Path:
Der Journal-Kirchhof

Full text: Aus den Papieren eines Hingerichteten / Glaßbrenner, Adolf (Public Domain)

22 
krampf; so höre die Musik aus »Robert der Teufel,« 
giebst Dit' gern zwei Thaler aus, so rauche auf der 
Straße3 ißt Du gern Austern , so kauf" Dir welchez 
willst Du Staub schluEen, so gieb fünfzehn Silber- 
groschen an die Spreng = Anstalt; macht es Dir Ver- 
gnügen, mit dem Kopfe gegen die Häuser zu laufen, 
so geh" des Abends beim Gaslicht aus; willst Du 
glücklich sein, so heirathe ; willst Du unglü>lich sein, 
so heirathe ; willst Du steigen, so krieche 3; willst Du, 
daß ich schließe, so schließe ich. 
Plät für Thränen.
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.