Path:

Full text: Straßenführer durch Berlin und Vororte (Public Domain) Issue1908 (Public Domain)

Zn 
Straßenbild-z: Neue: Königstr. auf Seite 272, 
Alexanderplatz 
Alexandersır ATexanderstr 
"Georgenkıremiat7 to Schützen 
Tadzeckstr. 
Agotzmannstr. 
| menstr. 
Golmowstr 
Heverheerst 
Barnimstr 
-thoL-Kirch, za 
CT*Kirche ‚edenstr. 
'riedenstr N 
Greifswalder 
Str. 
_Cnigsweg (Tegel) führt von, der Hermsdorfer Str. längs der 
_ Kremmener Bahn bis zur August-Müller-Str. Noch unbebaut. 
Königgweg (Zehlendorf) führt von der Königstr. an der Wannsee 
x bis Feldmark Düppel, zählt ‘nur 1 Nr. AG. Gr.-Lichterfelde 
T 9 
rk innzer Lir. 112 u. 78-87 W115 (geh. z. Wilmersdorf), führt 
vom Kurfürstendamm a. Olivaer Platz im Zuge der Leibnizstr. (Char- 
lottenburg) bis Westfälische Str. und Hohenzollerndamm, unweit 
Berliner Platz und zählt 87 Nın, AG, Charlottenburg, LG. IIL 
Geh. z. Polz.-Rev. 1° “chöneberg. 
A Olivac“ Matz. — _ "igmaringenstr. 1. 
SHE 0 TO U 
ba ut wu IT ES zählt von der Schönhauser Allee, unweiß 
Gleim- u. Stargarder tr. und Ringbahnhof Schönhauser Allee, bis 
Schwedter Str., unw.. Korsörer Str. u. zurück. 79. Nrn. AG, Berlin® 
Mitte, LG. I. Geh. v. 1—21 und 60—80 z. Polz.-Rev. 97, v. 22—59 
u. Polz.-Rev.- 90. ; 
A Ecke Malmöer Str. und Schönhauser Allee 126a. — + Kastanien- 
allce 58. — « Schönhauser Alice "1, 
Et. 5.43. 46, 48, 49. 51. 54. 50. — 0.27.83. X 
i.openhagen:: Str. (Reinickendorf-Ost) führt vom. Schönholzer 
oe unweit Residenz- und Qrabi air bis Rosenthaler Feldmark, 
unweit. Bahnhof Rosenthal der einickendorf-Liebenwalder Bahn 
und zählt 107 Nrn. AG. Berlin-Wedding, LG. IIT, 
_ St. 32. 35. 36. . I Do 
‘xüöpenicker All. = (Karlshorst, Stadtbahn) an der Waldowallee, Ohm- 
Krüger-Str. u, „vuthaallee unw.. Treskowallee, zählt. 5 Nrn, AG, 
Lichtenberg, LG. TIL. u 
iöpenicker Erücke SO führt im Zuge der Köpenicker Str. über 
den Luisenstädtischen Kanal vom Engelufer zum Mariannenufer, 
unweit Schillingbrücke. Gehört zum Polz.-Rev, 26. 
St. 1.2. 3, 4. 22, 83. 84. 87. 88.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.