=Schöneberg, den 4. März 1927. 
Zum Betreten von Gebäuden und eingefrie= Der Polizeipräsident. Polizeiamt Wilmersdorf. 
digten Hof= und Gartenräumen bedarf die Unter= 239 Der westliche Sahrdamm der Hauptstraße 
nehmerin, insoweit dazu „der Srundbesiter seine jn Berlin=Schöneberg, zwischen der Eisenacher Str. 
Cinwilligung nicht ausdrücklich erteilt, in jedem und Innsbrucker Straße, wird zwecks Ausführung 
einzelnen Salle der Erlaubnis der Ortspolizeibe= von Arbeiten für Zuhrwerke und Reiter in südlicher 
hörde. Eine Serstörung von Baulichkeiten jeder Richtung auf etwa 4 Monate gesperrt. Der Ver= 
Art sowie ein Fällen von Bäumen ist nur mit be= kehr wird in südlicher Richtung durch die Eise- 
sonderer Gestattung der Abteilung 1 des Polizei= nacher Straße, Belziger Straße, Martin=Luther- 
Präsidiums zu Berlin, Berlin-Schöneberg, Gothaer Straße, Am Park und Innsbrucker Straße um= 
Straße 19, zulässig. 43.1. 12.27. E.S. geleitet. 4. H. 26. 27. 
Berlin=Schöneberg, den 12. März 1927. Berlin=Schöneberg, den 7. März 1927. 
Der Polizeipräsident, Abt. 1. Der Polizeipräsident. Polizeiamt Schöneberg. 
235 Vornahme von Sicherungsarbeiten, 240 zur Herstellung einer Baugrube wird der 
Dor Stadtgemeinde Berlin, vertreten durch Jahrdamm zwischen der Hausfront des Waren- 
die Berliner Nordsüdbahn A.=G., Berlin SW 29, hauses Tietz, Alexanderstraße 70, und der Bero= 
Gneisenaustr. 115, wird hierdurch auf Grund des lina-Straßeninsel bis Ende April d. 38. für den 
S 5 des Enteignungsgesetes vom 11. 6. 1874 (GS. Durchgangsverkehr gesperrt. 
5. 2921) die Erlaubnis erteilt, auf dem Grundstück Berlin, den 10. März 1927. 
Reichenberger Straße 13 die aus Anlaß des Baues Der Polizeipräsident. Polizeiamt Mitte. 
der Schnellbahn Gesundbrunnen--Neukoölln zur 29441 Der Fahrdamm der Birkenstraße von Per= 
Sicherung des Hauses auszuführenden Unterfan= s[eherger Straße bis Wilhelmshavener Straße wird 
gungsarbeiten vorzunehmen. 38. 1. 12.27. E.S. ypm 14. 3. 27 bis 14. 4. 27 für den öffentlichen 
Berlin-Schöneberg, den 12. März 1927. Suhrwerksdurchgangsverkehr gesperrt. 
O5 Der Polizeipräsident, Abt. 1. Berlin, den 10. März 1927. 
Durchschnittspreise für Häute Der Polizeipräsident. Polizeiamt Ciergarten. 
nach dem Bericht.des Wirtschaftsverb Ab- . . « 4. 
a dem Bericht des in iiwastnertitder Besc 242 Die Cette-Allee m Berlin-Reinickendors, 
Roßhäute 220/ = cm - . RM.18,-- pro Stück, 991 der Residenzstraße bis zur Mickestraße, wird 
»„ 200/219 cm... „ 13,50 „ » ' für den Durchgangsverkehr mit Suhrwerken, 
„ -- /199 cm . „ 39= „ „ Kraftfahrzeugen und für Reiter zwecks Vornahme 
Soblenfele . . . . „ T- „von Ausbauarbeiten gesperrt. Die Umlenkung des 
Rindhäue u „= 44 „ Pfund Borkehrs erfolgt durch die Pankower Allee und 
Sresserfelle . 9-55» „» WMickestraße. 
Kalbfelle . . . - . 65 u » Berlin-Reinickendorf, den 12. März 1927. 
Sihaf- imo Zammselle 9 4 „ » Der Polizeipräsident. Polizeiamt Reinickendorf. 
Se Mo. „275 „ Stük 943 Der Fahrdamm der Viktoriastraße von der 
4 FM . u + --,45 is O3Zuim 5 ; 
REF AME I 357, 43 Weick Wit ZMorütroto, Dis Rögsaine unsre Sirae pe 
EE, 0» . bb Biktoriabrücke werden vom 14. 3. bis 26. 3. 27 für 
erlin-, <öne erg, den 11. Marz 1927. den öffentlichen Suhrwerksdurchgangsverkehr ge- 
Der Polizeipräsident zu Berlin 1. 3a. 102. 27. sperrt. 
257 Wegeeinziehung. Berlin, den 12. März 1927. 
Das als Weg benutzte Geländestück .am Der Polizeipräsident. Polizeiamt Tiergarten. 
Schnittpunkt zwischen der Sorckenbeckstraße und 244 Der Mittelbuschweg in Neukölln wird zum 
dem Hohenzollerndamm in Berlin-Schmargendorf, Zwecke der Qagerung von Baumaterial für den
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.