Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1930 (Public Domain)

stenstr. [H 13} Bez. Krzbg., S 42, zählt von der Wassertorstr., 'unw. Luischüfes 
_Gitschiner Str., bis Ritterstr., unw./ Prinzenstr., von 1—12, zurück von 13—24. — 
AG. Bln.-M., LG. Bin. I. — FiA, Lst. — Pol 106. — @& Prinzen-, Ecke Wassertor 
Naedtd) — dp Alexandrinenstr. 43 u. Gitschinerstr. 104. 105. — St. (1. 2. 8. 12. 41. 
9. 154). A ii. _ 
Fürstenstr. Bez. Lchtb. (Bln.-Biesd., Stadtbahn), zählt von der Eisenbahn‘ und 
Auguststr., unw. Herzogstr., ‚bis Ceeilienstr., von 1—77, zurück von 78—158, — 
"AG. Bin.-Lchtb., LG. Bln. 111. — PIA. Ost. — Pol 258%. — AO. (87. 39). 
Fürstenstr. Bez. Stgl. (Bln,- Lichtfe., Bahnhof Süd, Anhalter Bahn) mit Eise 
bahnbeamtenhaus, führt von der Feldstr., am Bahnhof Lichtfe.-Süd, bis Schwatk 
sta :aße, unw. Zimmer- u. Lindenstr. — AG. Bln.-Lichtfe., LG. Bla. II. — FI/A. Stgl 
— Pol. 195, — + Wilhelmstr. 36a. — St. (100. 177). I nn 
irstenstr. Bez, Zehldf. (Bln.-Zehldf.,, Wannseebahn, Bahnhof West) zählt von der 
ven-Hedin-Str. bis Potsdamer Str., auf der rechten Seite die Nrn. 2—24, auf d« 
ıken die Nrn. 1—28a. — AG. Bin.-Lichtfe., LG. Bln. II. — F/A, Zehladf, — "Pol 
rn. 161 — «>» Spandauer Str. 14. — U, (Krumme Lanke). . I. 
Fürstenwalder Chaussee, Bez. Cö. (Bln.-Rhdf., Stadtbahn) führt als Verlängerung 
der Seestr, in Frhg. bis zur Fürstenwalder. Str. mit Freibad Müggelsee, sonst 
ünbebaut. — AG. Bin.-Cö.._ LG. Bln. IT, — Pol, 242%. — St, 187, == 
Fürstenwalder Str [G14] Bez. Frdh., NO18, zählt von der Palisadenstr., unW. 
Landsberger Platz, bis Große Frankfurter Str., unw. Andreasstr., v. 1—11b, zurück 
a — AG. Bln.-M., LG. Bln. I. — F/A, Andr. — Pol. 89, — A Gr. Frankfurter 
Straße gegenüber Nr. 105. — «#& Friedrichshain. — Sf. (1.23. 63. 68. 168. 69. 70 
76.) — AO. (19. 21). _ | 
Fürstenwalder Str. Bez. Cö, (Bln.-Rhaf. u.‘ Bln.- Wilhelmshagen, Stadtbahn), mit 
Friedhof, führt von der. Seestr. im Zuge der Fürstenwalder Chaussee über Bln.- 
Wilhelmshagen bis Erkner (Berliner Str.) und zählt in Rhadf, 70 Nrn. und in 
Wihelmshagen 22 Grundstücke o. Nrn. — AG, Bln.-Cö., LG. Bln. IL. — FL 
‚Oberspree. — Pol. 2422. — St. (187). «8 = 
Fürstenwalder Str., Alte Bez. C6ö. (Bln.-Cö., Stadtbahn) an der ee 
hagener Str. u. am Stadtpark gelegen, 3 bebau“" ürundstücke. — AG, Bln.-Cö., L en 
Bin. 11. — FA. Oberspree. — Pol, 241 Z. — =h Achenbachstr. — St. (83 84. 18 
86. 87. 187. 95.) — AO. (27. 43). nn . 
