Path:
IV. Kunstgeschichte

Full text: Katalog der Bibliothek der Königlichen Akademie der Künste zu Berlin (Public Domain)

Zur Künstlergeschichte. 
Die Hermannsschlacht im nördlichen Giebelfelde der Walhalla 
zu Regensburg. 4 Blatt Kupferstich. Regensburg. Fol. 
Der Kreuzzug Kaiser Friedrich’s I. Historische Erläuterungen 
des Frieses von Ludwig Schwanthaler im Festbau des 
Königl. Schlosses zu München von Karl Schnaase. Düssel- 
dorf 1840. 4°. 
Die Standbilder der Ahnen des Königl. Hauses von Bayern 
im Thronsaal der Königl. Residenz zu München. KErfunden 
und modellirt von Ludwig Schwanthaler. (12 Blatt Litho- 
graphien.) Fol. 
Moritz von Schwind, 
Die Wandgemälde des Landgrafensaales auf der Wartburg. 
In Holzschnitt ausgeführt von August Gaber. Text von 
B. von Arnswald. Stuttgart. Fol. 
Von den 7 Raben und der treuen Schwester. Photographirt 
von Joseph Albert. München. Fol. 
Baechthold, J. Briefwechsel zwischen Moritz von Schwind 
und Eduard Mörike. Leipzig 1890. 8°. 
von Führich, Lucas. Moritz von Schwind. Eine Lebensskizze 
nach Mittheilungen von Angehörigen und Freunden (des 
verstorbenen Meisters zusammengetragen. Mit einem Holz- 
schnitt und einer Radirung nach Schwind. Leipzig 1871. 4°. 
Müller, August Wilhelm. Moritz von Schwind. Sein Leben 
und künstlerisches Schaffen, insbesondere auf der Wartburg. 
Mit Titelbild. Eisenach 1871. 8°. 
Gottfried Semper. 
Vorläufige Bemerkungen über bemalte Architektur und Plastik 
bei den Alten. Altona 1834. 8°. 
Die vier Elemente der Baukunst. Ein Beitrag zur vergleichen- 
den Baukunde. Braunschweig 1851. 8°. 
Der Stil in den technischen und tektonischen Künsten, oder 
praktische Aesthetik. Ein Handbuch für Techniker, Künstler 
und Kunstfreunde. 2 Bde. Mit in den Text gedruckten 
Holzschnitten und farbigen Tondrucktafeln. Frankfurt a. M. 
und München 1860-—1863. 8°. 
Kleine Schriften von Gottfried Semper. Herausgegeben von 
Manfred und Hans Semper. Berlin und Stuttgart 1884. 8". 
164
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.