Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1933 (Public Domain)

251 Klosterstr.—Knie, AM 
Elosterstr. (von der Bischofstr. bis Noue Friedrichstr. Einbahnstr.) [G 18], 
C2, mit Museum für deutsche Volkskunde, Kloster- und Parochialkirche und 
Gymnasium, zählt von der Neuen Friedrichstr., unw. Straße An der Span- 
dauer Brücke, bis Stralauer Str., unw.. Molkenmarkt, die Nrn. 1—59, zurück 
die Nrn. 60—101. — Vbez. M., Nr. 1—2, 4—31 u. 79—101 Stbez., 4, Nr, 3 Stbez. 5, 
32—46 u. 60—78 Stbez. 3, 47—59 Stbez. 2, Pol. 9. — St (13. 27. 28. 47. 60. 62. 64. 
65. 69. 71. 72. 73. 74. 174. 76, 176. 82. 99. 199. 113. 148). / O 8. 12. 14. 19. 21. 30) / 
U (Klosterstr.) 
Klosterstr. [F 2], Bln.-Spandau, mit Stadtbahnbogen, Güterbahnhof, Klosterhof 
und Baumschulen, zählt vom Potsdamer Tor, an der Seegefelder Str., und Stabholz- 
Me bis Wilhelm-, Seeburger Straße u. Ziegelhof u. zurück 42 Nrn. — Vbez, Spd. 
tbez. IV, Pol. 141. — St. 58, 75. (64. 120) /O 31. 34. 
Klothildestr. [AB 13], Bln.-Niederschönhs., an der Schloßallee, Roland- und Blanken- 
burger Str., nur 4 bebaute Grundstücke. — Vbez. Pkw., Pol. 283. — St (47. 51. 119. 
4199) / O (S)x 
Klutstr., Bin.-Friedrichsg., zählt von Scharnweber- bis Bruno-Wille-Str. und 
— zurück 25 Nrn. — Vbez. Köp., Pol. 242. — St (84. 187). 
Knappenpfad, Bln.-Frohnau, führt vom Kasinoweg bis Kreuzritterstr. und zählt 
5 bebaute Grundstücke, — Vbez. Beinckd., Pol, 294 Z. 
Knauerstr., Bin.-Reinickendf.-Ost, zählt von Thyssenstr, bis Henricistr. auf der 
"linken Seite die Nrn. 3—19, auf der rechten die Nrn. 2—18, Nr. 1 existiert nicht. — 
„Vbez. Reinckd., Pol. 291, 
Knausstr. [K 6], Bln.-Grunewald, führt von. der Jagowstr., unw. Brahmsstr. uw 
Dachsberg, bis Hubertusbader Str. und zählt auf der rechten Seite die Nrn. 1—19, 
re linken die Nrn. 2—18, — Vbez. Wimd., Stbz. 17, Pol, 154. — St (76. 
Knausstr. [LM 10], 1—5 u. 9—15 Bln.-Schönebg., Post Bln- Friedenau, 6—8 Bla 
Steglitz, zählt von der Becker- und Körnerstr. bis zur T’horwaldsen- und Lenbachstr, 
Nr. 1—5 u. 9—15 Vbez. Schbg., ‚Stbez. 11, Pol. 171, 6—8 Vbez. Stal., Pol. 192. — 
St 61. 65. 88 (119) / O 18. 
Kneippstr., Bln.-Hermsdf., zählt westlich der Nordbahnstrecke vom Forst Tegel 
bis Albrechtstraße, auf der linken Seite die Nrn, 1—51, auf der rechten die Nrn, 
2—52. — Vbez. Reinckd., Pol. 294. — O (15. 6) — (Hermsdf.). 
Knesebeokbrücke, Blin.-Zehlendf., führt im Zuge der Teltower Chaussee über 
Day sanal zur Zehlendorfer Straße (Teltow). — Vbez. Zehldf., Pol. 161. — 
Knesebeckstr. [H9] 1—37 und 64—100 Bln.-Charlb., Postamt 2, 38—863 Bln. W115, 
mit Kaiser-Friedrich-Schule, zählt von der Hardenberg- und. Schillerstraße, 
unw. Untergrundbahnhof Knie, bis Savignyplatz und Lietzenburger Straße (Bln.- 
Wilmd.), die Nrn. 1—53, zurück die Nrn. 54—100, 64 u. 65 fehlen. — Vbez. Charl., 
Nr. 1—12 Stbez. Hochschv. 6, 13—23 Stbez. Hochschv. 3, 24—37 Stbez, Kurfdm. 3, 
88—53 Stbez. Kurfdm. 4, 54—65 Stbez. Kurfdm. 2, 66—81 Stbez. Kurfdm. 1, 82—100 
Stbez. Hochschv. 2, 1—323, 82—100 Pol. 122, 24—81, Pol. 128. — St (5. 6. 54. 154. 58. 
62. 64. 72. 75. 76. 176. 93) / O (1. 2. 18. 20) / U (Knie u. Uhlandstr.). 
Knesebeckstr. [N 7], Bln.-Lichterfld.- West, zählt vom Bahnhof u. Drakestr. bis 
“zur Straße Unter den Eichen u. Fontanestraße 12 Nrn. — Vbez. Stgl., Pol. 196. — 
St (40. 177) / O (20. 44). 
Knesebeckstr. (L14.15], Bln.-Neukölln, zählt von der Bergstr., unweit Ring- 
bahnhof Neuk., bis zur HEschersheimer Str. (Bln.-Tplhf.), im Zuge der Ober- 
landstr., die Nrn. 1—78, zurück die Nrn. 79—150. — Vbez. Neuk., Nr, 1—4 u. 148 
bis 150 Stbez. 29, 5—33 u. 121—147 Stbez. 33, 34-120 Stbez. 32, Pol. 217. — St 15. (6. 
21. 27. 47. 49. 63) / (Hermannstr.). 
Xnesebeckstr. [0 6], Bln.-Zehlend£., führt von der Prinz-Handjery-Straße, unweit 
Schweizerhof, bis Stubenrauch- und Mühlenstr. und zählt auf der rechten 
Seite die Nrn. 1—7, auf der linken die Nr. 2, — WVbez. Zehld£f., Pol. 161 Z. — 
O0 (T) / £ (Zehlendf.-Mitte). 
Knevettssteg [FE 21], Bln.- Marzahn, führt von der Geißenweide bis zum Hedel- 
fingerweg u. zählt 1 bebautes Grundstück und 1 Windmühle. — Vbez, Lichtb., 
Pol. 257Z. — O0 (37. 41). 
Knie, Am [G 9], Bln.-Charlb. 2, mit Untergrundbahnhof, Treffpunkt der Berliner 
Straße mit der Bismaärck-, Hardenbergstraße und Kurfürstenallee, gegenüber 
Marchstr. — Vbez. Charl., Stbez. Hochschv. 2, Pol, 126. — St 5, 6. 44. 45. 54. 154. 
58. 64. 75. 78 / O9. 20 / U Knie.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.