Path:
Erster Band Namhafte Berliner Karl Friedrich von Klöden

Full text: Vermischte Schriften im Anschlusse an die Berlinische Chronik und an das Urkundenbuch (Public Domain) Issue 1 Erster Band (Public Domain)

. 
12. Beiträge zur mineralogischen und geognostischen Kenntniß der 22. Die Beobachtung der Mengung von Feuerkugeln mit Stern- 
Mark Brandenburg. Erstes bis zehntes Stück, enthalten in schnuppen in Gilbert's Annalen Band 72, Seite 219 (citirt 
den Programmen vom Jahre 1828-1837. 38. von Humboldt im KoSmos Band [ in der Ausgabe in gr. 8. 
13. Vorrede und Anmerkungen zu: Praktische Bemerkungen über von 1345, Seite 129). 
die AusSbildung der gewerbtreibenden Klassen; an die Hand- 23. Crläuterungen einiger Abschnitte des alten Berlinischen Stadt- 
werker und Fabrikanten gerichtet von H. Brougham. Berlin buches (266 Seiten) in den Gewerbeschulprogrammen von 
1827. 8. 1838--1840. 
2:4. Anleitung zur Kenntniß der wichtigsten natürlichen Bausteine 24. Ueber die Stellung des Kaufmanns im Mittelalter, besonders 
und ihrer Anwendung; für Architekten, die früher keinen im nördlichen Deutschland, 3 Stück (zusammen 264 Seiten), 
Unterricht in der Mineralogie genossen haben; in Crelles in den Programmen der (Gewerbeschule 1841-1843. 
Journal für die Baukunst, I1l. Band, 3. und 4. Heft und 25. Ueber den Verfasser der niedersächsischen (Buch'schen) Glosse 
IV. Band 1., 2. und 3. Heft. Berlin 1830--1831. 4. zum Sachsenspiegel und des Richtsteig8; (54 Seiten) in den 
15. Höhenmessungen in der Mark Brandenburg. (8 Seiten.) Vor- „Märkischen Forschungen“ 1843. 
trag; in Berghaus" Annalen 1831. 26. Die ehemalige große Haide Werbellin; (34 Seiten) in ven 
16. Das älteste Naturdenkmal Pommerns (27 Seiten) in den bal- „Märkischen Forschungen“ 1845. 
tischen Studien. 3. Jahrgang. 1. Heft. 27. Die Götter des Wendenlandes und die Orte ihrer Verehrung. 
17. Ueber eine Lagerung oolithischen Kalks in der Nähe von Frißow Versuch einer Nachweisung derselben; (98 Seiten) in den 
bei Cammin in Pommern (36 Seiten) in Karstens Archiv „Märkischen Forschungen“ 1845. 
Band VII. Seite 113 ff. Vervollständigung zu vorigem in 28. Beiträge zur Geschichte des Oderhandels; in den Programmen 
demselben Archiv. der Gewerbeschule. 3 Stücke. (738 Seiten.) 1845--1852. 
18. Vortrag über Dr. Vollmer's Natur- und Sittengemälde der 29. Ueber den Il. Theil von Humboldt's „Kos8mos“ (30 Seiten) im 
Tropenländer, in ver kritischen Bücherschau von Berghaus" 122. Bande von Poggendorff's Annalen für Physik und 
Annalen, Juni 1831. (30 Seiten.) Chemie. 
19. Vorrede zu br. G. Friedenberg Uebersekung von Charles 30. Abschied von Ruhla (Gedicht); im Ruhlaer Wochenblatt vom 
Babbage's Werküber Maschinen- und Fabrikwesen. Berlin 1833. 4. August 1853. 
20. Die Resultate des Maschinenwesen3, nach dem Englischen; in den 31. Die Welser in Augsburg als Besißer von Venezuela und die 
Jahrbüchern für wissenschaftliche Kritik. Juli 1833. Nr. 6. von ihnen veranlaßten Cxpeditionen der Deutschen dorthin; 
21. Ueber Hagel-Ableitung in Fr. Trowibsch's Kalender von 1834. in der Zeitschrift für allgemeine Erdkunde. V. Band. 1855. 
CT. Aufsäßte, 
enthalten in der „Vossischen Zeitung.“ 
1. Ueber die Gesteinart der großen Berliner Granitschale. 1830 | 23. Besprechung des Werkes von Beer und Mädler: „Der Mond 
Nr. 128. nach seinen koömischen und individuellen Verhältnissen“ over 
2. Bericht über das Nordlicht vom 7. Januar 1831. 1831. Nr. 3. „Allgemeine Selenographie.“ 14837. Nr. 198, 199. -- 
3. Ueber die früheren in der Mark Brandenburg gesehenen Nord- Generalblatt 1837 Nr. 260. 
lichter. 1831. Nr. 8. 24. Ueber Mädler's kurzgefaßte Beschreibung des Mondes. 1839. 
