Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1921 (Public Domain)

— 763 — 
Amalienhaus: Motzstr. 11. 
Ambulatorium für Hals-, Näsen- und Ohrenkranke, städt.: Bismarck- 
straße 22, wochentägl. 9—10. 
Amtsanwaltschaft: Amtsgerichtsplatz, 
Amtsgericht Charlottenburg: Amtsgerichtsplatz. 
Anzeigenannahmen und Geschäftsstellen des Berliner Lokal - An- 
zeigers: Berliner Str. 80, Kaiserdamm 6 und Javigny 'atz 4, 
Arbeitergärten vom Roten Kreuz, Zentralbüro: Berliner wtr. * 7 
Artoitsamt, städtisches: Berliner Str. 81. 
Ark zitsnachweis des Vaterländischen Arbeitervereins: Wallstr. 62, 8—8, 
Arbeitsnachweis, städtischer geöffnet an Wochentagen: Männer- 
‚bteilung. Berliner Str. 81 von 5—83, Frauenabteilungen von 4—12, 
:—7, Sonnab. 8—3: Frauenabteilung Zentrum, Berliner Str. 81, 
"rauenabteilung Osten, Augsburger Str.13 u.Frauenabteilung Süden, 
“antstr. 69; Frauenabteilung Danckelmannstr. 26, geöffnet v. 5—3. 
Armenverwaltung der Stadt: Kirchhofstr. 9. 
Auss*/ lung für Arbeiterwohlfahrt, Ständige: Fraunhoferstr, 11. 12, 
Ausstellungshallen: Hardenbergstr. 29a—290e. 
Badeanstalt, städtische: Krumme Str, 10. 
Baptistengemeinde: Bismarckstr. 40 
Bekleidungskammer, städische: Lützow 7. 8. 
Beratungsstelle, städt., für Geschlechtskranke: Kirchstr. 19. 20. wochen- 
täglich 12—1. außerdem Montag und Donnerstag 8-4 abds. 
Bezirkskohlenamt VII: Berliner Str. 168 I. 
Bezirksverein vom Roten Kreuz „Berlin-West“:; Bismarckstr. 84, 
Bezirke verwal ng Berliner Str. 70—78, 
Bürgerhaus: für Hospitaliten und Sieche: Sophie-Charlotte-Str. 115, 
Charlottenburger Brücke mit den Statuen König Friedrich L und 
der Königin Sophie-Charlotte. 
Charlcttenburger Wohlfahrtszontrale: Berliner Str. 197, 
Charlottenheim des Vereins \ohlfahrt für die weı‘ ‘iche Jugend, 
5 -imathaus und Stellenvermittelung: Marburger ‚tr. 4 
Chri ’-hes. : = für wenig bemittelte stellenlose gebildete Damen: 
Maätenger. 2 
Dem 'Im-_ ausschuß: Berliner Str. 70—73 II, Zimmer 247. 
1:2 >! ‚aiser Friedrichs mit, Apollo‘und der „Athene“, Luisenplata, 
= ktionsarstalt, städt.: «.oliwitzstr., werktägl. von 7%-—6, 
autsches Künstlertheater, Nürnberger Str. 70. 71 
Deutsches Ypernhaus, Bismarckstr, 34—37. 
Diakonissonstatien , "riphanienkirche: Spphie-Charlotte-Str. 82. 
— der Gustav-Alol-Kirchengemeinde: Osnabrücker Str. 28, 
— der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche: Achenbachstr. 19, 
Eichamt: Lützower Str. 9, Mont. u. Donnerst, 8—2 
Elcktıizitätswerk, städt.: Am Spann 
Elisabeth £ Frauenvorein zur Unterstützung von Wöchnerinnent: 
Derliner Str. 137. 
Erholungsstätten, des Roten Kreuz; Fürstenbrunner Weg, 
HKrvangelische Allianz-Gemeinschaft: Schlüterstr. 57. 
Evangelische Gemeinschaft: Schillerstr. 37. 38. 
Ferienkolonie:. Berliner Str. 187 (Verein gegen Verarmung, Abtei- 
lung Ferienkolonien). 
Fernsprechämter: 
i. Amt 1, UÜhelm:. Berliner Str. 62—64 
2. Amt Steinplatz: Goethestr. 2, 
3. m% Westend: Berliner Str, 62—64, 
Fernsprechstellen, öffentliche, bei allen Postämtern mit Ausnahme 
von Postamt 8.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.