Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1925 (Public Domain)

-- 405 -- 
Wielandstr. [H 8] Verw: Bez. VIL Charlottenburg (Blu.-Charlottenburg, 1—22 und 
29—50 Postamt. 4, Nr. 23—28 W 15) zählt von. der Pestalozzistr.‚unw. Schlüterstr., 
bis Olivaer Platz, an der Lietzenburger Str. die Nrn, 1—24, zurück. von 25—50. — 
AG, Bln.-Charlottenburz, LG. Bin. IIL — A Ecke Kurfürstendamm, f Ecke 
Kantstr., @& Goethe-,. Ecke Schlüterstr. - + Cauerstr. 6. — St. (72. 74. 76. 79. 
89. 93. 176.) — AO. (1; 2. 12.) . 
wWieiandstr. Verw.: Bez. XVI Cöpenick (Bln.-Cöpenick, Kolonie Wendenschloß, 
Stadtbahn) zählt von der Goethestr. bis zur Dahme die Nrn. 1—23a, — AG. Bln.- 
_Cöpenick, LG. Bln. I; - 
Wielandsir. Verw. Bez. XVII Lichtenberg (Bln.-Mahlsdorf-Süd, Stadtbahn) zählt 
von der ‚Rödernstraße bis‘ B]n.-Cöpenicker Stadtforst und zurück 39 Nirn, — AG. 
Bln.-Lichtenberg, LG. Bin. HIT. 
Wielandstr. [L10] Verw. Bez. XI Schöneberg (Bin.-Schöneberg, Post Bln.-Friede- 
nau,. Wannseebahn Friedenau) zählt von der Hauptstr., *anw. Sponholzstr., bis 
Wilhelm-Hauff-Str., unw- Bahnhof, die Nrn. 1—24, zurück yon 25—44 — AG. Bln- 
Schöneberg, LG- Bln. II — fA Hauptstr. 87, A. Sponhölzstr. 31. — 4a Vorberg- 
straße 15. — St. (40. 43. 69. 61. 65. 88. 174.) — AO. (5) 
Wiener Brücke [115] Verw. Bez. VI Kreuzberg, SO 36, im Zuge der Wiener”Str., 
am- Görlitzer Ufer und Lohmühlenstr. 
Wiener Str. (T 14.15} Vorw. Bez. VI Kreuzberg, SO36, zählt von der Skalitzer Str., 
im Zuge der Oranienstr. nahe‘ Manteuffelstr., bis Görlitzer Ufer, am Gör- 
litzer Bahnhof, die Nrn. 1—58b,; zurück von 59a—69, Nr. 59 fehlt. — AG. Bl 
Mitte, LG. Bin. I. — A vor Nr. 1. A Reichenberger Str. 87, AA Reichenberger- 
straße 66; — ++ Görlitzer Bahnhof, — St. 4. 9. 31. 44. 49, 55, 93. 191. (12, 63, 89. 
154.) — H. (Oranienstraße.) S 
Wiesbadener Piatz [LS] Vorw. Bez. IX Wilmersdorf (Bin.-Wilmersdorf) im Zuge 
der Wiesbadener Str. an der Schlangenbader u. Falkensteiner Str. angelegt. z 
Wiesbadener Str. [L8.9] 1—15 u. 78-89 Verw. Bez. XI Schöneberg, 16—77 Verw. 
Bez. IX Wilmersdorf (1—15 u. 78—89 Bln.-Friedenau, 42—52 Bln,-Schmargendorf, 
16—41 u: 53—77 Bln.-Wilmersdorf) zähltin Bln.“Friedenau vom Friedrich-Wilhelm- 
Platz, unw. Kaiserallee, bis Südwestkorso, Rheingau- u. Laubacher Str., in. Bln.- 
Schmargendorf von der Norderneystr. bis Breite und Mecklenburgische Str., in 
Bln.-Wilmersdorf vom Südwestkorso bis Norderneystr., davon 13, 18—41 u. 53—76 
Baustellen. — Die Nrn. 1—15 u. 73-89 AG. Bln.-Schöneberg. LG. Bln. IL. die 
Nrn. 16—77 AG. Bln.-Charlöttenburg. LG. Bln. III.‘ — "A Rüdesheimer Platz. 
