Path:
Nachtrag

Full text: Katalog der Bibliothek der Königlichen Akademie der Künste zu Berlin (Public Domain)

464 Nachtrag. 
Zu S. 129 und S. 189. Jordan, Max. Die Verbindung für 
historische Kunst. (Mit Abbildungen von Gemälden, die 
von derselben erworben sind.) Oldenburg, Berlin und Barmen 
1891... Fol. 
Zu S. 159. Gurlitt, Cornelius. Geschichte des Barock-Stiles 
in Italien. Stuttgart 1887. 8°. 
Zu S. 160, 161 und 162. Gurlitt, Cornelius. Geschichte des 
Barock-Stiles in Belgien, Holland, Frankreich und England. 
Stuttgart 1888. 8°. 
Zu S. 208. Lehrs, Max. Die Spielkarten des Meisters E S 1466, 
in heliographischen Nachbildungen mit erläuterndem Text. 
Erste ausserordentliche Publikation der Internationalen 
Chalkographischen Gesellschaft. Berlin 1891. Fol. 
Zu S. 221. Wilisch, E. Die altkorinthische Thonindustrie. 
(Beiträge zur Kunstgeschichte. Neue Folge 15.) Leipzig 
1892, 18°, 
Zu S. 227. von Bandel. Schmidt, Hermann. Ernst von Bandel. 
Ein deutscher Mann und Künstler. Hannover 1892. 8°. 
Zu S. 253. Paolo Otto. Progetto per il monumento nazionale 
a Vittorio Emanuele II. iu Roma. Roma 1882. Fol. 
Zu S. 299. Audran. Georges Duplessis. Les Audran. Ouvrage 
accompagne de 41 gravures. (Les artistes celebres.) Paris 
1892. 4°. 
Zu S. 304. Auguste Raffet. F. Lhomme. Raffet. Ouvrage 
accompagn6 de 155 gravures. (Les artistes celöbres.) Paris 
1892. 4°. 
Zu S. 809. Bruegel. Emile Michel. Les Brueghel. Ouvrage 
accompagne de 45 gravures. (Les artistes celebres.) Paris 
1892. 4% 
Zu S. 320... Kunsttopographie Europas. Monumente und 
Standbilder Europas. Berlin 1891—. Fol. 
Zu S. 329. Berlin. Dobbert, E. Goethe und die Berliner Kunst. 
Rede, gehalten am Geburtstage Seiner Majestät des Kaisers 
in der Akademie der Künste 1891. (Nat.-Z. 1891 No. 69 u. 71.) 
Zu S. 348. Heidelberg. von Oechelhäuser, Adolf. Das Heidel- 
berger Schloss. Bau- und kunstgeschichtlicher Führer. Mit 
einem Plane und 25 Abbildungen. Heidelberg 1891. 8°. 
lt 
IC
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.