Path:
Erster Band Namhafte Berliner Carl Friedrich Zelter

Full text: Vermischte Schriften im Anschlusse an die Berlinische Chronik und an das Urkundenbuch (Public Domain) Issue 1 Erster Band (Public Domain)

Tafel 6 
Tafel 6 
, , 
Carl Friedrich Zelter. 
„“ W 
: I ; * 
& %.. 3. = . 
. 22253 . *< 
.%, ZE 85% N 
. SSS * 
"34" - I E 1: 
8 5 EDS IST 
Im dritten Jahre jenes Krieges, in vem Preußen um seine Existenz kämpfen mußte, am 11. Dezember 1758, ist 
Carl Friedrich Zelter zu Berlin geboren. Wie bei anderen berühmten Berlinern um den Geburtstag, so ist bei ihm 
um sein Geburtshaus Streit entstanden. Es wurde nämlich früher behauptet, und zwar von Personen, die mit Zelters 
Leben näher bekannt sein mußten, daß er nicht zu Berlin, sondern zu Pekow, einer von seinem Vater = einem Maurer- 
meister =- gepachteten Ziegelei bei Pot8dam, das Licht der Welt erblickt habe. Durch Zelter3 eigene Worte jedoch in 
seiner 1861 erschienenen Autobiographie) ist der Streit endgültig entschieden worden, und wir können ihn als einen reht- 
mäßigen Berliner reklamiren. „In dem Hause, wo ich dieses schreibe“, sagt er im Anfang ver Biographie, „bin ich 
geboren“; e8 ist das Haus „Münzstraße Nr. 1“. 
Diese Biographie ist ni<t nur eine reiche Fundstätte von Nachrichten über das äußere und innere Leben 
unsere8 Mitbürger3, sondern giebt auch manchen interessanten Einbli> in das Leben Berlin8 in der lebten Hälfte des 
vorigen Jahrhundert3 und zum Beginn des gegenwärtigen. Zelter ist nicht nur seiner Geburt, sondern auch seinem 
Charakter nach ein echtes Berliner Kind mit allen seinen guten und mangelhaften Eigenschaften. Wir können jedoch dreist 
behaupten, daß die ersteren überwiegen. Wie andere große Männer, 3. B. Kant, ist er fast nie über die Grenzen seiner 
*) Carl Friedrich Zelter. Eine LebenSbeschreibung. Nach autobiographischen Manuskripten bearbeitet von Dr. Wilhelm 
Nintel. Berlin. Verlag von Otto Janke. 1861. Das3 Buch ist der Bibliothek des Vereins für die Geschichte Berlin3 zugewendet 
vom Verleger und führt die Katalognummer 2064. 
Namhafte Berliner.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.