Path:
Anlagen

Full text: Geschichte des Königin Elisabeth Garde-Grenadier-Regiments Nr. 3 / Altrock, Constantin von (Public Domain)

— 545 — 
14. Alois Viebag, Gren., Hundsfeld, Kr. Oehls, Verwundung unbekannt. 
15. Emil Würtemberg, freiw. Gren., Elbing, do. do. 
16. Heinrich Zirkel, Gren. Bronau, Kr. Guhrau, Schuß in den rechten Oberschenkel. 
B. Verwundet. 
Johann Sowade, Feldw., Graase, Kr. Falkenberg, Schuß am Kopf und Kontusion am 
rechten Oberschenkel durch Granatsplitter. 
Heinrich Exner, Unteroff.,, Tworkau, Kr. Ratibor, Granatsplitter an der rechten Hand. 
Paul Kullrich, Unteroff., Gleiwitz, Schuß am Kopf. 
Max Killmann, Gefr., Ohlau, Schuß ins linke Handgelenk. 
Joseph Klose, Gefr., Mochbern, Kr. Breslau, Schuß am linken Ohr. 
Wilhelm Beier, Gren., Seiffersdorf, Kr. Bunzlau, Schuß am Kopf. 
Ernst Bias, Gren., Klein-Piastenthal, Kr. Brieg, Schuß in den rechten Oberschenkel. 
Bronislaus Bladi, Gren. Sulmiercyce, Kr. Adelnau, Schuß in die Hand. 
Julius Chwallek, Gren., Schillersdorf, Kr. Ratibor, Bajonettstich an der linken Hand. 
Lukas Cyczewski, Gren., Puszezikowka, Kr. Schrimm, Kontusion am Auge durch 
Mauerstücke. 
Karl Ertelt, Gren, Herzogswalde, Kr. Grottkau, Verlust des Oberschenkels und linken 
Daumens durch eine Granate. 
Johann Folleck, Gren., Krier, Kr. Pleß, Schuß am Kopf und Streifschuß am Hals. 
Franz Fulneczek, Gren., Boleslau, Kr. Ratibor, Schuß am Kopf. 
Adolf Gerstmann, Gren., Breslau, Verwundung unbekannt. 
sKarl Guse, Gren., Reesewitz, Kr. Oels, Schuß in beide Oberschenkel. 
Albert Hauck, Gren., Kamnitz, Kr. Habelschwerdt, Schuß durchs rechte Bein. 
Oscar Hübner, Gren., Ratibor, Verwundung unbekannt. 
Julius Kimmel, Gren., Würtsch, Kr. Lüben, Verwundung unbekannt. 
Mathias Kristkowiak, Gren., Krzuzanowo, Kr. Schrimm, Streifschuß am rechten Zeige— 
iinger. 
Jakob Kusnia, Gren., Brzezetz, Kr. Kosel, Schuß in den rechten Unterschenkel, Streifschuß 
am linken Oberschenkel. 
Heinrich Pache, Gren., Kniegnitz, Kr. Trebnitz, Kontusion am Auge durch Erde. 
Ferdinand Reinsch, Gren., Prausnitz, Kr. Militsch, Schuß in den Arm. 
Josef Schwartz, freiw. Gren. Oppeln, Verwundung durch Splitter des eigenen Gewehrs 
am rechten Auge und der linken Hand. 
Thomas Skrzidlo, Gren., Schiersnitz. Kr. Groß-Strehlitz, Granatsplitter am rechten 
Zeigefinger. 
25. Robert Unverricht, freiw. Gren., Pilzen, Kr. Schweidnitz, Schuß in die linke Schulter. 
26. Karl Winter, Gren., Roms, Kr. Glatz, Bajonettstich im Gesicht. 
27. Kaspar Ziminski, Gren., Krzanowo, Kr. Schrimm. Schuß in die linke Seite. 
3. Kompagnie. 
A. Todt oder infolge der Verwundung gestorben. 
Anton Vittlhick. Gren. Hultschin, Kr. Ratibor, Verwundung unbekannt. 
B. Verwundet. 
1. Ernst Nierensel, Gren., Retschin, Kr. Samter, Granatsplitter in der 
2. Gottfried Schädel, Gren., Buda, Kr. Krotoschin, Schuß in die Brust. 
3. Conrad Wolff, Gren., Spalitz, Kr. Oels, Schuß in den Oberschenkel. 
rechten Schulter. 
4. Kompagnie. 
A. Todt oder infolge der Verwundung gestorben. 
Joseph Hubrich, Gren., Marienau, Kr. Ohlau, Schuß in den rechten Unterschenkel. 
Josef Langer L., Gren., Mittel-Steina, Kr. Reurode, Schuß in den Kopf. 
Joseph Machate, Gren., Stephansdorf, Kr. Neiße, Schuß in den Kopf. 
1. 
2. 
3. 
v. Altrock, Geschichte des Köniagin Elisabeth Garde⸗Gren. Reats. Nr. 3. 
443
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.