Path:
I. Uebersicht der neuen Eintheilung der Stadt Berlin in Bezirke ; Standesamtsbezirk I. - XIII

Full text: Uebersicht der neuen Eintheilung der Stadt Berlin in Bezirke, der Reichstags-, Landtags- und Communal-Wahlbezirke, der Strassen, Gassen, Plätze und Eisenbahnen mit Angabe des Stadtbezirks und des Standesamtsbezirks, sowie der Stadtbezirke mit Angabe der ortsanwesenden Bevölkerung derselben und der Wahlbezirke (Public Domain)

I. 
e 5 e v st d) t 
der 
neuen Lintheilung der Stadt Berlin in Bezirke. 
Standesamtsbezirk I. 
Alt-Berlin. 
1. Königstr. 1—25 und 41—69, Burgstr. 1—7, Heiligegeiststr. 23 
bis 25, Kleine Poststr. 1—7 und 9-13, Poststr. 1—15 und 
21—31, Probststraße, Rathhausstraße, Spandauerstr. 18—38 
und 47—63, Bischofstr. 2—27, Hoher Steinweg, Nicolai- 
kirchgasse 1—4, Jüdenstr. 1—11 und 55—60, Sieberstr. 3—18, 
Nicolaikirchhof 1—3 und 12—14, Marienkirchhof 5—11, 
Molkenstr. 8 und 9. 
2. Mühleiidamm 32—33, Molkenmarkt, Poststr. 16—20a, Nicolai- 
kirchhof4—II,Molkenstraßc cxcl. 8und 9, Eiergasse,Spandauer 
straße 39—46, Jüdenstr. 12—54, Parochialstr. 1—42a, Großer 
Jüdenhof 1—11, Am Krügel, Stralauerstr. 16—46, Nicolaikirch- 
gasse 5—8. 
3. Neue Friedrichstr. 1—20 und 83-108, Klostcrstr. 30—77, 
Stralauerstr. 1—15 und 47—58, Kleine Stralauerstraße, An 
der Stralauerbrücke, Waisenstraße, Sieberstr. 1 und 2, 
Alexanderstr. 18, Westseite der Straße längs der Stadtbahn 
von Alexanderstraße bis Königstraße, Ecken an d?r letzteren 
ausgeschlossen (Stadtbahn von der Spree bet der Jannowitz- 
brücke bis zur Königstraße). 
4. Königstr. 26—40, Nene Friedrichstr. 21—42 und 64—82, 
KönigSmauer, Schmale Gasse 3—5, Klostcrstr. 1—29 und 78 
bis 112, Kleiner Jüdenhof, Papenstr. 1—8 und 17—24,
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.