Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1925 (Public Domain)

‚= 3D8 — 
Sperberstr. Verw. Bez. XVI Cöpenick (Bln.-Bohnsdorf bei EN rt von 
_ der Habichtstr. zur Stromstr. u. zählt die Nrn. 1—9. — AG. Bln.-Cöpenick, LG. Bln. IT. 
Spessartstr. SE Verw. Bez. IX Wilmersdorf (Bln.- Wilmersdorf) zählt von der 
ag und. Hanauer Str. bis‘ zur Aßmannshausener u. Rüdesheimer Str. 
23 Nın., davon 7, 8, 14, 16—20 u, 22 Baustellen, -— AG. Bln.-Charlottenburg, LG. 
Bin. II. — @ Rüdesheimer Platz. — + Gasteiner Str. 19. 20. 
5peyerer Str. 110] Verw. Bez. XT Schöneberg, W 30, zählt von der Martin-Luther- 
Straße, an der Hohenstaufenstr., bis Bayerischer Platz die Nrn. 1—14, zurück von 
15—28, Nr. 17 fehlt. — AG. Bln.-Schöneberg, LG. Bin, 11. — A Martin-Luther-Str. 12, 
— @ Grunewaldstr. 38. — a Vorbergstr. 15. — St. (7. 51. 52, 60. 62. 89. 91. 160. 191.} 
— H, (Bayerischer Platz.) — A0.'8. — 
Spichernstr. [19] Verw. Bez. IX Wilmersdorf, W 50, zählt von der Schaperstr., 
am Dr bergen Platz, bis Kaiserallee und zurück bis EDEN Str., an‘ der Geis- 
bergstr., 25 Nrn. — AG. Bln.-Charlottenburg, LG, Bln. IIT. — A Ecke Regens- 
Dr Str., A Schaperstr. 37. — + Kurfürstendamm 9. — St. 56. (62. 77. 89. 177.) — 
AH. (Nürnberger Platz.) nn | 4 
Spichernstr. Verw. Bez. VIIL Spandau (Bln.-Spandau, Stadt- und Lehrter Bahn) 
_ zwischen Schulenburgbrücke und Goetelplatz, Noch unbebaut. * . 
Spiekermannstr. (D 14] Verw. Bez. XIX Pankow (Bln.-Pankow) zählt von der 
Prenzlauer Promenade, an der Weichbildgrenze, unw. Kaiser-Friedrich-Str., bis 
Tal- u. Neumannstr. die Nrn. 1—5 u, 27—33, davon 27—29 Grundstücke des Be- 
amten-Wohnungs-Vereins zu Berlin, 32 noch unbebaut. — AG. Bln.-Pankow, LG, 
Bin. IIL— St. 73.) 
Spielhagenstr. [G 83] Verw. Bez. VII Charlottenburg (Bln.-Charlotten burg, Postamt 17, 
zählt von der Wilmersdorfer Str., unw. Wallstr., bis zur Kaiser-Friedrich-Str., unw. 
Bismarckstr., 21 Nrn, — AG. Bln.-Charlottenburg, LG. Bln. III. — A Bismarck-, 
Ecke Kaiser-Friedrich-Str., A Wall-, Ecke Kirchstr. — «+ Kaiser-Friedrich-Str. 57, 
St, GB 44, 78) ——- U 
Spar latz FF; Verw. Bez. XVII Lichtenberg (Bin.-Biesdorf, Stadtbahn) an der 
Saeienete ET UNE nn 
SpieBOrgases Verw. Bez. XX. Reinickendorf (Bln.-Heiligensee an der Havel), 
jedlung Bln.-Neu-Heiligensee, führt vom Bärensprung bis Dambockgasse, unw. 
Bahnhof Schulzendorf. 3 bebaute Grundstücke, — AG. Bin.-Weddinge LG, Bln, IE. 
