Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1925 (Public Domain)

Ce 
Treseburger Str. [F 8] * Verw. Bez VII Charköttenburg - (Bln.-Charlottenburg, 
ostamt 4) von Nor Nordhausener Sir, ‚unw. Isenburger Str., bis Quedlinburger 
© Straße; unw. Sömmeringstr. angelegt. Noch unbebaut. | 
Treseburger Ufer {M14j Verw. Bez. XIV Neukölln (Bln.-Britz) am Teltowkanal 
führt von der Chausseestr., unw. Germaniapromenade, bis Lauterberger Str. und 
Tempelhofer Weg. Nur: 2 Grundstücke bebaut, — AG, Bln;-Neukölln, LG, 
Bln. IL — St. (21. 27. 29. 52.) | 
Treskowallee Verw. Bez. XVII nn ber (1—35 u, 155—180- Bln.-Friedrichs- 
felde, 36—154 Karlshorst, Stadtbahn), mit Rennbahn, zählt von der Schloßstr, 
unw,. Wilhelmstr... bis‘ Triftweg, Eisenbahn, Prinz- Friedrich - Wilhelm-Str.. an 
der Karlshorster Chaussee (Bln.-Oberschöneweide) die Nrn. 1—93, zurück von 
97—180. — AG. Bln. - Lichtenberg, “ LG. Bln. III. - St. (70.) 
Treskowbrücke Verw. Bez. XV Treptow, führt. über die Spree und verbindet 
Bln.-Niederschöneweide, im Zuge der Brückenstraße mit Bln.-Oberschöneweide, 
im Zuge der Edisonstr. SE FE 
Treskowstr. [C 14] Verw. Bez. XIX Pankow (Bln.-Heinersdorf, Stettiner _Voroört- 
bahn) führt von . der Prenzlauer Promenade bis Berliner Str., unw. Heiners- 
dorfer Weg (Bln.-Weißensee) 2 Grundstücke bebaut, — AG. Bln.-Weißensee, 
WEG. Bin: HI. .— Sf. 173.) 
XTreskowstr. Verw. Bez, XX Reinickendorf (Bln.-Hermsdorf, Stettiner V orortbahn’ 
zählt v. d. Kaiserstr., westlich der Nordbahnstrecke, bis Steinmetzstr. die Nrn. 1 
bis 2a, zurück 3—4. — AG. Bln.-Wedding, LG, Bln. IT. . 
Yreskowstr. [D17] Verw. Bez. XVIII Weißensee (Bln.-Hohenscnunnausen) mit 
Taubstummenheim, zählt von der Berliner Str., unw. Waldowstr., vis Uberseestr. die 
Nrno, 1-35, zurück von 36—74. davon 5, 11, 19,-21, 22, 25—41, 44—49.-56, 57, 67 u, 74 
unbebaut. — AG. Bin.-Lichtenberg, LG. Bin, LIT. — St, (66.7 
Treskowstr. Verw. Bez. XVII. Lichtenberg (Bln.-Mahlsdorf-Ort, Stadtbahn) zählt 
von‘ der Bahnhofstr. bis‘ Grenze die Nın, 1—49. — AG, Bln.-Lichtenberg, LG, 
Bin. III. — St. (83.) nn 
Treskowstr. [A B 11.12. 13} Verw. Bez. XIX Pankow (Bin.-Niederschonhausen) mit 
Postamt, zählt von der Waldstr., unw. Bismarckstr. u. Bismarckplatz, bis Uhland- 
straße, unw. Charlottenburger Str., die Nrn. 1—28, zurück yon 29—67, davon 7—9, 
12, 15, 16, 20—22, 28—43, 47, 49, 51. 58 und 60 unbebäut, —. AG. Bln.-Pankow, LG, 
Bin. 1IL — St (99) 
Treskowstr. Verw. Bez. XV Treptow (Bln:-Oberschöneweide, Stadt-, Görlitzer- u, 
Potsdamer Ringbahn) an der Wald- u. Waldowstr., im Zuge der Gaußstr, angelegt, 
„Noch unbebaut. 
