Path:
99. bis 113. Sitzung (15. Dezember 1919 bis 5. Februar 1920) 110. Sitzung. Montag den 2. Februar 1920

Full text: Sitzungsberichte der Verfassunggebenden Preußischen Landesversammlung (Public Domain) Issue 7.1919/21 99. bis 113. Sitzung (15. Dezember 1919 bis 5. Februar 1920) (Public Domain)

«. Verfässunggevende Preußische-Landesverrjammung 04 Sigunggjam'2. "Febritär 1920 9205 
[Vittschriften 1 8. Fortsezung der Beratung der Anträge 
a) der Abgeordneten Adolph Hoffmann und Ge- 
äfident Leinert] nossen über die Verhältnisse der Hausgehilfen 
[pes 29. Bericht -- Druefache Nr 1812 und -gehilfinnen 
ZEA5EG | “ m b) der Abgeordneten Frau Heßberger und Ge- 
Bittschrift des Pommerschen Landbundes in nossen über die Arbeitsverhältnisse der Haus- 
Berlin (U Nr 949), betreffend Gefährdung der angestellten 
Ernte durch Streiks. =- Antrag: Tage3ordnung c) der Abgeordneten Gräf (Frankfurt) und Ge- 
> : S i itli Ar- 
21. Sert Ei Nr 1813 koffer ou PEhWfinng einen ne feiten * 
Bittschrift des Timme in Bardüttingdorf ; 1 c 
(II Nr 1239) um Umgestaltung des Jagdrechts. % Rest von Nute ui AuSgahine von N 1,27 und 3 
-. Antrag: Tage8ordnung . Beratung des Antrages der Abgeordneten Wi ich 
; : und Genossen auf Förderung der landwirtschaft- 
22. Bericht -- Druesache Nr 1814 Nen Erei Dil 
* Bittschrift des Auszüglers Buhl in Poln. 11 Beratung des Antrages der Abgeordneten Grä 
Peterwiß (UU Nr 1357) um Veranlassung des (Frankfurt), Lüdemann und Genossen auf Er- 
Rücdkaufs von AFerland. -- Antrag: Tages- richtung volk8wirtschaftlicher Mittelschulen 
ordnung 12 Beratung des Antrages der Abgeordneten Lüde- 
| | mann und Genossen auf Einsezung einer parla- 
23. Bericht -- Druesache Nr 1815 mentarischen Studienkommission für den Aufbau 
Bittschrift des Sclefishen Landbundes in des Fortbildung3-, Fac<h- und Hohschulwesens 
Breslau (II Nr 1412) um sofortige Freigabe 13 Beratung des Antrages der Abgeordneten 
der Schweine. -- Antrag: Tages8ordnung Dr Reineke unn euossen auf Hinzuziehung von 
n Vertretern der Privatarchitekten zum Wiederauf- 
24. Bericht -- DruFsache Nr 1816 | bau für Nordfrankreich 
- Bitischriften der St Johannis- (Tucker-) 14 Beratung des Antrages der Abgeordneten Berg- 
Gildo und des Fischereivereins in Wollin (1 mann, Dinslage, Müller (Prüm) und Genossen 
Nr 1211) um Aufrechterhaltung der S<leppnez:- über die Entshädigung der Schöffen und Ge- 
fisc<erei im Nass Haff und der Strom- shworenen 
pultner Karl Fisher und Genossen in Wollin Ein Wi die 3 H bt icht 
(11. Nr 1360) um Ablehnung der Ablösung ihrer in Widen gegen die Taneborbnung erhebt fich nicht; 
Fischerei. =- Antrag: Tage3ordnung - Sh schließe die Sikung. 
„Das Haus tritt den Anträgen des Lan D- Schluß der Sißung 6 Uhr 25 Minuten 
wirtschaftsau3s<husses bei 
Ic< schlage nunmehr dem Hause vor, sich zu ver: . 3 
tagen. --- Widerspruch dagegen erhebt sich nicht. Mitntieverwerhsel in, dein Ausjchüfsen 
Die nächste Sißung sc<lage i< vor abzuhalten ; | ; 
morgen, Dienstag den 3. Februar 1920, mittags 12 Uhr Musgeimienen : ; Gen netreien 
mit folgender Tage3ordnung: wVerstärfter Un errichtsaussc<huß 
. N . König (Frankfurt) Baumeister 
Kleine Anfrage Nr 289 der Abgeordneten Biester Neumann (Königs Frau Grasse 
und Prelle über die Bereitstellung von Eisenbahn- berg) 
wagen zur Kohlenbeförderung und die Kohlenvor- Zimmer (Breslau) Gauke 
räte auf den Lokomotivpstationen Adolph Hoffmann ' 9.1 Sennig 
Kleine Anfrage Nr 310 des Abgeordneten Wißke Cassel Sommer 
über die Auflösung gewerkschaftliher Versamm- Dr Heß Dr CiöSmann 
lungen Dr Rauscher Frau Wronka 
Kleine Anfrage Nr 363 der Abgeordneten Frau Ausshuß für das Rehtswesen 
Dr Wegscheider und Genossen über Wiederein- 5 onsohn (Thorn Barteld (Hannover) 
führung der geistlichen Ortsschulinspektion im Re- Kochmann ( (f. 30.1. König (Cassel) n 
gierungsbezirk Trier Dr Ruer - Degenhardt 
Kleine Anfrage Nr 371 des Abgeordneten Kopsch 18 Aus 8 (B tenberhbältutise ind 
(Berlin) über das Bühnenkartell -“U 9 ? An ee 4 Ge e : vs 4 € 40/Den 
Kleine Anfrage Nr 400 des Abgeordneten Leid 4 3 | Eberle (B 
über die Änderung von Familiennamen Ssüler (Hanne erle (Barmen) 
Kleine Anfrage Nr 407 des Abgeordneten Budjuhn Eu gor: (r. 39.1.) Nitsch 
über das bautehnis<e Schulwesen Schmiljan Biters 
Beratung des Antrages der Abgeordneten Frhr = (2iid . G . 
v. Wangenheim und Genossen über die Über- 19. Ausschuß (Fischereihafen Geestemünde) 
IHwemmungen an der Elbe und der Weser Schudy Meyer (Rheine) 
Wikhelm Greve: Büchbruerei, Berlin ZW 68
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.