Pfad:
Band Heidelberg

Volltext: Adressbuch der Alten Korpsstudenten von Berlin und Umgebung (Public Domain) Issue9.1905 (Public Domain)

94 
HEIDELBERG 
2. Wachler, Oberstaatsanwalt beim Kammer 
gericht, Geh. Oberjustizrat, 1855—56, W., 
Luitpoldstr. 46. 
3. von Bonin-Brettin, Exzellenz, Wirkt. Geh. Rat, 
Staatsminister a. D., 1862, Greifswalder und 
Hallenser Westfale, W., Liitzowplatz 8. 
4. Wiesehahn, Dr., Kreisrichter a. D., 1862— 
1863, W., Nürnbergerstr. 66. 
5. Freiherr von der Ropp II, Geschäftsführer der 
Glasberufsgenossenschaft, 1863, Charlotten 
burg, Ühlandstr. 194. 
6. von Thaden, Major a. D., 1867—68, Potsdam. 
7. von Kaufmann I, Dr. jur. et phil., Geh. Re 
gierungsrat, Professor der Staatswissen 
schaften, 1869, Bonner Westphale, W., 
Maassenstr. 5. 
8. Qraeser, Landesrat a. D., 1871—72, W., 
TT q o o Ti on Q11 - * Q 
9. Freiherr von Nolcken, 1872—73, W., Eise- 
nacherstr. 20. 
10. Barchewitz, Landgerichtsdirektor, 1873—74, 
Potsdam, Augustastr. 37. m 
11. Gohr, Landgerichtsrat, 1874, Bonner Sachse, 
W., Eislebenerstr. 16. 
12. Steifensand, Polizeipräsident, 1874, Charlotten 
burg, Berlinerstr. 49. m 
13. von Jecklin, Kais. Regierungsrat und Hilfs 
arbeiter im Reichsjustizamt, 1878 — 79, Tü 
binger Schwabe, W., Gaisbergstr. 30. 
14. Kisker, Geh. Oberregierungsrat und vortr. Rat 
im Ministerium der öffentlichen Arbeiten, 
1878-79, Charlottenburg, Carmerstr. 11. 
15. Wolff-Gorki, Landrat z. D. und Ritterguts 
besitzer auf Gorki, Mitglied des Abgeord 
netenhauses, 1879, W., Viktoriastr. 10.
	        
Zum Seitenanfang
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.