Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1936 (Public Domain)

Winsstr. - Wischbergeweg 522 
Winsstr. [E F 14], N055;' zählt von ‚der Heinrich-Roller-Str., unw. Greifswalder 
Straße u. Prenzlauer Allee, bis Danziger u. Fröbelstr., unw. Diesterwegstr., die 
Nrn. 135, zurück von 40—72, 36—39 Gasanstalt und Schulbaracken. — Vbez, 
Przl. Bg,, Nr. 1—6 Stbez. 194 A, 7-19. und 56—68. Stbez. 194 C, 20—21, 54—55 und 
69—72 Stbez. „193 A, 22—80 u. 45—53 Stbez. 193 B, 31—35 u. Osts. v. Danziger bis 
Stargarder Str. Stbez. 193 E, 40-44 u. Wests v. Stargarder Str..bis Danziger Str. 
Stbez. 193.F, 1—6 u. 20—21, 54-55 u. 69-72 Pol. 69, 7—19 u. 56-68 Pol. 70, 22— 35, 
Gasanstalt u. 45 - 53 Pol. 67, 40—44 u. Schulbaracken Pol. 61. — St (4, 5. 108. 60. 62. 
563. 71. 72. 73) / O (8. 12. 14) | (Prenzlauer Allee u. Weißensee). 
Winterbergreihe [N 20], Bln.-Adlershof, führt von der Longwystr. über Vimystr. 
bis Adlergestell. auf der linken Seite die Nın. 1149, rechts 2—150, — Vbez. Tr., 
Pol. 235. — St (84) | (Adlershf.). 
Winterfeldtplatz ‚[.J 10], Oestl. Seite Berlin, der übrige Teil Bln.-Schönebg., W 30, 
mit Matthiaskirche und Ratswage, wird von. der Gleditsch-, Goltz-, Winterfeldt“‘, 
Pallas-, Hohenstaufen-, Neue Winterfeldt-. und Maaßenstr. begrenzt.  — Oestl 
Seite Vbez. Tg.. der übrige Teil Vbez, Schbg., Stbez. 2, Pol. 174. — St.3. 7.8. 154 
62. 69. 71 / O (5) / U (Nollendorfplatz). 
Winterfeldtstr. [110.11]; 1—17 u. 21a—37 Berlin, 18—21 Bln.-Schönebg., Post W 57, 
zählt von der Potsdamer Str., im Zuge der Alvenslebenstr., bis‘ Maaßenstr. und 
Winterfeldtplatz, die Nrn. 1—21, zurück von 21a—837. — Nr. 1-17 u. 21a—37 Vbez. 
Tg., Stbez. 47.A, Pol. 32, 18—21- V.bez. Schbg., Stbez: 1, Pol. 174: == St (3.7, 8.23. 
40. 154. 61. 62. 65. 69. 71. 74. 174. 88) / O (5) / U (Bülowstr. u. Nollendorfplatz), 
Winterfeldtstr., Bln.-Lichtenrade, zählt von der Kaiser-, an der Wrangel-, bis 
Seydlitzstr. u. zurück 26 Nrn. — Vbez, Tplhf., Pol. 204. — St (99) / 9 (Lichtenrade). 
Winterfeldtstr. [0 4], Bln.-Zehlend£‘, zählt von der Waldemarstr./unw. Ziethenstr., 
bis Chamberlainstr. u- Theodor-Fritsch-Allee' aut der linken Seite‘ die Nrn. 1-25, 
Nr. 13 fehlt. auf der rechten die Nrn. 2—32.. — Vbez, Zehldf., Pol. 161. — O0 (17.P) 
(Zehlendf.-West). 
Vinterfeldtstr., Neue [J10], Bln.-Schönebg., Post W330, zählt von der Maaßenstr., 
im Zuge der Winterfeldtstr., bis Motzstr. u. Viktoria-Luise-Platz die Nrn. 1—25, 
zurück -bis Goltzstr.. ‚am Winterfeldtplatz, v. 26—50. — Vbez. Schbg.,‘ Nr. 1—25 
Stbez. 1, 26—50 Stbez. 2, Pol. 174. — St (3. 6.7. 8. 19. 51. 154 57. 60. 62. 69 71. 91. 191) 
0 (8) / U (Nollendorfplatz u. Viktoria-Luise-Platz). 