4. Ueber v. Leonhard's Werk über die Basaltbildungen. 1831 Nr. 10. Nr. 185. 
5. Ueber die Wärme der Pflanzen. 1831. Nr. 16. 25. Ueber Mädler's „Populäre Astronomie“ 1841. Nr. 24, 25. 
6. Ueber das von Sefström zu Fahlun neuentdeckte Metall „Va- 26. Ueber v. Ledeburs „Archiv für die Geschichtskunde des preußischen 
nadin.“ 1831. Nr. 106. Staates.“ 1831. Nr. 18.“ 
7. Ueber die höhere Gewerbeschule zu Hannover. 1831. Nr. 138. 27. Ueber den Stralauer Fischzug. 1832 Nr. 203 und 1835 Nr. 198. 
8. Ueber die Rothbuche als Blitzableiter. 1831. Nr. 174. 28. Propst Nikolaus von Bernau. Ein Beitrag zur Lehre, wie 
9. Ueber Vorausverkündigung einer Sündflut. 1524 in Hinblick man in der Weltgeschichte zu einem Namen kommen kann. 
auf die Cholera-Excesse. 1832. Nr. 98. 1837. Nr. 197. 
10. Eine neu entstandene Insel bei Neustadt a. d. Dosse. 41832. 29. Einiges zur Geschichte des Berliner Rathhauses. 1837. 
11. UVeberam Kreuzberge gefundene Mammuthsknochen. 1832. Nr. 206. Nr. 267 und 268. 
12. Amerikanische Wanzen. 1832. Nr. 249. 30. Das älteste Grabdenkmal in Berlin. 1838. Nr. 27. 
13. Ueber die Versuche, mit Dampfwagen auf gewöhnlichen Land»: 31. Die Klosterkirche in Berlin. 1838. Nr. 34. 
straßen zu fahren. 1832. Nr. 282. 32. Einiges über Joh. v. Hohenlohe's Tod. 1838. Nr. 34. 
14. Ueber die Naturgeschichte der drei Reiche von v. Leonhart, 33. Ueber die Karte vom Preußischen Staate und den angrenzen- 
Ceuc>kart, Blum, Bischof und Voigt. 1833. Nr. 134. den Ländern östlich von Berlin in 23 Blatt; entworfen von 
15. Ueber vie stroboskopischen Scheiben des Prof. Strampfer in F. B. Engelhardt, Berlin, Simon Schropp. 1838. -- 1838 
Wien. 1833. Nr. 167. Nr. 232. 
16. Ueber den diesjährigen Winter und ähnlich milde Winter 34. Einiges über Kohlhasenbrück. 1838. Nr. 292. 
früherer Zeiten 1834. Nr. 31 und 33. 39. Ueber: „(NRaumer's anonym erschienene Schrift) der Thier- 
17. Ueber Preusker's Andeutungen in Bezug auf Sonntags- und garten bei Berlin, seine Entstehung und seine Schicksale 
Gewerbeschulen u s. w. 1834. Nr. 110 und 18336 Nr. 114. nach bewährten Nachrichten.“ 1839. Nr. 258. 
18. Ueber Müller's neue Spritlampen 1835. Nr. 79. 36. Ueber Block's Werk „Das wahre Geburtsjahr Christi.“ 1843. 
19. Ueber die Zukerfabrikation aus Runkelrüben in Rußland mit Nx. 178. 
Hinsicht auf Preußen. 1835. Nr. 177. 37. Ueber des Präsidenten v. Bassewit Werk: „Die Kurmark 
20. Ueber Baruch Auerbach's Jüdisches Waisen-Erziehungsinstitut Brandenburg während der Zeit vom 22. Oktober 1806 bi3 
zu Berlin. 1836. Nr. 116 und 1845 Nr. 102. Ende 1808. 1852. Nr. 178. 
21. Ueber die astronomischen Erscheinungen des (jedeSmaligen) be: 38. Ueber Sonnenflecke. 1840 Nr. 268. 1842 Nr. 47. 
ginnenden Kalenderjahrs. 39. Ueber die Sonnenfinsterniß vom 8. Juli 1842. 1842 Nr. 157. 
1832 Nr. 26. 1338 Nr. 4 und 5, 40. Ueber die astronomische Uhr von Lieder. 1843. Nr. 141. 
1833 Nr. 5, 1839 Nr. 3, 41. Ueber Meißner's Tellurium und Lunarium. 1843. Nr. 171. 
1834 Nr. 13, 1840 Nr. 3, 42. Ueber Gaudin's und v. Beguelius' neue Beleuchtungsapparate. 
1835 Nr. 1 und 2, 1842 Nr. 3, 1844. Nr. 90. 
1836 Nr. 4 und 5, 1843 Nr. 4. 43. Ueber die lezte Mondfinsterniß. (31. Mai 2844.) 1844. Nr. 127. 
1837 Nr. 4, 5 und 6, 44. Die Produkte der westphälischen Spinnstuben auf der Berliner 
22. Ueber die Mondkarte von W. Beer und Vr. J. H. Mädler Gewerbeausstellung. 1844. Nr. 205. 
1834 Nr. 59, 249 und 250. 1835 Nr. 201 45. Ueber den dieSjährigen Winter. 18459. Nr. 6. 
Namhafte Berliner. 
er 
i
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.