Path:

Full text: Scherls Straßenführer durch Berlin (Public Domain) Issue1921 (Public Domain)

+ BED — 
Lindenstr. (Wannsee, Stadtbahn‘ und 
Wenns erhal“ Tühıt von  Straßo 835 Pfan Unter den Linden 
znw. Moltkestr. bis zur Straße zum Löwen . 
ohne Nrn, — AG, Potsdam, LG. Potsdam, ' Kaiser-Franz- 
— Geh, z. Polizeiamt 10 Zehlendorf. Josef-Platz 
#p. . on Linden (F 5] 1—837 WS, v.. 38— 
N /7, zählt en een ee am 
Vr nburger Tor, bis Kaiser-Franz- BEE ED am 
AS A Schloßbrücke, die Nrn. Universität 
ı—yu7, zurück von der Universitätstr, die Universitätst 
„In. 38—78. — AG. Berlin-Mitte, LG. Bin. 1... Yniversilätstn 
— Cieh. z. Polizeiamt 1 Mitte. -— StA. 1. LINGENQESSE, 
A vor Nr. 59, @ Schloßfreiheit, an der Giaals- € ZZ 
Schloßbrücke, 9 Behrenstraße 49, A Ecke Biblioth ekS 
Neue Wilhelmstr. — « Ziegelstr. 5—9, 192 N 
£* siehe } =Jentunnel, — £°, — AO. Charlotten = 
AT NS) m 
Tin. "nnec), Unterführung der Straße 
Li r den’ Linden, des Kaiser-Franz- 
‚Josef-Platzes und des Kastanienwäld- Friedrich» 
chens für den Verkehr der Großen 
Berliner Straßenbahn von der Straße 
Hinter der Katholischen Kirche, unw. Panopfikum 
Französische Str., bis Dorotheenstraße, 4 . 
und der Städtischen Straßenbahnen von es N "Walsergaleri 
der Dorotheenstraße bis Behrenstr., eröff- AHChga@ssE 
net am 10. Dezember 1916, — Geh. z, a 
St. 9. 12. 18. 25. 32. 33. 34. 40. 42. 43. - 
53. 54.55. 116. IH. LM Lindengalerie 
Yıl _-"rv. (Spandau, Stadtbahn und Ci % £ 
f 7 TA mit Tenlanat Kaiser SR 
1 ‚ich und Synagoge, zählt von ‘der 
or Straße‘ (Berliner Brücke) bis ae Ma Mauerstn 
7 str. 38 Nrn, - AG, Spandau, LG. SCHAMOWSUR 
“ =- Geb, z. Polizeiamt 8 Spandau, Minfskilinnem 3 
“1 (Berlin-Mohenschön- S N 
\ uor Preskow-, ‚/aldoaw- u, Kriegsakademte Depeschen® 
:xw. der Berliner Straße, zählt regsakälemit, 
= > +, 13-15. — AG, Dorlin- u 
77, Bin, HL — Geh. z ee 
\ ” Weißensee. SM 
) rlin-Wittenau) in der Sied- 
a 8 ——eimstättengesellschait „Pri- 
m..37 zählt von der Oranienburger Str. bis RS 
' svterstraße, Im hohen Feld, Heiligen- TFariser Platz] 
ihal, . }rodersenstr. und Roedernallee die 
Nrn, i—3, 5—14, 24—26 u. 29—40 unbebaut. — AG. Berlin-Wedding, 
L3, Zlo, II. — Geh, z. Polizeiamt 20 Reinickendorf. 
St, (£3.) 
Linienweg (Spandau, Stadtbahn und Lehrter Bahn) zählt von 
Ahornweg bis Birkenweg Nrn, 1—3. — AG. Spandau, LG. Bin. IT. 
_— Geh. z. Polizeiamt 8 Spandau. > 
%inadcquiststr. {M6) (Berlin-Friedrichsfelde) an der Fürst-HohenIöhe- 
Straße, unw. Prinzenallee, bis zum Wermuthplatz- unwesTirpiteten 
angelert, Noch unbebaut,
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.