Path:
114. bis 134. Sitzung (6. Februar bis 21. April 1920) 122. und 123. Sitzung. Donnerstag den 26. Februar 1920

Full text: Sitzungsberichte der Verfassunggebenden Preußischen Landesversammlung (Public Domain) Issue 8.1919/21 114. bis 134. Sitzung (6. Februar bis 21. April 1920) (Public Domain)

19954 Verfassunggebende“ Preußische Landesversammling 1227 Sizung am 26. Februar 1920 9996 
Spalte 
Sommer, Antragsteller (D. Dem.) 
10040. 45 
Frank (Lözen) (Soz.=Dem.) . . . . 10042 
Dr Hoffmann (Kattowitz) (D.=nat. 
7 EI M DEN SOGESPS I HAR EHRE IESNE 3541.227) 
122. und 123. Sitkung Adolph Hoffmann (U. Soz.=Dem.) 10044 
Donnerstag den 26. Februar 1920 Bersönliche Bemerkung 
Nn Dr Hoffmann (Kattowitz) (D.=nat. 
V.-P.) ou oobo nnen 10045 
122, Sitzung (Dem Rechtsausschuß überwiesen) 
Spalte 
Bierter Bericht des Wahlprüfungsausschusses Dere ium ae vr NO 208 “r 
(Wahlkreis 10 -- Oppeln) -- Drucksache Mertnohr .(Stosson 44 ! 
hrung der Stellen für Katasterland= 
MDL I :4.4. 5.4 ee wb EUREN Werd Dr DRDCS 9997 messer E52, Drucsache Nr 1641. ....... 10046 
Stendel (D. V.=P.). . . . . . 9997. 10000 Dall Ant n D. = nat 
Oellerich (Soz. - Dem.) . . . . . . . . 9999 in I vonseiten Dun Le 
[DiE AU aublunn orb Beschluß- Twardy (Soz.-Dem.). . . . . . - - = 10050 
unfähigkeit des Hauses) Sommer (D. Dem.) ..... +1... 10053 
Meyer (Herford) (D. V.-P.) . . . . 10054 
123. Sitzung Menzel (Halle) (U. Soz.=Dem.). . 10056 
Rhiel (Fulda) (Zenitr.).. .-. - . . 10056 
Frste Beratung des Gesezentwurfs über > : ni hor- 
die Dauer des Vorbereitungsdienstes der SEES OEUDGENTSTENNOE über: 
Gerichtsreferendare=- Drucksache Nr 1935 10001 Dum 
Dr Berndt (Stettin) (D. Dem.) 10001 Mitgliederwechsel in den Ausschüssen . . . . 10058 
Hebel (Zentr)... .-2....2>- 40006 
Dr Kaufmann (D.=nat. V.=P.) . . 10009 === 
DGö3rd (DIV .=P a... 10016 
Dr Rosenfeld (U. Soz. = Dem.)10016. 21 : 
Heilmann (Charlottenburg) (S0z.= 122. Sitzung 
Dent) 4 29.405 Gielen m 052 14.0020 , | n 
Dr Mügel, Unterstaatssekretär .. 10020 Beginn der Sißung 12 Uhr 20 Minuten 
(Dem Rechtsausschuß überwiesen) Erster Vizepräsident Dr Porsch: I< eröffne 
Beratung des Antrages der Abgeordneten die Sikung. 
Dr Reineke und Genossen auf Einrichtung Unser verehrter Direktor Herr Geheimrat Plate 
einer Berufsberatung =- Drudsachen feiert heute seinen 60. Geburtstag. I< glaube, im 
Ar 548,.1864; 4990:5..........21-. 10022 Namn des Hauses zu handel, wenn ich aim aus diesem 
Dr Reineke (Zentr) ..... . 10023. 38 An aß m SIe Stelle aus unser aller herzlichste 
We (Ei) 00.2048 BB) 1022 Wette 
ente ettin „znat. V.=P. EEE EE 
M anbot (D, Dem.) X ; 10028 sere besten Wünsche für „eine glüliche Zukunft 
Kleinspehn (H. Soz. = Dem.) 010031 | (Erneutes lebhafte3 Bravo) 
Zur WiR EIU (Zurüziehung Die Nieders<rift führt zu meiner Rechten der 
des Antrages Nr 1990) Abgeordnete Limbert, die Rednerliste zu meiner 
Menßtel (Stettin) (D.= nat. V.=P.) 10039 Linken der Abgeordnete Maiß. 
Die Nieders<rift über die vorige Sitzung 
Zur Sache l D. V 100839 liegt auf dem Vorstandstisch zur Einsicht aus. 
Fram Pochlmann (DBB di Der Abgeordnete Michel ist bis Ende Februar wegen 
(Antrag Nr 1990 zurü&gezogen) Krankheit beurlaubt. Er hat um Weiter- 
; beurlaubung über Ende Februar hinaus gebeten. 
Seratung des Antrages der Abgeordneten Ich schlage einen Urlaub bis zum 15. März vor. Meinem 
DrFriedberg und Genossen auf verfassungs= Vorschlage ist entsprochen. 
mäßige Gleichstellung der sreimaurerischen ür diese Woche habe ich den Abgeordneten Klu 
Richtungen --= Drucksachen Nr 1230... . 10040 (Pn wegen Krankheit beurlaubt. pich 
122, Sitzg Landesvers. 1919/20 756 
Er
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.