Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1936 (Public Domain)

497 Viktoriastr.—Volkerstr. 
Viktoriastr. [NO 3], Bln.-Nikolassee, Post Bln.-Schlachtensee, zählt vom Bahnhof 
Schlachtensee, an der Mariannenstr., bis Wannseestr. auf der linken Seite, mit 
Güterbahnhof und Lagerplätzen, die Nrn. 1—55, auf ‚der rechten Seite die 
Nrni 2—46. — Vbez. Zehldf£., Pol. 163. — O0 (17. P) / (Schlachtensee). 
Viktoriastr., Bln.-Steglitz, mit Feierabendhaus, zählt vom Teltowkanal, an der 
Hannemannbrücke. bis Siemens- u. Brückenstr. die Nrn. 1—7. — Vbez. Stgl,, 
Pol. 193, — St (96) / O (18. 32. 38. 44) / © (Lankwitz). 
Viktoriastr. [B 4], Bln.-Tegelort, am Tegeler See, führt von der Humboldtstr. bis 
zur Moltkestr. und zählt 22 Nrn. — Vbez. Reinckd., Pol. 293 Z. — St (28). 
Viktoriastr. [M 12], Bln.-Tempelhf£., zählt von der Berliner Str., unw. Teltowkanal, 
bis Werder- u. Wolframstr. die Nrn. 1—21. — Vbez. Tplhf., Pol. 201. — St (25. 73. 
96. 99. 199). 
Viktoriastr., Bln.-Wilhelmshg., führt von. der Gemarkung Bln.-Rahnsdorf (Mühle), 
Hohenzollernstr. und Kaiserstr. bis zum Forstmeisterweg und zur Gemarkung 
Bln.-Hessenwinkel, zählt auf der rechten Seite die Nrn. 1—23, auf der linken Seite, 
außer Nr. 18—22, noch 2 Beamtenwohnhäuser. — Vbez. Köp., Pol. 2422 Z, — O0 (22) ) 
S (Wilhelmshg.). 
Viktoriastr. [A11], Bln.-Wilhelmsruh, zählt von der Hauptstr., im Zuge der Walder- 
seestr., bis Lindenallee, an der Hertastr., auf der rechten Seite die Nrn. 1—835, 
auf der‘ linken die Nrn. 2—832: — Vbez\ Reinckd:‘, Pol. 2912. — St (35. 141) | 
(Reinickendorf-Rosenthal). 
Viktoria-Ufer [E2.3], Bln.-Spandau. zählt von der Achenbachbrücke und Jüdenstr., 
unw. des Hafenplatzes, bis zur Moritzstr. und zurück ‚23 Nrn, — Vbez. Spd., 
Stbez. I.-Pol. 141. — St (54. 154. 55. 58. 75. 120) / O (31. 34. F) / (Spandau-West). 
Villacher Str., Bln.-Blankenb., an der Mühlen-, Klagenfurter Str. u. Karower 
Damm. Unbebaut. — Vbez. Pkw., Pol. 284 Z. — O0 (42) / 9 (Blankenb.). 
Vimystr. [N 20], Bln.-Adlershof, zählt von der Straße 51. unw. Adlergestell; über 
Argonnenweg bis Volkswohlstr., auf der linken Seite die Nrn. 1-17, rechts 2-20. — 
Vbez. Tr., Pol. 235. — St (84) | (Adlershof). 
Vinetaplatz [E13], N31.’/an der Ruppiner, Swinemünder u. Wolliner. Straße, 
unw. Brunnenstr., zählt 9 Nrn. — Vbez. Wdg., Stbez. 253, Pol, 52. :— St 40. 148 
(4. 5. 109. 24. 27. 40. 41. 141. 88. 199) / U (Bernauer Str.)/ 
Vinetastr. [C 13.14], Bln.-Pankow, zählt von der Berliner Str., unw. Esplanade, bis 
Neumannstr. u. Prenzlauer u, Lindenpromenade die Nrn. 1—64.. — Vbez, Pkw.. 
Pol. 281. — St (47. 49. 51. 57 /O (9. 5 / U (Vinetastr.) / (Pankow-Schönhausen). 
Vionvillestr. [N9], Bln.-Steglitz, zählt von der Goebenstr., unw. Lutherstr.. bis 
Birkbuschstr. die Nrn. 1—12a, zurück von 14-—25, Nr. 13 fehlt. — Vbez. Stgl,., 
Pol. 193. — St (44. 174) | O (32. 44. 97) / © (Lankwitz, Steglitz). 
Virchowstr. [F15], NO18, zählt von der Landsberger Allee, am Horst-Wessel- 
Krankenhaus, bis Kniprodestr. u. Straße Am Friedrichshain 10 Nrn. — Nr. 1—6 
Vbez. Horst Wessel, Stbez. 189 A, Pol. 82. 7—10 Vbez, Przl. Bg., Stbez. 189 F, Pol. 68. 
— St (4. 5. 109. 64. 65. 74. 174. 176). 
Virgiliusstr., Bln.-Tegel, Siedlung St. Joseph, am Moorweg gelegen, unbebaut. — 
Vbez. Reinckd., Pol. 293, — St (25. 27. 28. 128. 41) / O (35. G) / (Tegel). . 
Vogelherd, Am (HJ6)], Bln.-Grunewald-Forst, Siedlung Eichkamp, Post Bln.- 
Grunewald, zählt vom der Waldschulallee über Lärchenweg zum Buchenweg auf 
der linken Seite die Nrn. 1—49, auf der rechten Seite 2—50. — Vbez. Wılmd,, 
Stbez. 17 Pol. 154. — 9 (Eichkamp). 
Vogelsang [M 7]. Bln.-Dahlem, führt von der Königin-Luise-Str., unw. Im Gehege, 
bis Wachtelstr. und Am Hirschsprung und zählt auf der rechten Seite die Nrn. 
1—19, auf der linken Seite 2—22/ — Vbez,. Zehld£, Pol. 164. — St (40) | O (M. TI | 
U (Dahlem-Dorf). 
Vogesenstr., Bln.-Blankenb., führt von der Eifelstr. bis zur Feldmark. Nur 4 Grund- 
stücke bebaut. — Vbez. Pkw., Pol. 284 Z. — O (42) | 9 (Blankenb.). 
Voigtstr. [G 16], O112, zählt von der Frankfurter Allee, im‘ Zuge der Jungstr., 
unw.  Samariterstr., bis Pettenkofer- u. Eldenaer Str. die Nrn. 1—20, zurück 
von 21—44. — Vbez. Horst Wessel Nr. 1—10 u. 34—44. Stbez. 1811, 11—12 u. 32—833 
Stbez. 181 K, 13—20 u. 22—31 Stbez. 181 G, Pol. 84, Nr. 21 Stbez. 181B, Pol. 83, — 
St (8. 65. 68. 69) / U (Samariterstr.) / (Bhf. Frankfurter Allee). 
Volkerstr. [G 18]. Bln.-Lichtenbg., zählt: von der Gudrunstr., unw. Kriemhildstr., 
bis zur Rüdigerstr. die Nrn. 1, 2 u. 37. 38. — Vbez, Lichtb., Stbez. 26, Pol, 253. — 
St (69. 76. 176) / U (Lichtenbg.) / £ (Lichtenbg.-Friedrichsfid.)
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.