Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1921 (Public Domain)

A 
. (Alt-Gliehieke- Stadtbahn, Görlitzer u. Potsdamer Ringe 
BE EA AO des Cimbernstr. bis Sachsenstr. 17 Nrn., rechts die 
ungeraden, links die geraden. — AG. Cöpenick, LG, Bln. II. — Geh, 
z. Polizeiamt 15 Treptow. 
nn ne Charlottenburg, Postamt 9, Bahnhof West- 
-Zauır A5 harlottenburg, Postamt 9, nho est- 
ST ad an Fee ba). mit Städt, Krankenhaus zählt voa 
der” So ie.Charlotte-Str., im Zuge der Sen dauer Str., bis Soorstr, 
u. Ahornallee, im, Ze der Spandauer Chaussee 31 Nırn. — AG, 
Charlottenburg. LG, Bin. TIL. — Geh, z. Polizeiamt 7 Charlottenburg, 
Ecke ae und Ecke $Sophie-Charlotte-Str; 
% Spandauer Berg 15, 16. 
“P, 3. (64. 80, 81. 14.) 
a x “Bock [A5] (Charloftenburg, Postamt 9, Bahnhof West- 
C5.y “ta. und. Ringbahn) mit Amtsbüro für den Amts- und Guts- 
bezirk Ruhleben, Brauerei Spandauer Berg, Gastwirtschaft an der 
Spandauer Chaussee links Zibbe, gegenüberliegend auf der rechten 
Seito der ‚Bock (Konzertlokal). — Geh, z. Polizeiamt_ 7 Char- 
DE 
AL 7 Dandauer Brücke [G 4] C2, zählt von Neue Friedrichstr.,unwW, 
Rosenstr. u, Neuer Markt, bis Hackescher Markt =, Neue Promenade, 
unw. Stadtbahnhof Börse, 16 Nrn, — AG, Berlin-.Aitte, LO. Bln. I 
Geh. z. Polizeiamt 1 Mitte, — 1—3 u. 10-16 StA. 1, 4-9 StA. 9. 
A vor Nr. 1 — = Gr. Haren Str. 10. 
-% 5.8, 19. 27, 28. 29. 47. 48. 99. (26. 33. 40. 42. 52, 53. 54. 55. Ill.) 
Spar “ zcr Chaussee (Charlottenburg, Postamt ‘, Bahnhof West» 
en: _tailt und Ringbahn) mit Grundstück der Berliner Wasser- 
w5._2, zäh!b von der Ahornallee, im Zuge der Straße Spandauer 
Derz bis Spreetalallee ‚u. Spandauer „Bock, 10 bebaute Grund- 
stücke, sowie Sport- u. Tagerplätze; alles übrige sind Barstellen; 
/ 3. Charlöttenburg, LG. Bin. III. — Geh, z.  olizeiamt “ Char- 
"re harg. 
, 5 SB. 4yenallco. —. s Spandauer Berg 15. 16. — St. (P. R.) 
3, [G6] “ ’, mit Handelsschule, zählt von Neue Fried- 
. ,_ )penüber der "(arnisonkirche, unw. Burgstr. u. Börse, bis 
A en urkt u, Parochialstr. die Nrn. 1—19, zurück von 20—42, 
% Berlin-Mitte, LG. Bln, I. — Geh, z. Polizeiamt 1 Mitte. — StA, 1. 
Molkenmarkt 3, @ Klosterstraße 79, @M Heiligegeiststraße 6—8, 
Xommandantenstr. 80, 81, 
„% 5. 8. 19, 27. 28. 29, 47. 48. 58. 59. 62. 64. 65. 66. 67. 69. 71, 
7, 74. 99, 162. 164. (17. 60. 61. 70. 73. 76. 77. 78. 80. 81. 92. 176.) 
_ 7 josterstr.) — AO. d. 
Zw 77 Or wir. [A 8] (Berlin-Schmargendorf, Ringbahn, 15—30 Post 
Eln.-Crunewald) mit Lyzeum, zählt von der Friedrichshaller Str. bis 
Reichenhaller Str., Berkaer Platz, Auguste-Viktoria-Str. u. Teplitzer 
Straße und zurück bis Hundekehlestr. 44 Nrn., davon 4—86, 8, 9, 
12—22, 24—29, 32—36, 38 und 39 Baustellen. — AG. Charlottenburg, 
LG. Bln. IH. — Geh. z. Polizeiamt 9 Wilmersdorf. 
_ St, (8. 57. 76. 176. BD.) 
3pandauer Str. (Berlin-Tegel) zählt von der Hauptstr. unw. Uferstr.; 
bis‘ Bernauer Str.,, am Grundstück der Berl. Stadt. Wasserwerke 
die Nrn. 1—8a, zurück von 9-33. — AG. Berlin-Wedding, LG. Bln. IL 
Geh. z. Polizeiamt 20 Reinickendorf: 
St. (22. 25. 26.)
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.