Path:

Full text: Straßenführer durch Berlin und Vororte (Public Domain) Issue 1913 (Public Domain)

208 A 
Fröbelstr. [I 3] NO 55° zählt vom der (Prenzlauer ANNE un: 
ingbahnhof. Prenzlau Alle, (bis. Winsstra une. Dünzlgte Sir 
a rück 16 Nam n. 9 und 10 ‚existieren nicht, AG. Berlin- 
litte, LG. I. Geh, z. Polz.-Rev. 98: 
A Ecke Prenzlauer Allee. — 4 Friedrichsbäin, 
St. 60: 61. 72.73. Z. — . res 
Frobenstr. [E6.7] W 57 zählt‘ vonder en 
thiner u. Potsdamer Str., bis Winterfeldtstr.,- Cem? rn. 
AG. Berlin-Schöneberg, LG, II. Geh. v.1—4 u. 23—31 z. Polz.-Rev. 63, 
v. 5—22' z, Polz.-Rev. 86. 
A Magdeburger Str. 28:und An d. Apostelkirche’ 9. + — Lützöw- 
straße 24—26, . 
St. 2. 51..57.. 60. 61. 64. 75. 157. 164. A. C. (82, 90.) == H.(Kur- 
fürstenstr.) — O0. 8. 19. (5.) — NO. (141.) 
Frobenstr. (Berlin-Lankwitz, Potsdamer Ringbahn) führtvvon: der 
Parallelstraße (Lichterfelde) ‘bis Kurfürsten-, _ Zietenstr.%-u. 
Grüner Weg, und zählt auf der rechten Seite die Nrn. 1—27, auf 
der linken die Nın. 2—24. AG. Berlin-Lichterfelde, LG, IT. 
St. (99). 
Fronhoferstr, (Berlin-Steglitz) an der Birkbuschstr.,.im „Zuge vom 
Kuhligks- Hof, unw.-Schloßstr. und Wannseebahnhof, führt-bis zur 
Chausseestr.. (Berlin-Lichterfelde) und zählt 6 Nrn. AG. Berlih- 
Sehöneberg: L%, 11: 
St. V. D E F. J. K. W. 
Fer “ve:[" 15.6] 017 zählt von der SProern ‚der Mühl6nstr.4 unwW. 
f mer kat und Schlesischer Bahnhof, bis. Palisadenstr. u. 
f ‚nstr. und zurück‘ 86 Nrn. "AG. Berlin-Mitte,“ LG. L.- Geh, 
—17 u. 72—867 z. Polz:-Rev. 45, :v. 18—283 u. 66=71 z Pölze 
av. 95, v. 24—65 z. Polz-Rev. 65, 
Memeler Str. 39, Küstriner Platz und. Stralauer Plätze — 
Friedrichshain u. Köppenstr. 36. 37. 
St. 6.9. 26 31. 66. 67. 68. 69. 70. 71. 76. 77. 78. 79. 82. 92. — OB. 12. 
3. — 0.2. 15.18: 29. (32.) 
Frühlingstr, (Berlin-Reinickendorf Ost) zählt von der Nordbahn, 
unw. Bahnhof Schönholz, bis Provinzstr. und zurück 18 Nrn 
AG. Berlin-Wedding, LG. IT, 
St. 36. 37. . 
Fuldastr. [18] (Neukölln) zählt von der Berliner Str., unw. Amts- 
gericht une. Weichselstr., bis. Weigandufer. und zurück 61 Nrn. 
AG. Neukölln, LG. IT... Geh. v. 1—6 und 57—61 z. ‚Polz.-Rey, 3, 
v.. 7—56 z. Polz.-Rerv. 6. . 
+“ Frkstr. 24 u. Elbestr. 32 (6. Polz.-Rev.) Steinmetzstr.. 0. 
4. 13. 15. 20. 22. 27. 39. 46. 47. 48. 53. 55. 65; 89/94. P. R. 
BE — 054726. . 
Für” “ >yerstr. [FG 7] SW29 zählt von der Solmsstr., unw. Baruther 
w- “%isenaustr., bis Schleiermacherstr., unw. Blücher-‘ u.‘ Urban- 
>. “ und zurück‘ 36 Nrn, / AG. Berlin-Tempelhof, LG. IT. Geh, 
=. u 832—86/z, Polz.-Rev. 72; v. 6—31 z. Polz.-Rev. 67. 
Mr. 6. — 4 Am Urban 1, Tempelhofer Ufer 1a. 
“ig siehe Zossener Str. = 
Für“ Zlgriarck-Str. [(E 5) NW 40. zählt von der Roomstr., am 
Königsplatz, bis Moltkestr., unw. Moltkebrücke‘ und Straße Alt- 
Moabit, 4 Nrn. AG.) Berlin-Mitte, LG. I. Geh. z. Polz.-Rev. 5 
A Moltkestr. 7. — #h Unterbaumstr. 7, 
St. 1.6. 7. 9, 12,13, 15, 20, 23; 24. 52. 56. — 0,11. 19.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.