Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1925 (Public Domain)

-— 407 — 
Wilhelminenhofstr. Verw. Bez. XV ‘Treptow (Bln.-Oberschöneweide, Stadt-, Po 
damer Ring- u. Görlitzer Bahn Niederschöneweide) mit Pumpstation der Gemeinue, 
zählt vom Friedensplatz und Siemensstr., unweit Stubenrauchbrücke, ‘bis Ostend-, 
Buntzel- u. Kunheimstr. die Nrn. 1—75, zurück von 76—93, 5563 fehlen. — AG, 
Bln.-Cöpenick, LG. Bin. IE-— Sf, 87. 187. (70.) ä 
Wilhelmplatz en Verw-Bez. I Mitte 1—2, W 66, 3—9 W 8, mit‘ Reichsschatz- 
„amt, an der Wilhelm-, Kaiserhof-, Mohrenstr. und Zietenplatz, zählt 9 Nıns— 
- AG. Bln.-Mitte, LG. Bln. I. — @ Mauerstr. 152. — + Kronenstr, 6. 
Wilhelmplatz [N15] Verw. Bez. XIV Neukölln (Bln.-Britz) Schmüuckplatz, ehe* 
(malige Dorfäue, zwischen Dorf- u. Karlstr. — St. 152.) 
Wilheimplatz [G8] Verw. Bez. VII Charlottenburg (Bln.-Charlottenburg, Post- 
amt 1) ım Dr der Berliner Straße, an. der Spree- und Scharrenstraße, zählt 
4 Nrn: — AG. Bln.-Charlottenburg, LG. Bln. III. — an der Berliner Str. — 
+ Cauerstr. 6. — Sf. 44, 45. 55. 64. 78. — H. Wilhelmplatz, 
Wilheimplatz Verw. Bez. XVIiL Lichtenberg (Bln.-Kaulsdorf, Stadtbahn) an der 
Wilhelm- und Hermannstr. } 
Wihsmmplate [P 9) Verw. Bez. XIT Steglitz (Bln.-Lichterfelde, Bahnhof Ost, Pots- 
‚damer Ringbahn, Postamt 1) mit‘ Petruskirche, zählt von der Jägerstraße bis 
Parallel- u. Verl. Wilhelmstr. 14 Nrn. — AG. Bin.-Lichterfelde, LG. Bln. I. 
Wilhelmplatz [M8] Verw. Bez. XII Steglitz (Blun.-Steglitz).an der Kaiser-Wühehn- 
-und Friedrichstraße, unw. -Grunewald- u. Fichtestr. 
Wilhelmplatz Verw. Bez. X Zehlendorf | Blin.-Wannsee, Stadt- u. Wannseebahn) 
“zählt von der Chausseestraße bis Schäferstraße 8 Nın. — AG. Potsdam, LG. 
„Potsdam. — VO. 
Wilheilmplatz Verw. Bez. XVI Cöpenick (Bln.-Wilhelmshagen, Stadtbahn) “mit 
Kirche, an der Wilhelmstr. 
Wilhelmsaue {[K8. 9] Verw. Bez. IX Wilmersdorf (Bln.-Wilmersdorf) mit Kataster- 
amt und Waisenhaus, zählt von der Kaiserallee, unweit Badensche Straße, bis 
Rudolstädter Str., unw. Berliner Platz die Nrn. 1—67, zurück von 68—188, davon 
43—47. 55—B58, u. 90—94 Baustellen. — AG, Bln.-Charlottenburg, LG. Bln. ILL. — 
A Ecke Uhlandstr. — + Gasteiner Str, 19. 20. — St. 51, 191. (7. 44. 56. 69, 77. 
91. 177.) — AO. (8.) 
Wilhelmshavener Str. [F10] Verw. Bez, IE Tiergarten, 1—28 u. 46—73 NW 21, 
29-45 NW5, mit Dorotheenschule, zählt von der Turmstr., unw. Stromstr., nahe 
der Heilandskirche, bis Birken- u Quitzowstr, unw. RingbahnhofPutlitzstr., die 
Nrn. 1—37, zurück von 38—73 — AG. Bln.-Mitte, LG. Bln. I. — © Turmstr. 22. — 
f\ Ecke Bugenhagenstr. — + Turmstr. 21, — St. 21. 45. (3. 11. 12. 13, 14, 113.) 
