Path:
Contents

Full text: Katalog der Bibliothek des Vereins für die Geschichte Berlins (Public Domain)

Vebersicht de3 Inhalts. Ne 
4. Technisches und Vermischtes. 
a. Technik einzelner Gewerbe 155. 
.  b. Vermischtes. 
Gewerbemuseum. Kunstindustrie. Photographie 156. 
5. Geschäftzempfehlungen. Preisverzeichnisse 157. 
XI. Sandel. 
1. Allgemeines. 
Zeitschriften. Geschichtliches, Handelspolitik 158. 
2. Staatsaufsicht und Gesezgebung. 
Kaufmännische Korporationen. Handelskammern 158. (Handel3- und Wechsel- 
recht S. 218.) 
3. Handelskunde. 
Handels- und Waarenkunde. Börse 160. (Banken S. 170-172.) 
4. Münze, Maß, Gewicht. 
a. Münze und Geld 161. 
b. Maß und Gewicht 163. 
XII. Verkehrswesen. 
1. Landstraßen vakat. (Straßen- und Wegepolizei S. 138.) 
2. Eisenbahnen. 
a. Allgemeines. Kuröbücher 164. 
b. Preußische Bahnen. 
Einzelne Bahnen und Projekte 165. 
ce. Straßenbahnen 166. 
3. Wasserstraßen 166. 
4. Post, Telegraphie und Telephonie 167. 
X111. Finanzwissenschaft. 
Gemeindefinanzen und Gemeindesteuern S. 144 u. ff. 
A. Finanzverwaltung der Staaten. 
1. Preußische Finanzen 168. 
2. Finanzen in anderen Staaten 168. 
B. Besoudere Jnustitute, 
Lotterie. Seehandlung 169 (Bank siehe S, 172). 
€. Steueru. 
1. Allgemeines 169. 
2. Einzelne Steuern. 
a. Direkte und indirekte Steuern 169. 
b. Zölle. 
Zollverein. Reichszollwesen 169. 
XIV. Kredit- und Versicherungswesen, Banken. 
1. Kreditwesen. 
2. Allgemeines über Kreditverhältnisse 170. (Staatskredit siehe Finanz- 
wissenschaft 168.) 
Personalkredit. 
Vorschußverein 170. 
Realkredit. 
Hypotheken- und Pfandbriefinstitute. Berliner Pfandbriefinstitut 170. 
(Börse 160. Geld 161.) 
2. Versicherungswesen. 
a. LebenSversicherung 171. 
b. Arbeiter-, Kranken-, Alter8-, Sterbe- 2c. Kassen 171. =- Jnvaliden- und 
Unfallversicherung. Haftpflicht 171. 
c. Feuerverficherung 172. 
3. Bankwesen 172. 
Sd 
TT
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.