Path:
Einleitungen Saal X. Griechisch-Römische Zeit

Full text: Ausführliches Verzeichnis der ägyptischen Altertümer, Gipsabgüsse und Papyrus (Public Domain)

Thonfigüren 
Markthändler: 10329 mit Fisch und Hühnern. — 10816 mit D 2 
zwei Töpfen. — 10328 der Topf steht neben ihm auf einer 
Säule. 
Betrunkener, den Becher in der Hand, den Kranz am Hals, 
neben ihm der Weinkrug. 
Musikant; er spielt die Syrinx und eine Sackpfeife, neben 
ihm schlägt sein Knabe die Becken. 
Akrobaten, der eine hebt den andern auf einem Gestell 
über den Konf, ; 
Bürge r, dickbäuchig, mit Mütze. 
Damen in überreichem Putz: 9174 in der R. einen Fächer. 
— 10231 sie steckt den Pfeil durch das Haar. 
Knabe, der mit einem Hündchen spielt. 
Köpfe von Figuren: 9222 eines Greises. — 9217 einer Negerin. 
"uppenköpfe: Frauenköpfe mit reichen Frisuren und 
Löchern für Ohrringe, der Leib wird aus Zeug hergestellt 
gewesen sein. 
Tiere. 
Affe als Tier des Thoth, auf dem Kopf den Mond. 
Affe als Karrikatur: 9341 als Soldat. — 9340 als Wagen- 
lenker. 
Katze als heiliges Tier. — Sperber als heiliges Tier des 
„ Horus. 
;Phinx: 11484 im altem Stil... — 8701 in griechischem Stil. 
“Und. — Hahn. — Schwein. 
Pferde, dabei 8695 Packpferd mit Körben. — 9202 Kopf 
eines geschmückten Rennpferdes. 
Esel, wohl zum Reiten für eine Puppe. 
Kameele: 11670 mit Körben. — 9145 mit Krügen: 
Büffel mit Krügen beladen, diente als Gefäfs, ‘ 
Me dusenmasken, dabei 6745 mit erhaltener Bemalung, von 
der Brust einer Mumie. 
Schmucksachen griechischer Zeit, Schautisch F ı 
Goldfiguren. 
Aus Goldblech, getrieben oder, bei gewöhnlichen Stücken, geprefst. 
10516. Harpokrates in langem Kleid, mit königlichem 
291 
19”
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.