Spindlersfelder Str. Verw. Bez. XVI Cöpenick (Bln.-Cöpenick) am Bahnhof 
8 indiersfelde, mit Beamtenwohnhaus. — AG. Bin. Cöpenick, LG, Bln. II. — S£ (84) 
Spindiers Hof [G 13] _Verw. Bez, I Mitte, SW 19, unw. Spittelmarkt, Durchgang vd, 
A 27 nach Wallstr. 11—12 u. Neue Grünstr. 30, zählt 8 Nrn. —. AG. Bln.- 
Mitte, LG. Bln. IL. — BB Spittelmarkt 17. — Kommandantenstr, 80. 81. nn 
Spinolastr, Verw. Bez. XIX Pankow (Bln.-Karow, Stettiner Vorortbahn) zählt von 
_ der Bahnhofstr. bis Gemarkung Blankenburg 29 Nrn. — AG, Bln.-Pankow; LG. BIn. 11T, 
Spittelmarkt (Straße I, Ordnung) [G 13] Verw. Bez. I Mitte, SW 19, zählt von der 
Wallstr. bis Gertraudtenbrücke u. Leipziger Str. 17 Nrn, — AG. Bln.-Mitte, LG. 
Bin. I. — A vor Nr. 17. — rk Kommandantenstr. 80. 81. — St. 13..27. 47. 48. 62, 
65. 66. 69. 73. 74. 76. 82. 87. 88. 91. 113. 147 148. 174. 176. 187. 191. — -H. Spittel- 
markt. — AO. 8. 30. 2 nn 4 nn I. 
Sp.iigerbergasse (von Östlich von der Wallstr. zur Wallstr.. Kinbahnstraße) 
[G 1 Vorm, Bez. I Mitte, S 14, an der Wallstr., unw. Neue Roßstr., zählt 8 Nrn. 
_— AG. Bln.-Mitte, LG. Bln. T. — A Inselstr. 8a. — +4 Kommandantenstr. 80. 81. 
Spohrstr, [K6] Verw. Bez. X Zehlendorf (Bln.-Dahlemj führt vom Wildpfad bis 
“zur Griegstr. u. zählt 10 Nrn. — AG, Bln.-Charlottenburg, LG, Bln. II. nn 
Sponholzstr. [L10] Verw. Bez, XI Schöneberg (Bln.-Schöneberg, Post Bln.-Frie- 
denau, Wannseebahn Friedenau). zählt von der Hauptstr., unw.. Hähnelstr., bis 
Hedwig- u. Bahnhofstr., am Bahnhof, u. Baumeisterstr., die Nrn. 1—27, zurück von 
28—57, Nr, 32 fehlt. — AG. Bln.-Schöneberg, LG. Bln. II. — A Nr. 31. — 4 Vor- 
berestr. 15. — St. (40. 43. 60. 61. 65. 74.88. 174.) — AO. (5.) 
Sportallee Verw. Bez. XVI Cöpenick (Bln.-Grünau, Stadtbahn) an der Kurfürsten. 
"straße. Noch unbebaut. 
Sportpromenade Verw. Bez. XVI Cöpenick (Bln.-Grünau, Vorortbahn) mit Sport- 
‚denkmal im Zuge der Regattastr., unw. Friedrichstr., zählt 1 bebautes Grundstück 
mit_Nr. 15. — AG. Bln.-Cöpenick, LG, Bln. II. — Sf. (86) nn 
Spree, An der Verw. Bez, XVI Cöpenick (Bln.-Cöpenick, Stadtbahn) nahe Achen- 
achstr. mit_d en Restaurationen Neu-Heeringsdorf u. Neu-Ahlbeck. — 
Spree, An der {17] Verw. Bez. XV Treptow np Ringbahn) führt von 
‚der Parkstr., unw. Neue Krugallee, zu den 3 Eierhäuschen und. bis Kiehnwerder- 
_allee. — AG. Bln.-Neukölln, LG. Bin, IL... 
Spreebord, Am [G8] Verw. Bez. VIL Charlottenburg (Bln.-Charlottenburg, Post- 
amt 1) mit Elektrizitätswerk, führt vom Habsburgerufer bis Sömmeringstr. und 
Uaprivibrücke, und zählt die Nın: 1—9, — AG. Bln,-Charlottenburg, LG. Bin. IIL 
© Gustav-Adolf-Platz — dl Catuerstr. 6.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.