Path:
Zweite Abtheilung. Majolica

Full text: Verzeichniss von Werken der della Robbia, Majolica, Glasmalereien usw., welche in den Neben-Sälen der Sculpturen-Gallerie des Königl. Museums zu Berlin aufgestellt sind / Tieck, Friedrich (Public Domain)

“ Zweite Abtheilung. 
keit, die Gerechtigkeit, die Stärke und die Weisheit darstel- 
lend, cameenartig weils auf schwarzem Grunde. 
Dazwischen auf weilßsem Grunde farbig die vier Jahreszei- 
ten, stehende Figuren, zwischen Amorinen und Arabesken. 
Die Hohlkehle, welche den Übergang von der Tiefe des 
Beckens zum Rande bildet, ist mit farbigen Arabesken, unter 
welche Thiere gemischt sind, auf weilßsem Grunde bemalt. 
Zwischen diesen Arabesken sind auch vier gemalte Cameen an- 
gebracht, welche schwarze Figuren auf blauem Grund ent- 
halten. 
Den breiten Rand zieren Jagdscenen zwischen farbigen 
Arabesken auf weißsem Grund. Jäger heizen Hirsche, Eber 
und Wölfe mit Hunden. 
Ein Werk von ausgezeichneter Schönheit. 
bundc. Zwei viereckte Salzgefäfse, auf vier Löwenfüfsen 
stehend, an den Ecken sphynxartige Figuren. Im übrigen mit 
farbigen Arabesken auf weilßsem Grunde bemalt. v.N.S. 
71. 
a. Grofse Schüssel, reich mit Arabesken, Masken, Gemmen 
und Genien farbig auf weilsem Grund verziert, 
In der Mitte der Leichnam des Pyramus von der Thisbe am 
Brunnen gefunden. Der Maler scheint eine Parodie beabsich- 
tigt zu haben. 
72. 
a. Schüssel. Ein Reiter in einer Landschaft; sehr flüchtige 
Arbeit. 
1. 
a. Teller. Drei Männer im Gespräch vor dem Grabmal des 
Cyrus. 
Die Inschrift der Rückseite lautet: Sepulchro di Cyro Re di 
Persia dove fu sepulto, 
b. Teller. Der junge Tarquinius drohend am Beite der Lucre- 
tia, welche ihn abzuwehren strebt; im Hintergrunde ein Sclave. 
ö4 
78.
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.