Fürstenweg Bez. Spd. (Bln,-Spd., Stadt- und Lehrter Bahn), zählt von Radelandstr. 
bis Kronprinzenstr. 14 Nrn. — AG. Bln.-Spd, LG. Bln.III. — FIA. Spd. — Pol. 142, 
— «& Hoher Steinweg 7. — St. (58. 120. 154). a I N 
er Str. [H9] Bez. Wilmd., W 50, zählt von ‘der Nürnberger Str., unw. Au 
urger Str. u. Schapersten bis Geisbergstraße, unw. Prager Str., 12 Nrn. — AG. Bln 
harl., LG, Bln. III. — F74A. Wilmd. Nord. — Pol. 156. — © Nürnberger Platz. — 
4 Gasteiner-Str. 19-20. — St, (17. 56. 92). — U. (Nürnberger Platz). I. 
Fürther Str. Bez. Tplhf. (Bln.-Lichtrd., Potsdamer Ringbahn) zählt von der N 
berger- und Augsburger Str. bis Würzburger Str. und zurück 23 Nrn.. — 4A 
_ Bin.-Tplhf,, LG. Bln. IL =_- FiA. Tplh£. = Pol. 204. — St. (99). a 
Fußgängertunnel, Bez. Charl. (Bln.-Charl.) verbindet die Reichsstr. mit dem 
Machandelweg. . a.“ 
Fußgängertunnel in Friedrichshagen Bez. Cö. (Bln.-Frhg., Stadtbahn) 1ührt 
unter der Spree vom Müggelpark an der Waldowstraße bis Müggelschlöß: 
_— St. (84. 184. 187). n ” F Y a] 
Fuststr. Bez. Tr. (Bln.-Obschw., Stadt-, Ring- u: Görlitzer Bahn Schönwde.) an de 
Edisonstr., unw. Rummelsburger u. Helmholtzstr. und Straße 4. Nur Nr. 4-5 bebaı 
— AG. Bln.-Cö.. LG. Bln. IL. — Fi#A. Oberspree. — Pol. 238. — «» Karlshors 
Chaussee. — S£. (70.) 
SB. 
a belsbergerstr. [(G 16] Bez. Frdh., O 112, zählt von der Frankfurter Allee, unw. 
‘Oskauer- u. Samariterstr., bis Rigaer Str. 16 Nrn. — AG, Bln.-M., LG. Bin. I. — 
Frdh. — 1—8 u. 10—16 Pol. 85, Nr. 9 Pol. 84. — @ Mirbachstr. 62. — ı% Kadiner 
Str. 20. — St. (8. 68. 69. 70. 89. 154. 176.) — AO. (19. 21). 
jelweihstr. Bez. Reinckd. (Bln,-Konradshöhe, Post Bin.-Tgl.) führt vom Fälken- 
tz bis Dohlenstr. u. Forst. 3 bebaute Grundstücke. — AG. Bln.-Wdeg., LG. Bln. 
FiA. Nord. — Pot. 2932, — St. (28. 
lerstr. Bez, Wss. (Bln.-Wss.) zählt vom Mirbachplatz bis Gustav-Adolf-Str. die 
rn. 1—27, zurück die Nrn. 28—56, davon die Nrn. 9—49 noch Dr nn 
G. Bin.-Wss., LG. Bin. III, — PF/A. Ost. — Pol 272. — @ Nr.30. — + Schi 
raße 87-90. SE, (8.17. 83. 71. 72). 
brielestr. Bez. Reinckd. (Gutsbezırk Schloß Tgi.. Post Bln.-T'gl.) zählt von € 
(arolinenstr, bis Hafenbrücke die Nrn. 6—%a und ech lan zurück bis A 
a 10—17. — AG. Bin. Wdg., LG. Bln. . — FiA. Nord. — Pol :
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.