Winterstr. [C 11.12], Bln.-Reinickendf.-Ost, zählt von: der _Isarstr., unw. Hausotter- 
u. Saßnitzstr., bis Provinzstr., unw, Bahnhof Schönholz, die Nrn. 1.18, zurück von 
19—34. — Vbez. Reinckd., Stbez. 20, Pol. 296. — St (19.88) / £ (Schönholz-Reinickendf.). 
Wintgensstr. [K11], Bln.-Tempelhf., zählt vom Wittelsbacherkorso bis Braun; 
schweiger Ring auf der linken Seite wie Nrn.1—10, auf der rechten Seite Schule und 
Krankenhaus. — Vbez. Tplhf., Po. 205. — St (25. 35.73.96. 99. 199) / 0128) / U (Flug- 
hafen) / © (Tempelhf.). 
Winzerstr., Bin. Spandau, Siedlung am Weinberg, zählt vom Weinmeisterhorn- 
weg bis zur Heerstr. auf _der linken Seite die Nrn. 1—59, auf der rechten die 
Nrn, 2—60. — Vbez. Spd., Stbez.. V, Pol. 144. St (58. 75) / O (34). ’ 
Wipperstr. [L 15]. Bln.-Neukölln, zählt von der Saalestr., unw. Ringbahnhof, bis 
Schöneweider und Kirchhofstraße 26 Nrn. Die Nrn. 8 u. 22 fehlen. — Vbez 
Neuk., Nr. 1—9 u. 18-26 Stbez. 24, 10-17 Stbez. 23, Pol. 219. — St (6. 15. 21. 47) 
U u. B (Neukölln Südring). . 
Wippraer Weg, Bln -Marienfelde, Stadtrandsiedlung an der Chaussee nach Groß- 
beeren, 1ührt nach dem Friesdorfer Pfad, zählt auf der linken Seite die Nrn. 1—31 
die rechte Seite ist noch nicht bebaut. — Vbez. Tplhf., Pol. 203, — O (32). 
Wirsitzer Weg [L 22]. Bln.-Köpenick, führt von der Filehner Str. zum Güldenauer 
Weg, unw. Wongrowitzer Steig und Mahlsdortfer Straße, zählt die Nrn. 1—20. — 
Vbez: Köp., Pol. 214 Z. — St (83) | O (27) / (Köpenick). 
Wisbyer Str. [D 14], 1—36 und 59—74 N 113, . 37—58 Post Bln.-Pankow;, mit, Paul- 
Gerhardt-Kirche, zählt von der Schönhauser Allee, im Zuge der Bornholmer Str., 
bis Prenzlauer Allee die Nrn. 1—87, zurück von Prenzlauer Promenade 38—74: — 
Nr. 1—36 und. 59—74 Vbez. Prızl. Bg., 37-58 Vbez. Pkw., Nı-1 und 74 Stbez. 249D, 
222 und 59—73 ‚Stbez. 248 C, 23—36 Stbez. 248 D, 1 u. 74 Pol. 64, 2—36 u, 59—738 
Pol. 65, 37—58 Pol. 281. — St 8 (47. 49 51. 56. 57. 71. 72. 73) | O(9. 12. 42) 
U u. B (Schönhauser Allee). 
Wischbergeweg [B 16], Bln.-Heinersdf., Post Bln.-Pankow, führt von-der Kaiser- 
Wilhelm->tr.. über Malchower, Axenstr. bis Sarner Weg auf der. linken Seite die 
Nr. 1 143, rechts 2—148. — Vbez. Pkw., Pol. 281 Z. — St (73) ' O (42) / 9 (Pankow- 
Heinersdorf).
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.