Path:
114. bis 134. Sitzung (6. Februar bis 21. April 1920) 118. Sitzung. Sonnabend den 21. Februar 1920

Full text: Sitzungsberichte der Verfassunggebenden Preußischen Landesversammlung (Public Domain) Issue 8.1919/21 114. bis 134. Sitzung (6. Februar bis 21. April 1920) (Public Domain)

4055 Berfassunggevende Preußische" Landesversammlung 118. Sizung am 21" Februar 1920. 9684 
. | | Spalte 
Förmliche Anfrage der Abgeordneten Höfler 
und Genossen über den Erlaß eines 
Beamtengesezes und die Änderung des 
Disziplinargesetes -=- Drusache Nr 1852 9740 
Sul rann (D. Dem.) . . 9740 
118 . usch, Geh. Regierungsrat .... 9746 
" . Sitzung Zur Geschäftsordnung (Antrag auf 
Sonnabend den 21. Februar 1920 Besprechung) 
IDfrer: (D).. Dem.) ee EEN LET 
Spalte Zur Sache (Besprechung) 
Erste, zweite und Dritte Beratung des An- Twardy (Soz. Dem)... .. .. -- WI727 
trages der Abgeordneten Gräf (Frankfurt) Goebel (Zentr.) .............. 97509 
Und Genossen auf Annahme eines Ge- Ebersbach (D.=-nat. V.=P.). NW 9752 
seßes über Gemeindebeamte im Gebiet der Paul Hofsmann (U. S93.=Dem.). . 9754 
künftigen Stadt Groß-Berlin --- Druck- Stendel (D. R -B).. uu 9754 
sache Nr 1907 .......--..- 4-4... 9685 Höfler (D. Dem.). . . - <.< <.< - - - . 9759 
Beratung des Antrages der Abgeordneten Persönliche Bemerkungen 
Dr Friedberg und Genossen auf Zulassung Ebersbhach (D.=-nat. V.=P). . .... 9757 
8 Frauen AEN zuristischen Prüfungen Spier: (OD. Dem. SR u 9700 
Usw = DrUia7o Nr 1841... 9685 Mitaliederwe al | Schitt 
DB in den A 
Frau Ege (So3.-Dem.) . ....... 9685 “ " GEE fn 440 
Frau Dr Lauer (Zentr)... .... 9688 ZKALLLATQ 
R m (D.=nat. V.=P.) 9691 
Versen, Geh. Oberjustizrat. . . . . . 9694 i ; ; 
Jean Arendsee (Ul. So3.-D) . . . . 9697 Beginn der Sißung 12 Uhr 25 Minuten 
WIRE (DBD. P) 0.0... 0698 Bräsident Leinert: I< ers ie Si 
Frau Dr Heine, Antragstellerin Die I710D GEE ERLE Natier 208 die 
(D' Dem) EO 9699 Abgeordnete Frau Ege, die Rednerliste zu meiner 
(Dem Recht3ausschuß überwiesen) Linken der Abgeordnete Linz (Barmen). 
" Die Nieders<rift über die vorige Sitzung 
Erste Beratung des Antrages der Abgeord- liegt auf dem Vorstandstisch zur Einficht aus. 
neten Dr Friedberg und Genossen auf - Der Abgeordnete Csjer hat zur Teilnahme an Sißungen 
Annahme eines Gesezentwurfs über die m CH rauer nd Cizfieihen A Ian 30M 
TEN " ME % .- Marz gebeten. =- Wi i 
Abänderung des Feld- und Forstpolizei- nicht laut. Der Urlaub ee H 000 I 
geseßes vom 1. April 1880 -- Drut- 
fache Nr 1842 E20 Ic<h habe beurlaubt: 
. al... .... .. . ......9....9.....:. den Abgeordnet W , 
Dr Sdcloßmann, Antragsteller Hine € Bane Des Meg 8 Z EEN 
(D. Dem.) 9701 Hannover für 19. Febr 4 ht tegen eue 
(D. Meere neneeeee ene 1 ; uar nachträglich, 
Hie>e, Regierungsrat. . . . .. . . .. 9703 den Abgeordneten Kimpel eidi Ü 
2 . zur Vereidigung für 
(Dem Rechtsausschuß überwiesen) 235 190: 24: Webruon 
107 den Abgeordneten Andres wegen Erledigung drin- 
Zesprechung der Förmlichen Anfrage der gender Angelegenheiten vom 21.bis8 24. Februar 
Argent ünekn en und Genossen ven Mp050pfeken Stubbe wegen Krankheit vom 
über die Lehrbücher für Geschichte -- - bis 25. Februar. 
Prücksache Nr 1593 7...... eum 2704 Gs ist ent sc<Vldigt: 
Dr Jahnke, Ministerialdirektor . . 504 der Abgeordnete Hergt wegen Krankheit. 
Gams AS0IZ Dem)... 0.0.0 04 Von den Abgeordneten D ' sen ij 
WWU dermann (Bentr.).......... 9710 eine Förmlii he Anf ra g 2.9 es Übersichten 
Sommer 4D. Dem... wa... 10 ii" RAnrf0hlenhon amd den Siibenholamangen ein 7 e= 
> DN: 4 gangen. Druc un Verteilun abe ich veranlaßt. 
Nine 3 u MUD 2DG18405 0784 Die Anfrage ist der SBA eg EE ai 
Nichoet (D. V-P-)--uuuunug 0784 sc<üffen wird un Schlusse bes Berichts über die heutige 
jh üssen wird am Schlusse des Berichts über die heutige 
Persönliche Bemerkung Sirus mitgeteilt werden. 
; ir treten in di i rf 
112 0 IIREE R EINEHENS ZIE, Gegenstend ist Dir ie Tagesordnung ein. Erster 
. Sitzg LandeSsvers. 1919/20 
64€
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.