Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1933 (Public Domain)

277 Westendsir.— Wichertistr. 
| ra [LE 18. 19], Bln.-Oberschönew., zählt vonder Helmholtzstr., unw. Edison- 
und Deulstr., bis Wattstr. 29 Nrn. — Vbez. Tr., Pol. 233. — St (69. 87. 187. 95). 
Westerlandstr. {C 13.14], Bln.-Pankow, zählt von der Berliner Str., unw. Prinz- 
Heinrich-Str., bis Trelleborger u. Vinetastr. die Nrn. 1—19. — Vbez, Pkw., Stbez. 19, 
5 Pol. 281. — St (47. 49. 51. 57) / 0 (9) / U (Vinetastr.). 
Westfälische Str. [J 7.8], Bln.-Wilmersdf., v. 19—80 Post Bin.-Halensee, zählt vom 
Fehrbelliner Platz u. Brandenburgische Str. bis Kurfürstendamm und Ringbahn- 
hof Halensee die Nrn, 1—48, zurück 49—90. — Vbez. Wilmd., Nr. 1—18 u. 81—90 Stbez.3, 
19—35 u. 61—80 Stbez. 2, 36—60 Stbez. 1; 1—18 u. 81-90 Pol. 152, 19-80 Pol. 157. — 
St 91 (3.44.45.57. 76. 176. 78. 92) / O (1.2. 7. 9. T) / U (Fehrbelliner Platz) / 9 (Halensee). 
WVesthafen. [E 9.10], Blin., Post Bln.-Plötzensee, mit Verwaltungsgebäude an 
Straße 20, am Charlottenburger Verbindungskanal, von der Königsbrücke. Königs- 
damm und Beusselstr. bis zur Ringbahn, — Vbez, Tg., Stbez. 293C. Pol. 24. — 
St (4. 5. 8. 15. 17) / O (68. 21. 28). 
Westhafenstr. [E10], Blin., Post Bln.-Plötzensee, mit Hafenbauamt, führt vom 
Friedrich-Krause-Ufer, an der Putlitzbrücke, bis zur Zufahrtstr. zum V.’esthafen, 
O6 20 Grundstücke. — Vbez. Tg., Stbez, 293D, Pol. 26. — St (4. 5. 15) | 
6. 21). 
Westphalweg {N12. 13], Bln.-Mariendf., zählt von der Rixdorfer Str. bis Dido- u. 
Kosleckweg auf der linken Seite die Nrn. 1—11, auf der rechten die Nrn. 2—16. — 
„Vbez. Tplhf., Pol. 202, 
Weststr., Bln.-Johannisthal, zählt vom Alten TFenn bis Königsheideweg die 
‘ Nrn. 1—88 (Einfamilienhäuser). — Vbez. Tr., Pol, 234 Z. — St (69) / S (Schöneweide). 
Wetterseestr. [D 14], Bln.- Pankow, zählt vom Eschengraben bis Prinz-Heinrich- 
Straße die Nrn. 1—14, — Vbez. Pkw., Stbez. 19, Pol, 281. — St (8. 17. 47. 49. 51.57) ] 
0 (3) / U (Vinetastr.). 
Wettinerkorso [K 11. 12], Bln.-Tempelhf, führt von der Dreibundstr., unw. Kolonnen- 
brücke, über Bayern- und Deutscher Ring bis Hohenzollernkorso und zählt die 
Nrn. 30—63. — Vbez. Tplhf£., Pol. 205. — St (25. 35. 73. 95. 96, 99. 199. 141) / U (Kreuz- 
berg u. Flughafen). 
Wettinerplatz [B C 12], Bln.-Niederschönhs., an der Cotta-, Hartig- u. Bahnhofstr. 
‚angelegt. Noch unbebaut. — Vbez. Pkw. — St (23. 24. 45. 57. 199) | O (S)- 
Wetzlarer Str. (8 Bln.-Wilmersdf., zählt vom Bergheimer Platz bis Lauben- 
“heimer Str., am Laubenheimer Platz, die Nrn. 1—30. — Vbez. Wilmd., Stbez. 15, 
Pol. 151Z. — St (69. 71) / O (19. T) / U (Breitenbachplatz). 
“Veverstr. [G 2. 3], Bln.- Spandau, führt von der Götelstr., über die Pichelsdorfer 
Straße, bis zur Konkordia- u. Melanchthonstr. und zählt 6t Nrn, — Vbez. Spd., 
Doch und 36 bis Ende Stbez. V, 34—37 Stbez. IV, Pol.144, — St (58. 75) / 
O (34). 
Wexstr. [K 9.10], 1—13 und 50—64 Bln.-Schönebg., 14—49 Bln.-Wilmersd£., zählt 
‘von der Haupt- und Innsbrucker Str. bis Kaiserplatz, an der Kaiserallee, die 
Nrn. 1—31, zurück von 832—64. — Nr. 1—18 u. 50—64 Vbez. Schbg., Stbez. 5, 
Pol. 171, 14—49 Vbez, Wilmd., Stbez. 12, Pol. 155. — St (17. 40. 43. 44. 45. 56. 61. 
65. 69. 71. 74. 88. 119. 177) / O 19 (5. 8. 14. 18. 20) / U u. (Innsbrucker Platz), 
Weydingerstr. [F 13], C25, zählt von der Lothringer Str., unw. Prenzlauer Str. 
bis Hirtenstr., unw. Kaiser-Wilhelm-Str., u. zurück 11 Nrn. — Vbez. M., Nr. 1—2 
und 10—11 Stbez. 203, 3—5 u. 7—9 Stbez. 202, Nr. 6 Stbez, 204, Pol. 7. — St (.71. 
72. 73) | O (30) / U (Schönhauser Tor). 
Weygerweg, Bln.-Lankwitz, zählt von der Marienfelder Str. bis Lankwitzer Ring 
und zurück die Nrn. 1—34. — Vbez. Stgl., Pol. 194. — O0 (32) / (Lankwitz). 
Wichernstr. [N 7], Bln.-Dahlem, zählt von der Straße Unter den Eichen, unw. 
Werderstr.. bis Altenstein-, Ehrenbergstr. u. Humboldtstr. auf der rechten Seite 
die Nrn. 1—21, auf der linken die Nrn, 2—24. — Vbez. Zehldf., Pol. 164. — St (40) | 
O (20. 44) | U (Thielplatz). 
Wichernstr. [C 3], Bln.-Spandau, mit angrenzend. Sportplatz Hakenfelde, führt 
von der Niederneuendorfer Allee bis zum Pappelweg und Ev. Johannesstift und 
zählt die Nrn. 23—46, — Vbez. Spd., Stbez. 2, Pol. 143. — St (54. 75. 120). 
Wichertstir. [D 14], N 113, zählt von der Schönhauser Allee, unw. Ringbahnhof, 
bis Dunckerstr. und Prenzlauer Allee, im Zuge der Greilstr., unw. Bahnhof 
Prenzlauer Allee, die Ntn. 1—42, zurück von 43—73. — Vbez. Przl. Bg., Nr. 1 
und 73 Stbez. 249 G, .2—20 u: 58—72 Stbez. 248 A, 21—57 Stbez. 248 D, Pol. 65, — 
St (47. 49. 51. 54. 56. 57. 71. 72. 73) / O0 (9. 30) / U (Nordring).
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.