Path:
XII.

Full text: Die Fanfare / Mauthner, Fritz (Public Domain)

—J 
*54 
wes ben ich für ein guter Mensch!“ 
dach 
νν UνR—ι W”ν ν er“- Stimme: 
v —. 0 —E Ihr Mann 
— nicht einen 
Pfenn; wird Ihnen 
dankbar sein wer rue Hundert⸗ 
markscheine verdi⸗— Deaau sind wir 
geistreiche Leute w— — nicht Geld 
einbringt? Verzeibe cn das nicht, 
liebe gute Trau sten schreiben immer 
nur für den Druck IAα Gottes oft unter dem 
Druck fönn! —“War gar nicht schlecht, der 
Witz! — 6 gehört nicht zu den Ver— 
ehrern cher ich bewundere ihn doch. 
Wae cat unter dem Druck, ist ein— 
fach Iä 
rissenden Frau als ein— 
on scheinen. 
ließ sich irre 
2mußten die 
nnen als sie, 
aubnis zum 
Snne es ja 
Fall sei bei 
flußrei 
3 
machen 
Frage* 
aber 
Ab 
nit
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.