Path:
Volume A. Straßenbahnen 9. Gesellschaft für elektrische Hoch- und Untergrundbahnen in Berlin

Full text: Straßenführer durch Berlin und Vororte (Public Domain) Issue 1913 (Public Domain)

A 3 “ 
D) Nollendorfplatz — Hauptstraße, 
AR REE Untergrundbahn mit den Bahnhöfen: 37) NoNen- 
dorfplatz, 38) Viktoria-Luise-Platz, 39) Bayerischer Platz, 40) Stadt- 
park, 41) Hauptstraße, 
Im Herbst 1913 werden noch folgende Strecken eröffnet: 
“\ Wittenbergplatz—Uhlandstraße mit Bahnhof: 42) Uhland- 
straße; 
b) Wittenbergplatz— Wilmersdorf—Thielplatz (Dahlem) mit 
den Bahnhöfen: 43) Nürnberger Platz; 44) Hohenzollernplatz, 45) Fehr- 
belliner Platz, 46) Heidelberger Platz, 47) Rüdesheimer Platz, 48) Ra- 
statter Platz, 49) -Podbielskiallee, 50) Dahlem, Dorf und 51) Thielplatz. 
Fahrplan. 
Die Züge, folgen sich auf allen Linien: | 
a) an |” erktagen von 6.30 vorm. bis 8.30 abends in Abständen 
von 21% bis 4 (5) Minuten, vor “und nach dieser Zeit‘ in Abständen 
yon 5 bis höchstens 10 Minuten. 
b) an Sonn- und Feiertagen bis 8,50 vorm. in Abständen von 
10 Minuten, dann in Abständen von 5 Minuten. Nach Bedarf werden 
Sonderzüge eingelegt. 
Durchschnittliche Fahrzeit zwischen 2 Stationen: 2 Minuten, 
Erste und letzte Züge: 
. Erster, Yng Letzter Zug 
£ "weimplatz 582 103 ‘12) 
. } al 2 8) 
"vieck (nach' Warsch, Br.) 5.29 1} Cm] 
“-hauer. Brücke 512 5 2 
„endorfplatz (n. Hauptstr.) 5,54 1.35 
uptstraße . 6,42 L 
ı (smarckstr. (n. Reichskanzlerpl.) 5.41 12 
„ Reichskanzlerplatz 5.48 12,5% 
{) nur an. Sonn- und Feiertagen, 
Fahrpreise ‚in Pfennigen. 
Vom Zugangsbahnhof im Frühverkehr 
bis zum HL Kl. NH. KK. HI KL AR 
darauffolgenden 
Bahnhof 10 15 
. 5 a 
. . } 
» w.darüber ©) 
Mit „Frühverkehrskarten“ (ermäßigte Fahrpreise) ist der 
Z-gang. zu den-Bahnsteigen nur‘ werktäglich bis 8.15 Be mattet 
Stralauer Tor zählt nur bei, Fahrtbeendigung daselbst, e 
Jede zahlende Person hat ein Kind unter sechs Jahren frei, 
Hundekarten für die ganze Strecke 10 Pf, 
Im Anschluß an die Hochbahnzüge vermitteln ab Bahnhof War- 
Echauer Brücke die Straßenbahnen: 
a) Warschauer Brücke-Lichtenberg (Hochbahngesellschaft)
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.