Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1925 (Public Domain)

229 
Kolonie Albrechtshof Verw: Bez. VIIL Spandau (Bln.-Staaken, Lehrter Bahn) 
liegt am Seegefelder Weg u.-zählt auf der rechten Seite 5, auf der linken Seite 
2 bebaute Grundstücke. — . AG. Bln.-Spandau, LG. Bln. III.“ 
Ko:onie an der Faikenberger Str. Verw. Bez. XVIIT Weißensee-(Bin-Hohen- 
schönhäusen) zählt von der Straße 46.bis zur Gemarkung Bln.-Falkenberg 4 bebaute 
Grundstücke. .— Ad. Bln.-Lichtenberg, LG. Bln. III. | 
Koloniestr. [CD 12} Verw. Bez. IIT Wedding, N20, zählt von der Badstr., ander 
Badbrücke, bis Verl. Koloniestr. (Bln.-Reinickendorf) die‘ Nr. 1—75, zurück bis 
Schweden- u. Exerzierstr. von 76—153, die Nrn. 44, 45, 48—56, 58, 59, 61—65a, 74, 75, 
80,81, 83—87, 97, 99—101 u. 109 als Baustellen. — AG. Bln.-Wedding, LG Bln. TIL. — 
A Ecke Soldiner Str., @ Stockholmer Str. 3. — »&= Badstr. 10. — St. 36. (35. 41. 99.) 
Koloniestr.. [P 9] Verw. Bez. XIT Steglitz (Bin.-Lichterfelde, Bahnhof Ost, Pots- 
damer.. Ringbahn, Postamt 1) zählt von der Feldmark bis Kaiserstr. u, Kaiserplatz, 
an der Steinstr., 18 Nrn. — AG. Bln.-Lichterfelde, LG. Bln. IL 
Koloniestr. Verlängerte a Verw. Bez. XX Reinickendorf (Bln.-Reinicken- 
dorf Ost) führt im Zuge der Koloniestr. (Berlin) am Holzweg, bis zur Nord- 
bahn u. Granatenstr., unw. Bahnhof. Schönholz, 3 Grundstücke. — AG. Bln.- 
Wedding, LG. Bln. III. . 
Kolonnenbrücke [I11] Verw. Bez. XI Schöneberg (Bin. Schöne Bere) Tührl von der 
— Kolonnenstr. über die Bahngleise nach der Dreibundstr. u. Tempelhofer Feld. 
Kolonnenstr. [I11] Verw. Bez. XI Schöneberg (Bln.-Schöneberg) mit St. Elisabeth- 
Kirche, Fichte-Realschule und Kirchhof der Zwölf-Apostel-Gemeinde, zählt vom 
Kaiser-Wilhelm-Platz, an der Hauptstr... unw. Ringbahnhof, bis Kolonnenbrücke, 
am Militärbahnhof, die Nrn. 1—31, zurück von der. Immelmannstr. bis Bahnstr. 
die Nrn. 32—66. — 'AG. Bln.-Schöneberg, LG. Bin. II. — @ Kaiser-Wilhelm- 
Platz 2, fA Nr. 42. — Ju Vorbergstr. 15. — St. 24. 95. (174.) — - A0. (14.1 
Kommandantenstr. [H 13] 1—4 u. 67—89 Verw. Bez. 1 Plan der © 
Mitte, 5—66 -Verw. Bez. VI Kreuzberg, 1—22 u. 67—89 Kommandantenstr. 
SW19, 23—66 S14, mit „Theater in der Kommandanten- 
straße‘, zählt von der Krausenstr., am Dönhoffplatz, Se. 
bis Oranienstr., unw. Brandenburgstr. und Moritzplatz, Or. 
die Nrn. 1— 43, zurück bis Leipziger Str. die Nrn. 41—89, A 
73—75 fehlen. —- AG. -Bln.-Mitte, LG. Bln. I. — an 
A Oranienstr. 128, @ Lindenstr. 41. — + Komman- “ 
dantenstr. 80.81. — St. 27. 47. 48. 64. 73. 82. 147. 148. 
(12. 35. 55. 62. 65. 66. 69. 74. 76. 87. 88. 91. 98. 174. 176. 
191.) — A090. 11.30 (8. 14.) 
Kommandantenstr. [N O 7] Verw. Bez. XII Steglitz 
(Bln.-Lichterfelde, Bahnhof West, Wannseebahn, Post- inden3lt-. 
amt 83), mit. Rotherstift, zählt von der Sternstr., unW, UNZZ 
Bahnstr. u. Bahnhof, bis Zehlendorfer- u. Berner ‚Str. Z 
die Nrn. 1—28 u. 81—104, 29—80 fehlen. — AG. Bin- ; 
Lichterfelde, LG. Bln. II. — St. (177.) ee Un SEE 
Kommandantur, An der ([G 13} Verw. Bez. I Mitte, Alte? Sl 
W556, Straße hinter der Kommandantur, zwischen zz 
Schinkelplatz u. Niederlagstr. — AG, Bln;-Mitte, LG. Bln.L. 
Komtureiplatz [G 15] Verw. Bez. V Friedrichshain, 034, 5 
an. der Frankfurter. Allee, En Ma und Gubener 
Straße. — AG. Bln.-Mitte, LG. Bln.l.—- St. (76.) 
Komturstr. FE M 183] Verw. Bez. XIII‘ Tempelhof 
(Bin.-Tempelhof) mit Telegraphen-Zeugamt, an der 
Ordensmeisterstr. und Industriebahn, führt über den 
Teltowkanal. bis Industrie- und Teilestr., u. zählt die 
Nrın. 21—25, 57 u. 3 bebaute Grundstücke ohne Nın. — 
AG. Bln.-Tempelhof LG. Bin, II. — St, (52.) 
Kongostr. |D10| Verw. Bez. IIT Wedding, N 65, von 
der Müllerstr., im Zuge der Türkenstr. bis Togo- und 
“Afrikanische Str. angelegt. Noch unbebaut, 
Königgrätzer Str. (v. Potsdamer Platz bis Köthener Str. Straße TI. Ordnung, 
von Köthener Str. bis Askanischer Platz Straße II. Ordnung [H 12} 13—123 Verw. 
Bez. VI Kreuzberg, 124—129. Verw. Bez. I Mitte, 13—24 u. 121 bis 129 W 9, 25—120 
SW 11° zählt vom Potsdamer Platz bis -Bolle-Alliance-Brücke. im Zuge der 
Gäitschiner Str. am Halleschen Ufer die Nrn, 13—70, zurück vom Halleschen Tor 
bis Leipziger Platz. von 71—129, die: Nrn, 1—12 fehlen. — AG, Bln.-Mitte, 
LG. Bln. L — A Belle- Alliance - Platz 10a, @ Großbeerenstr, an der Brücke, 
A Askanischer Platz, @ Ecke Prinz-Albrecht-Str.aße,‘ @ Potsdamer Platz, — 
» Eichhornstr. 10 und Gitschiner Str. 104 105. — St. 1.4.14. 15, 21. 23. 24. 25. 
51.55.57. 98. (13. 32. 35. 53. 54. 61. 62. 65. 66. 69. 72. 76. 88, 91. 93. 96. 99, 113, 
176. 191. 199.) — H. Hallesches Tor u. Potsdamer Platz, — A40. 28. 29. (1.2 
5.8. 12. 14. 
(Plan siehe.Seite 230.) N 
Königgrätzstr. Verw. Bez, VI Cöpenick (Bln.-Rahnsdorf, Stadtbahn) an der 
Hohenzollernstr. Nöch: unbebaut.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.