Path:
Ihre Ankunft

Full text: Berlin, Plan Indicator (Strassenführer) (Public Domain)

67 
ferner: Nähe Potsdamer Bahnhof die Auskunfts 
und Werbezentrale Deutschland des Reichsfremdenver 
kehrsverbandes, Potsdamer Platz 1, Columbushaus. Fern 
sprecher: 22 86 71. 
Der Deutsche Automobil-Club e. V., Berlin W 50, 
Nürnberger Str. 53—55 / Fernsprecher: 25 92 06. 
Für unsere ausländischen Gäste erteilt Spezialauskünfte und 
Beratungen jeglicher Art: Ausländerdienst im Berliner Ver 
kehrsverein e. V., Unter den Linden 16 / Fernsprecher: 16 17 51. 
Geöffnet: Montag bis Freitag von 9—18, Sonnabend von 9—14Uhr. 
UNTERKUNFT 
Für die Wahl ihrer Unterkunft steht Ihnen das in unseren sämtlichen 
Auskunftsstellen und den Berliner Reisebüros ausliegende Verzeichnis 
der Hotels und Fremdenheime zur Verfügung. Es ist nach der Lage 
der Unterkünfte zu den Fernbahnhöfen und Stadtgegenden geordnet. 
Die Anzahl der Betten, die Uebernachtungs- und Frühstückspreise 
usw. sind in dem Verzeichnis angegeben. 
VERKEHRSMITTEL 
Folgende Verkehrsmittel stehen Ihnen zurVerfügung: 
S-Bahn : Kurzstrecke (bis zum 4. Bahnhof) 3. Kl. 15 Rpf., 2. Kl. 
20 Rpf., 2. Preisstufe 3. KL 20 Rpf., 2. Kl. 30 Rpf., 3. Preis 
stufe 3. Kl. 25 Rpf., 2. Kl. 35 Rpf., 4. Preisstufe 3. Kl. 30 Rpf., 
2. Kl. 45 Rpf., 5. Preisstufe 3. Kl. 35 Rpf., 2. Kl. 50 Rpf., 
6. Preisstufe 3. Kl. 40 Rpf., 2. Kl. 60 Rpf., 7. Preisstufe 3. Kl. 
45 Rpf., 2. Kl. 65 Rpf., 8. Preisstufe 3. KL 50 Rpf., 2. Kl. 
75 Rpf. Es werden Monats- und Teilmonatskarten ausgegeben, 
deren Preise auf jedem Bahnhof zu erfragen sind. 
U-Bahn: Kurzstrecke ohne Umsteigeberechtigung bis zum 
3. Bahnhof 10 Rpf., bis zum 5. Bahnhof 15 Rpf., Strecke be 
liebiger Länge mit Umsteigen auf die Straßenbahn 25 Rpf., auf 
den Omnibus 30 Rpf., auf die S-Bahn 35 Rpf. Sammelkarte 
iíifkfteóm .... 
dann „GERMANIA" 
DEUTSCHE NÄHRMITTELFABRIK 
Werner Engel Inh. E. Engel 
BERLIN S 59 S C H LI E S S F AC H 1 
Amela Frutta Eis Nährkost Geleespeisen
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.