Path:

Full text: Straßenführer durch Berlin und Vororte (Public Domain) Issue 1913 (Public Domain)

- Slz 
Friedenau die. Nrn. 1—29, in: ME 
Schöneberg, 30—56 AG. Charlottenburg, L6. 111. Geh. in Wilmers 
dorf z. Polz.-Rev, 8 Schöneberg. 
ß Rüdesheimer Platz. — + Gasteiner Str. 19. 20. 
Sf. 69. 0. 
Laubtr"“Imzr Flatz 59) (Berlin-Wihnersdorf) ‚an: der Bonner und 
Laubenheimer tr. im Zuge der Wetzlarer u. Rauenthaler. Str. 
Geh. z. Polz.- 'ov. 8 Schöneberg. 5 
F.ar*-nheimer ”°r.|_ | (3erlin-Wihnersdorf) führt von der Nieder- 
watlstr. un“ Südw .orsna bis ” Nreuznacher Str. an ‚der 
Friedenauer Grenze. X och unk- baut. eh. z. Polz.-Rev. 8 Schöneberg, 
“aubestr. [FT “TenkiIn) zÄä* "+ ran Acer Ubestr. bis Widenbruchstr. 
unw. Kaiser-rriedrich-Str., und zurück 16 Nrn. AG. Neukölln, LG. IL 
Geh. z.. Polz.-Rev. 
A Flbestr. 32 — Tanner Str. 45. — % Steinmetazstr. 6. 
Of. 19.89. 119. (3.4). 27. 2I. 65. 94. MH. Vu P. RR) _ 
F=nenburger Flatz ( jerlin-Steglitz) an der Bismarck- u, Lauen- 
burger Straße, zählt 4 Nrn. AG. Berlin-Schöneberg, LG. IL nn 
K-- >nburger fir. (Berlin-Steglitz, Wannseebahn) zählt vonder 
iCörner- u. Schönhauser Straße bis Friedrichsruher u. Bergstr. und 
z—ück bis Feuerbachstr. 41 Nrn., davon "rn. 4, 14—20, 23—28 und 
-abebaut. AG, Berlin-Schöneberg, LU. ILL. _ 
ger Ätr. [67] (Berlin-Wilmersdorf) zählt von der Berliner 
' ralo, vıw. Nassauische Str., bis Sigmaringer Str. und zurück 
20 Nrn. Av. Charlottenburg, LG. IL. Geh, z. Polz.-Rev. 8 Schöneberg, 
Fir.» Gasteiner Str. 19. 20. 
_t. 8. 10. 52. 67. 91. 92. 6. H.S. ©. B. W.) _ 
Lau“--orstr. (Berlin-Oberschöneweide, Stadt-, Potsdamer Ring- 
u. (Hörlitzer Bahn Niederschöneweide) im Zuge der Frischenstr., 
zählt von der Wilhelminenhofstr., bis SCHON Wilhelminenhof 
und Kaisersteg 5 Nrn. AG. Cöpenick, LG. Il. 
C>52. 
Lausitzer Platz [H6] SO36 mit Emmauskirche, unw. Görlitzer 
Bahnhof, zählt‘ v. der Vi'xldemarstr. zur Skalitzer u. Eisenbahnstr., 
bis Pücklerstr. 18 Nrn. A_% Berlin-Mitte, LG. TI, Geh. z, Polz.-Rerv. 70. 
£ Wiener Str. 1. — «> Görlitzer Bahnhof. 
£% 22. 46. 63.82. 90. 91. (11. 12. 18. 32. 93, 98.) — H. Oranienstr. — 
0.32. (2 
“‚ausitzer £:7.[.£5.” ‘36 zählt von der “kalitzer Str. am Lausitzer 
Platz, unw. Görlitz mhof, > Jr "for, unw. Manteuffel- 
rare und zurück '- . Nrn. AG. Berlin-‚fitte, LG. I. Geh. z.Polz.- 
Rev. 70. 
Reichenberger Str. 66 u. Wiener “tr. 1. — 7 Görlitzer Bahnhof. 
AR 2 13. 13. 22. 32. 46. 63. 22. 43. 1. S 94. BP S. (1. 
2) — Si. 2%. — H. Oranienstraße. — %9. 21. 24. (32.) 
Lauterbachstr. (Berlin-Pankow) an ‘or Kissingen: u, Borkumer 
‚Straße, unw. Neumannstr. Noch unbebaut. N 
Lauterberg: Str. (Bermin-Britz) am "Treseburger Uter, Braun: 
Jager, Carl-Elsasser-Str., Friedrichsbrunner Platz u. Germania- 
promenade, nur 1 Grundstück, AG. Neukölln, LG. IT. 
PRAG EEn. TO 8 (Borliy pr A, SS u 
Lauterstr. ‚[C 8, 9] (Berlin-Friedenau, Ringbahnhof Wilmersdorf) 
zählt vom Maybachplatz bis Schmargendorfer u. Niedstr. und zu- 
rück. bis Bennigsenstr. u. Ringbahn 40 Nın. AG. Berlin - Schöne- 
berg, 7, IT. ) ” 
St. 53. 69. 88. V. D. E. (6&. 69. F. K. 0. W.)
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.