Path:
Volume Alphabetisches Verzeichnis der Laubenkolonien mit Verwaltungszugehörigkeit und Verkehrsverbindungen

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1933 (Public Domain)

225 Invalidenpark—Isingstr. 
Invalidenpark [EF 11. 12], NW 40,"an’ der Scharnhorst- Plan der Invalidenstf. 
straße, 1843 angelegt, 3 ha groß, mit dem National- wit . 
Kriegerdenkmal‘ von Brunckow, dem Denkmal für 4 HE HA 
die mit der „Amazone‘“ 1861 untergegangenen Seeleute 
und der von Spitta erbauten Gnadenkirche. —' Vbez. - 
Wdg., Stbez. 228, Pol. 4. — St (6. 24. 44. 51. 56. 57) | Lande-usstellgs (ob, Feuerwerk Schu 
U (Stettiner Bhf.). Park | TEHMER SH 
Invalidenstr. (von der Hessischen zur Borsigstr. Ver- . 5 
kehrsstraße I. Ordnung, der übrige Teil Hauptverkehrs- Trafanstalt Moabit 
weg) [F11.12], 1—44 und 98—164 N 4, 45—97 NW 40, . ae 
führt von der Brunnenstr., im Zuge der Veteranenstr., S__ Bahn. 
bis Rathemlower Str. und Straße Alt-Moabit, unw. 
Kriminalgericht, und zählt die Nrn. 1—56, zurück von x Heidesth 
57—164. — Nr. 1—49 u. 80—164 Vbez. M., Nr. 1—1A Stbez, EN 
228, 2—B5, 148 - 157, 159—164 Stbez. 257, 6—23 u. 129—147 X „Verkehrs u. 
Stbez. 268, 24—37 u. 111—128 Stbez 272, 33—49 u. 84-110 MM 1Baumuseum 
Stbez. 273, 80—83 Stbez. 282, 158 Stbez. 255, Nr. 50—79 — 
Vbez. Tg., 50—55 Stbez. 304, 55 A—56 Stbez, 303 B, 57 =Anhrücke 
bis 79 Stbez. 285, 1—1la Pol. 6, 2—23, 129—157, und ann 
159—164 Pol. 5, 24 bis 49 und 84—128 Pol. 4, 50—56 
Poli. 27, 57—79 Pol. 28; 80—83 Pol. 2, 158 Pol. 17. — Dr 
Sr 1.3. 6.24. 44. 51. 56. 57. 68 (9. 12. 13. 15. 21.23. 25, 27. 28. Kais.Wilh, 
128. 35. 41. 141. 61. 99. 199) / O2. 5.24 / U (Rosentaler Akademie 
Platz u. Stettiner Bahnhf.) / Stettiner Bahnhf. Sharm horse 
Irenenstr. [H 18], Bln.-Lichtenbg., führt von der Wilhelm- - + Gnaden SER 
straße, amBahnhof Lichtb.-Frdf., bis Friedrich- und Rosen- a # 
felder Str. und zählt 25 Nrn. — Vbez. Lichtb., Stbez. 29, CHEN 1 ES 
Pol. 253. — St (69.76. 176) / O (37.39) /U u. B (Lichtenbg.- nee 
Friedrichstfld.). 7 Mus, f.Naturkürz 
Irische Str., N65, führt vom Oskarplatz über Hennigs- Hessische 505 de 
dorfer bis Armenische Str. u. Greulichpromenade, — He ‚ aLandw.Hochsche 
Vbez. Wdg., Stbez. 311B, Pol. 46. — St (8.17. 35. 61. 99). "SS 
Irmastr. [KL21], Bln.-Biesdf., führt von der Köpe- ME 
nicker Str. bis zum Biesdorter Weg (Bln.-Köp.) u. zählt Cha 5 
auf der linken Seite die Nrn. 1—27, auf der rechten . n 02 
die Nrn. 2-28. — Vbez. Lichtb., Stbez. 42, Pol. 258 Z. — 7 EEE 
(Wuhlheide). Bichenden sh en 
Te Anin En (Siedlg. nem St von 3 Ede 
er Cecilienstr. bis zur Gemarkung Marzahn. ebaute rostn Un KH 
Grundstücke.“ — Vbez. Lichtb. Pol 265%. -— 0187) Ze 
(Biesdf.). “ 
Irmgardstr. [N 6], Bln.-Zehlendf., führt von der Sophie- Gar“ © 
Charlotte-Str., unw. Riemeisterstr., bis Elfrieden-, Jutta- — 
und Waltraudstr. und zählt auf der rechten Seite 
die Nrn. 2 bis 34, auf. der linken 1—59. — Vbez. Zehlädf,, 
Pol. 161. — O0 (7. T) / U (Oskar-Helene-Heim). 
Isarstr. [K 14), Bln.-Neukölln, zählt von der Flughafen- 
straße, unw. Berliner Str. und Amtsgericht, bis zur 
Neckarstr. 14 Nrn. — Vbez. Neuk., Nr. 1 u. 14 Stbez. 58, 
Pol. 214, 2—13 Stbez. 57, Pol. 216. — St (68. 12. 15. 21. 27. 
47. 49. 63) / U (Rathaus Neuköiln). 
Isarstr. [C 11], Bln.-Reinickendf£.-Ost, zählt von der Benke- Su u - 
straße bis Saßnitzstr. und Winterstr. auf der linken = TENSÜR 
Seite die ungeraden Nrn. 75—148, auf der rechten die 
Mn Nrn. 72—142, die Nrn. 1—71 geh. zur Seestr., 73 exist. nicht. — Vbez, 
einckd., Pol. 296, — St (88. 119). 
Isenburger Weg, Bln.-Staaken, zählt von der Eichholzbahn bis Zeestrower Weg 
46 Nrn. — Vbez. Spd., Stbez. 77, Pol, 141Z. 
Iserlohner Str. [D 1], Bln.-Spandau, führt von der Viersener Str., unw. Falken- 
hagener Chaussee, bis Mülheimer Str. u. Bötzowbahn.. Nur die Nrn. 6, 8, 10, 12, 
14 u. 16 bebaut. — Vbez, Spd., Stbez. III, Pol. 142. — O0 (F) 
Isingstr. [I15], Bln.-Treptow, Post SO 36, zählt von der Lohmühlenstr., unw. 
Graetz- u. Harzer Str., bis Krüllsstr. u. zurück 15 Nro., 8 u. 4 Baustellen. — 
Vbez. Tr., Pol. 231. — St (92. 93).
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.