— & Gasteiner Str. 19. 20. — St. (56. 69. 77. 177. 191.) 
Wiesbadener Str. Veorw. Bez. XIII Tempelhof (Bln.-Lichtenrade, Stadt- und Pots- 
damer Ringbahn) zählt von der Buckower Str. bis Braunfelsstr. und zurück” 36 
Nrn. — AG. Bln.-Tempelhof, LG. ‘Bln. IT. nn 
Wiesendamm Verw. Bez. VIIT Spandau (Bln.-Spandau, Stadt- u. Lehrter Bahn) 
jührt-von der Charlottenburger Ohaussee bis zum Kraftwerk der Hochbahnge- 
sellschaft. Sonst unbebaut. — AG. Bln.-Spandau;, LG. Bln, HIT 
Wiesengrund- Verw. Bez. XVI Cöpenick (Bln.-Friedrichshagen, Stadtbahn) am 
pe und Kurpark, zählt 5 bebaute Grundstücke, — AG, Bln.-CöpenicKk, LG. 
Bln. IT. 
Wiesenpromenade Verw, Bez. XVI Cöpenick (Bln.-Hirschgarten, Stadtbahn) äu 
der Hirschgartenstr., am Durchgang zum Mühlweg und n. d. Hirschsprung, Mühl- 
weg und Durchgang n. Berliner Str., zählt 7 Nrn. AG. Bln.-Cöpenick, LG, Bln, IT. 
Wiesesenstr. [DE11.12] Verw. Bez. III Wedding, N 20, zählt von der Hochstr., am 
Humboldthain, bis Reinickendorfer Str., im Zuge der Schererstr., unw. Weddingstr. 
u. Nettelbeckplatz, die Nrn. 1—85, zurück bis Grenzstr, im Zuge der Hussiten- 
straße, von: 36—66, — Nr. 1—18' u: 55—66 AG. Bln.-Mitte, LG. Bln. I, Nr, 14—54 
AG. Blin-Wedding, LG. Bln. III. — A Ecke Reinickendorfer Str... fM Pankstr. 34, 
 Gerichtstr., Koke Hochstr. — 4 Badstr. 10. — St. (3. 9. 19, 23. 32. 45). 
Wiesenstr. Verw. Bez. XVI Cöpenick (Bln.-Bohnsdorf) führt‘ von der‘ Eichbusch- 
straße über die Schulzendorfer Str. bis zur Grabenstr.. Noch unbebaut. 
Wiesenstr. Verw. Bez. XIX Pankow (Bln.-Buch, Stettiner Vorörtbahn) führt von 
_ der Parkstraße bis Triftstr.. Noch unbebaut, zu. Ü | 
Wiesenstr. Verw. Bez. XVIT Lichtenberg, ı Bln.-Kaulsdorf Stadt- u. Hingbabl): führt 
von der Gemarkung Bln,-Cöpenick bis Lindenstr. und zählt 8 Nrn, — A „ Bln/- 
_ Lichtenberg, LG. Bin. II. ii. | 
Wiesenstr. Verw. Bez. XVII Lichtenberg (Bln.-Mahlsdorf-Ort, Stadtbahn) "zahlt 
von Cöpenicker Allee bis Metzer Str. und zurück 17 Nrn. — AG, Bln.-Lichten- 
berg, LG. Bln. III. — St. (83.) 
Wiesenstr. Verw. Boz. XV Treptow (Bln.-Niederschöneweide) an der Berliner Str., 
unw. Gartenstr. u. Bln.-Treptöwer Feldmark angelegt. Noch unbebaut. 
Wiesenstr. Verw. Bez. XVI Cöpenick (Bln.-Rahnsdorfer Mühle, Stadtbahn) zählt 
iO Hole bis zum Müggelsee, 3‘ bebaute Grundstücke. — AG. Bln.-Cöpenick, 
LG. Bin. 1. 
Wiesenstr. Verw. Bez. XVI Cöpenick (Bln.-Schmöckwitz, Stadtbahn. Görlitzer u. 
Potsdamer Ringbahn) an- der Berliner Str... Noch unbebaut.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.