Treskowstr. [A 11] Verw. Bez, XX Reinickendorf (Bln.-Rosenthal L, Stettiner Vor- 
ortbahn) führt von der Edelweißstr., unw. Kronprinzenstr., bis Keplerstr. (Bln.- 
Niederschönhausen) bebaut nur die Nrn. Tu. 4. — AG. Bln.-Pankow, LG. Bln. IIT, 
Ireskowstr. Verw. Bez. XX Reinickendorf (Bln.-Tegel, Stettiner Vorortbahn) mit 
Schulgebäude, zählt von der Muptetrs unw. Berliner Str., bis- Veitstr. die Nrn, 
1—16a, zurück von 17—34, 7 u. 26 fehlen, — AG. Bln.-Wedding, LG. Bln. HIT. 
von Treskowstr. Verw. Bez. XIX Pankow (Bln.-Buch, Stettiner Vörortbahn) zählt 
2 om Mühlenweg bis Röntgenthal” die Nrn. 1750. —- AG. Bernau, LG-Bin MIT 
Trianonpark [D ze Verw. Bez. XVIII Weißensee (Bln.-Weißensee, Stadt- u. Ring- 
bahn) an der Berliner-Allee:. Noch unbebaut,. nn 
TIriberger Str. [V 8] Verw. Bez. XX Reinickendorf: (Bln.-Waidmannstust, Stettiner 
Vorortbahn), zählt vom Oraniendamm bis zur Straße 23 rechts die Nın. 14—23, 
linke Seite unbebaut. — AG. Bln.-Wedding, LG. Bln. IH nn 
Triberger Str. [K8| Verw. Bez. IX Wilmersdorf (Bln.-Wilmersdorf) führt von der 
_Aßmannshausener Str., unw. Eltviller Str., bis zur Hanauer’ Str., unw. Heidelberger 
Platz und zählt 10 Nrn. — AG, Bln.-Schöneberg, LG. Bln. I. 
Trienter Str. [C183] Verw. Bez. XIX Pankow (Bln,-Pankow, Nordbahn- u. Stettiner 
Vorortbahn) an der Esplanade, Brenner, Tiroler, Zillerthaler und‘ Dolomitenstr, 
angelegt. Noch unbebaut. rn —“ 4 
Trierer Platz [C 16] Verw. Bez. XVIIL Weißensee (Bln.-Weißensee, Stadt- u, Ring» 
bahn) an der Brodenbacher Str. u. Trierer Str. unw. Bismarckplatz. 
Trierer Str. [C 16] Verw. Bez. XVIIL Weißensee (Bln.-Weißensee, Stadt- u. Ring- 
bahn) zählt von der Berliner Allee, unw. Falkenberger’Str., bis Franz-Joseph Str. 
und zählt 42 Nrn.  1—29 u. 31—39 Baustellen, — AG. Bln.-Weißensee, LG. Bln. HT. 
St, 60, TB 60 
Triftstr. [E 10.11] Verw. Bez. I1I Wedding, N 65, zählt von‘ der Müherstr., im Zuge 
der Gerichtstr. am Courbiereplatz, bis zur Amrumer' und Torfstr., an der Föhrer 
Straße u. Augustenburger Platz, die Nrn. 1—86, zurück‘ von 37—73, 18—36 und 56 
Baustellen. — AG. Bln.-Wedding, LG. Bin. 111. — /A_Nr. 36. — + Augusten- 
burger Platz. — St. 9. (4. 25. 27. 28. 29..68. 128.’ 
Triftstr. [V A 15.16] Verw. Bez. XIX Pankow. (Bln.- Blankenburg, Stettiner Vorort- 
bahn) mit Kirche und Schule, führt. von der Heinersdorfer Str. und Bahnhofstr, 
zur Lanke und zählt 15 bebaufe Grundstücke. — AG, Bln.-Pankow.LG. Bln. HL
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.