— AO. (11. 28.) 
Wilhelmshavener Str. Verw. Bez. VIIL Spandau (Bln.-Spandau, Stadt- u. Lehrter 
Bahn) führt von der Aramburger Str. bis Seeburger Str. u. zählt die Nrn. 1'u. 26. — 
AG. Bin. Spandau, LG. Bln. IIT. — St, 55. 
Wilhelmshöhe [HJ 12] Verw. Bez. VI Kreuzberg, SW 61, Privatstraße an der Belle- 
Alliance-Str. unw. Fidiein- u. Kreuzbergstr., zählt 30 Nrn., 1—6 fehlen. — AG. 
Bln.-Tempelhof, LG. Bin. II. — ß Kreuzbergstraße 1— + Gitschiner Straße 
Nr. 10%. 105. — St. (25.35. 66. 96. 99. 199.) 
ilhelmshöher Str. [L9] Verw. Bez. XI Schöneberg (Bln.-Friedenau, Ringbahn- 
hof Wilmersdorf-Friedenau) zählt vom Friedrich-Wilhelm-Platz, unw. Kaiseralleo 
und Taunusstraße, bis Rheingaustr., unweit Südwestkorso, 29 Nrn. — AG. Bln.- 
Schöneberg, LG. Bin. IL. — St. (56. 69. 77. 177.) 
Wilhelm v. Siemens-Str. Verw. Bez. XILI Tempelhof (Bln.-Mariendorf, Post 
Bln.-Marienfelde) an der Großbeerenstr. und Trabrennbahn, 3 bebaute Grund- 
stücke. — AG. Bln.-Tempelhof, LG. Bln. 11. 
Wilkelmstrand Verw. Bez. V Friedrichshain (Bln.-Straiau, Post Bln.-Obersehöne- 
weide) ‚an. der Spree, gegenüber‘. Bahnhof Baumschulenweg und Fähre, zählt 
6 Nrn. — AG. Bln.-Lichtenberg, LG. Bln, IIT 
<ilhelmstr. [GH12] 1-—56, 88—148 WVerw. Bez, VE Kreuzberg, 57—87 Verw. 
Bez. I. Mitte, 1-42 u. 98—148 SW498, 42b—61 u. 79—97. W 66, 6la—78 W8, 
führt v. Belle-Alliance-Platz bis Straße Unter den Linden, im Zuge der Neuen 
Wilhelmstr., nahe dem Pariser Platz, Die Nrn. 26, 97, 108 u, 126 fehlen. — AG. 
Bln.-Mitte, LG. Bln. IL. — @ vor Nr. 117, @ Unter den Linden, Ecke Neue 
Wiülhelmstr., fr Mauerstr. 15a, @  Belle-Alliance-Platz 10a, — + Kronenstr 6 
u. Gitschiner Straße 104. 105. — St. 62. 93. (13. 32. 35. 40. 53. 54. 60. 61. 64. 65. 66, 
69. 72. 74. 76. 77. 88. 91. 96. 99. 113. 160. 174. 176, 177. 191. 199.) — AM, (Kaiserhof 
und Hallesches Tor): — AO. 12.-(1. 2. 4. 5. 8. 11. 14. 19. 29.) (Siche Plan Seite 408.) 
Wilhelmatr, Verw. Bez, XV Treptow (Bln.-Alt-Glienicke, Stadtbahn, Görlitzer und 
FONSAAMCE TADE DENN) mit ‚Fan Wehr dnpO® u. Ratswage Nr. 24, zählt von Cöpe- 
en bis Werderster-u, zurück 24 Nın. — AG. Bln.-Cöpenick. LG, Bln. IL. — 
Wilhelmstr. Verw. Bez. ..vII Lichtenberg (Bln.-Biesdorf, Stadtbann), zänıt von 
der. Marzahner ‚Str... bis. Fürstenstr..die_Nrn, 1—22,. zurück 23444. — AG. / Bln- 
Lichtenbere, LG. Bln. IIL
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.