Path:
Laubhölzer

Full text: Späth-Buch 1720-1920 / Späth, Hellmut L. (Public Domain)

*271. praecox Carr. (ciliatum X dahuricum.) Rhodotypus 5S. et Z. Scheinkerrie. 
Dieser reizende Bastard entfaltet seine schön (Rosaceae.) 
karminfarbenen, .2%—3 cm breiten, trichter- 1. kerrioides S. et Z. Weissblühende Sch. 
förmigen, in reicher Zahl ansetzenden Blüten Ein hübsch hellgrün belaubter Strauch, der seine 
bereits im ersten Frühjahr, gegen Ende‘ März, schneeweissen Blüten vom Mai bis-in den Spät- 
Er bildet hübsch  gedrungene, buschige, dicht sommer hinein entwickelt 
mit 3—4 cm langen, ovalen, rn aus- Y 
dauernden Blättern belaubte Sträucher. Auch ; 
zum Treiben vorzüglich geeignet. Rhus L. Sumach, Essigbaum. (Ana- 
cardiaceae.) 
272. Przewalskii Maxim, | 17. aromatica Ait. (crenata Mill.) 
Eine langsam wachsende, ganz dichte, runde Kleiner Strauch mit gedreiten, wohlriechenden 
Büsche bildende Art aus den Gebirgen Mittel- Blättern. Grünlichgelbe .Blütenähren gegen 
und Ostasiens, die grosse, weisse Blumen Ende des April. Frucht eine scharlachrote 
bringen soll. Beere, 
236. Smirnowii Trautv. 
Schöne, ganz winterharte- kauka- 
sische Art mit graugrüner, unter- 
seits filziger Belaubung. Im Mai 
schöner Flor grosser, 7—8 cm 
breiter Blüten von zart rosa- 
farbenem Ton. (Siehe Abbil- 
dung.) 
301. Wilsonii hort. non Nutt. 
ferrugineum X punctatum.) 
Bildet niedrige, dichtzweigige 
Büsche, belaubt mit 6—7 cm lan- 
gen, Ilangelliptischen, immer- 
grünen Blättern; Blüten 2% cm 
breit, glockig, lilarosa, in kleinen 
Doldentrauben, Knospen karmin, 
im Juni. 
b) Laubabwerfende: 
216, dahuricum L. 
Kleiner Strauch mit sattgrüner, 
glänzender Belaubung und pur- 
purkaminroten Blüten im März- 
April. 
300. dahuricum atrivirens 
Bot. Mag. 1888. 
Belaubung dunkel, halbimmer- 
grün. Bringt ganz zeitig im 
Frühjahr einen lebhaft purpurnen 
Blütenflor, Schöner. Frühlings- 
schmuck und angetrieben eine 
Winterzierde fürs Zimmer, 
Havum G, Don. siehe unter dem 
gebräuchlicheren Namen Azalea 
pontica. 
270. occidentale A. Gr. Kali- Rhododendron Smirnowli. 
fornische Azalee. 
Ein 1 m oder mehr hoher Strauch mit weiss- 12, cotinus L. (Cotinus coccygea K. Koch.) 
roten, wohlriechenden Blüten im Mai-Juni, Perückenstrauch. 
sinense Sweet siehe unter dem gebräuchlicheren Die grossen, federigen, bräunlichgrünen Frucht- 
Namen Azalea mollis. rispen sind im Spätsommer. eine hübsche Zierde, 
226. Vaseyi A. Gr. 1. glabra L. 
Bis 5 m hoch werdender Strauch der ‚östlichen Seine grossen, dunkelgrünen, mit roten Blatt- 
Vereinigten Staaten, der mit ausreichendem spindeln geschmückten Fiederblätter machen 
Laube, Ende April-Mai, einen schönen Flor diesen nordamerikanischen Strauch‘ zu einer 
zartrosafarbener Blüten bringt. schönen Gartenzierde. 
313. viscosum TOP: nV jähr 20: trilobata Nutt. 
m östlichen Nordamerika heimischer, ungefähr Strauch von: niedri Ww 
te . gem uchse, stark aroma- 
MM m BOhSE LE TaHCH, MAT ‚schlankröhrig, tisch, mit hübsch gezackten, dreizähligen, hell- 
SEES end, im Mai-Junl, grünen Blättern. Blüten klein, in dichten, ‘hell- 
244. viscosum glaucum A. Gr. gelben Knäueln vor den Blättern: Beeren klein, 
Graugrün belaubte Form der vorstehenden Art. braunrot, kugelig. 
LS paätb, Baumfdhule, gegründet 17.2 205 
“sr n
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.