Path:
Einleitungen Saal VII, Wand I-XI. Neues Reich. Etwa 1600-1100 v. Chr.

Full text: Ausführliches Verzeichnis der ägyptischen Altertümer, Gipsabgüsse und Papyrus (Public Domain)

Totenfiguren 5 
Saat auf der Brust, statt wie die andern auf dem Rücken. E 
— 4413. Frau Uea, ungewöhnlich klein. Oberes 
Aus Fayence, seit Dyn. ı9, zumeist klein, da grofse arh 
Schwierig herzustellen waren: 10713 ein Ka-em-uaset. Un- 
Sewöhnliches Prachtstück: der Grund weifs oder himmel- 
blau glasiert, besondere dunkelblaue Glasflüsse geben 
Schrift und Haare wieder, die drei Zeichen des Namens 
Sind grau gehalten. Beim Brennen ist besonders das 
Hellblau verlaufen. — 10810. Thutii, Gütervorsteher des 
Amon; Haar blau glasiert, Gesicht und Hände rot ge- 
lärbt. — 4519 ein Anat-em-nechu, Weifs und lila Gläsur, 
Gesicht und Hände aus besonderen graugrünen Glas- 
Aüssen, — 4530, 343. Hülfstruppenoberst Sunro; — 10267. 
Mai, Sängerin des Amon, Gesicht und Hände rot; der 
A Halskragen mit Sperberköpfen verziert. 
Us gebranntem Thon, ein billiges Surrogat; z. T. in 
Formen geprefst, dann oft nur einseitig, um die Hälfte 
der Form zu ersparen: 7482, 7604 ein Mahu (Gesch. 
Travers 1876, 1877) mit der Haartracht der Lebenden. — 
54 ein Neb-neheh, als Lebender mit vorspringendem 
Schurze, — 962. Mann als Lebender, einseitig. — 963. Zu 
der vorigen gehörig, aber als Mumie. — 10783, 10784 ein 
Pen-renut, liegt als Lebender gekleidet, mit ausgestreckten 
Händen auf einer weifsen Unterlage. — 10781, 10782 der- 
Selbe, Figuren gewöhnlicher Art. — 09448 einseitig und 
Aus Demalt; als Aufschrift die Opferformel. 
UNngebranntem Nilschlamm, die billigste Art: 6730 
Mit Stroh untermischt, war weifs getüncht, der Name un- 
lesbar. 
N Den Kleine Särge für Totenfiguren. 
i0a66: Diener werden gleichsam neben ihrem Herrn bestattet. 
. Thonsarg (Deckel fehlt), darin die Figur des Pu- 
Sein Zweiten Priesters des Amon unter Thutmosis III.; 
0506. OU ges Felsgrab ist in Theben erhalten. 
dem Doemalter Holzsarg altertümlicher Form, auf 
roh eckel die Opferformel für einen Thutmosis; darin 
1024 © Holzfigürchen in Leinen gewickelt. 
% 10243. Deckel eines bemalten Holzsarges, für 
19
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.