Path:
IV. Kunstgeschichte

Full text: Katalog der Bibliothek der Königlichen Akademie der Künste zu Berlin (Public Domain)

244 Künstlergeschichte, 
Jacobi, Vietor. Neue Deutung der beiden nackten Knaben 
auf Holbein’s Madonna und anderer Momente im Dresdner 
Gemälde. Nebst Bemerkungen über Madonnenbilder 
überhaupt und das Sixtinische in Dresden und das Degersche 
in der alten Jesuitenkirche zu Düsseldorf insbesondere. 
Leipzig 1865. 8°, 
von Rumohr, C. Fr. Hans Holbein der Jüngere in seinem 
Verhältniss zum deutschen Formschnittwesen. Leipzig 
1836.7:8°; 
von Rumohr, C. Fr. Auf Veranlassung und in Erwiderung 
von KEinwürfen eines Sachkundigen gegen die Schrift 
Hans Holbein der Jüngere in seinem Verhältniss zum 
deutschen Formschnittwesen. Leipzig und Lübeck 1836. 8°. 
Rousseau, J. Hans Holbein. Ouvrage accompagne de deux 
portraits de Hans Holbein et de 35 gravures d’apres les 
oeuvres du maitre. (Bibliotheque d’art ancient.) Paris 
1885. 4°. 
Wessely, J. E. Hans Holbein. (Dohme, Kunst und Künstler. 
Abth.: 1;: Bd. I.) 
Woltmann, Alfred. Holbein und seine Zeit. Mit Holzschnitten 
und 1 Photolithographie. 2 Bde. Leipzig 1866—1868. 8°. 
Zweite umgearbeitete Auflage. Leipzig 1874. 8°. 
Woltmann, Alfred. De Johannis Holbeinii, celeberrimi 
pictoris, origine, adolescentia, primis operibus. (Dissertation.) 
Breslau 1863. 8". 
Holl. 
Wagenseil, C. J. Elias Holl, Baumeister zu Augsburg. 
Biographische Skizze. Mit Holl’sBildniss. Augsburg 1818. 8°. 
Hollar, 
Parthey, Gustav. Wenzel Hollar. Beschreibendes Verzeichniss 
seiner Kupferstiche. Berlin 1853. 8°. 
F. W. Holz. 
Entwürfe zu Land- und Stadt-Gebäuden. Bearbeitet nach den 
verschiedenartigsten Bedingungen und Bau-Stylen. In 
48 Tafeln. Berlin. Fol. 
Sammlung architektonischer Entwürfe von städtischen Gebäude- 
ansichten mit Details der Architektur und erläuterndem 
Text in 20 Blättern. Berlin 1843. Fol,
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.