Path:
Anlagen

Full text: Geschichte des Königin Elisabeth Garde-Grenadier-Regiments Nr. 3 / Altrock, Constantin von (Public Domain)

— 557 — 
5. Franz Löprecht*), Gren., 6. Komp., Militär-Ehrenzeichen 2. Klasse, Gefecht bei Stoustrup 
—Heisekro am 8. März. 
Hugo Mannig, Feldw., 5. Komp., Militär-Ehrenzeichen 1. und 2. Klasse, Oesterreichische 
Tapferkeits-Medaille 1. Klasse, bei Belagerung der Düppeler Schanzen und beim Sturm 
auf dieselben. 
Nepomuk Markowsky, Laz. Geh., 6. Komp., Militär-Ehrenzeichen 2. Klasse, beim Sturm 
auf die Düppeler Schanzen. 
Robert Mäßigbrodt, Gren., 5. Komp., Militär-Ehrenzeichen 2. Klasse, Oesterreichische 
Tapferkeits-Medaille 2. Klasse, beim Sturm auf die Düppeler Schanzen. 
Wilhelm Unger, Gren., 7. Komp., Militär-Ehrenzeichen 2. Klasse, Oesterreichische Tapfer— 
keits-Medaille 1. Klasse, Gefecht bei Stoustrup-Heisekro. 
Gottlieb Wagner, Sergt., 5. Komp., Militär-Ehrenzeichen 2. Klasse, Oesterreichische Tapfer— 
keits-⸗Medaille 2. Klasse, beim Sturm auf die Düppeler Schanzen. 
Füsilier⸗Bataillon. 
8. 
10. 
a) Off ziere. 
Franz v. Zychlinski, Oberstlt, Kronen-Orden 3. Klasse mit Schwertern, Oesterreichische 
Eiserne Krone 2. Klasse, Kriegs-Denkmünze, für das Gefecht bei Heisekro. 
Mortimer Frhr. v. Buddenbrock J., Sek. Lt. 3. Komp., Königl. Hausorden von Hohen⸗ 
zollern am Ringe mit Schwertern, beim Sturm auf die Düppeler Schanzen. 
Franz v. Wolff, Pr. Lt. 10. Komp., Rothen Adler-⸗Orden 4. Klasse mit Schwertern, für 
seine vorzüglichen Leistungen als Führer des leichten Feldbrückentrains der Avantgarde 
in Jütland. 
2. 
p) Mannschaften. 
J. 
Karl Liebich, Laz. Geh., 3. Komp., Militär-Ehrenzeichen 2. Klasse, beim Sturm auf die 
Düppeler Schanzen. 
Karl Hexel, Unteroff., 11. Komp., Militär-Ehrenzeichen 2. Klasse, Oesterreichische Tapfer— 
keits-Medaille 1. Klasse, beim Gefecht von Heisekro. 
Leopold Schwarz, Feldw., 11. Komp., Oesterreichische Tapferkeits-Medaille 2. Klasse, beim 
Gefecht von Heisekro. 
Friedrich Bünning, Feldw., 10. Komp., Oesterreichische Tapferkeits-Medaille 1. Klasse, beim 
Gefecht von Heisekro. 
Karl Spahr, Feldw., 12. Komp., Oesterreichische Tapferkeits-Medaille 2. Klasse, beim Gefecht 
von Heisekro. 
Julius Salinger, Unteroff., 10. Komp., Oesterreichische Tapferkeits-Medaille 2. Klasse, beim 
Gefecht von Heisekro. 
Hermann Karuth, Unteroff., 9. Komp., Oesterreichische Tapferkeits-Medaille 2. Klasse, beim 
Gefecht von Heisekro. 
2. 
3. 
5. 
j. 
c) Beamte. 
J. 
Joseph Schlothauer, Zahlmstr., 9. Komp., Rother Adler-Orden 4. Klasse am weißen 
Bande, für seine Thätigkeit bei Errichtung eines Feldmagazins in Kolding. 
ä rwundet 
isekro (8. März) ve 
i Stoustrup Heise 
im Gefecht bei einen Haup — * 
e * Jiner Dun u erhaltenen Wunden 
wurde, sprang Gren. 8 bestrichenen Chausse ne ———— 
auf der durch feindliches — e e 
— 
geblieben war, in den 
der Dänen.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.