Path:
Volume Buch-, Kunst- und Musikalienhandlungen Berlins

Full text: Adressbuch für den Berliner Buchhandel (Public Domain) Issue51.1925 (Public Domain)

30 
Buchhandlungen Berlins. 
Cronbach’s Erben, Mitbes.: Schnetter & Dr. Lindemeyer. 
® Cronjaeger, Wilhelm, Geschäftsf.: Deutsche Freiheit. 
Cronle, Wilhelm, Geschäftsf.: Arcadia-Verlag, G. m. b. H. 
B Curtius, Karl. Verlag. Sortiment. Export. W35.Derfflingerstr.20. 9—4 
QJo® Lützow 8512. EK Disconto-Gesellschaft, Kasse Potsdamer 
Straße 129/130. I§ 3317. Hartmann. Bes.: * ® Karl Georg 
Curtius. 
® Czerny, Ludwig, Geschäftsf.: Notofilm. 
® Daeche, Max, Geschäftsf.: Neuköllner Bücherstube. 
Dahier, Max: Versandhaus für Literatur. 
® Dahlke, Dr. Paul: Neubuddhistischer Verlag. 
Damaschke, Adolf, Geschäftsf.: Bodenreform. 
Damcke, Irmgard, Geschäftsf.: Deutsche Ton- und Ziegel-Zeitung. 
Dames, Felix, L., Antiqu. u. Verlag f. Naturwissensch., Berlin- 9—4 
Lichterfelde, Lortzingstr. 10. Gegr. ll.Nov. 1887. EK Deutsche 
Bank, Kasse G.H. (§ 43961. Haessel. Bes.: ®Felix L. Dames. 
Dames, Hermann: Verlag Hellas. 
Dämmert, Dr. Rudolf, Geschäftsf.: Europa-Verlag. 
Dämmert Verlag G.m.b.H., SW61, Blücherstr. 12. ij^Mpl. 
1606—1610 u. Hasenheide 6760—6764. Geschäftsf.: Otto Mejer 
und Alfred Günthel. 
Dannemann & Besch, Verlag. Berlin-Steglitz, Liliencronstr. 9. 9—1 
Gegr. 1. Juni 1919. Opetz. Bes.: ®Karl Dannemann u. Jo- 3—6 
hannes Resch. 
Danzig er, S. Gustav Liersch & Co. 
□ „Dari“, Deutscher Architektur- und Industrie-Verlag. Wint. 
Berlin-Halensee, Hektorstr. 6. Gegr. 1. Jan. 1919. Uhland 9—5 
5768. T.-A.: Dariverlag, Bln.-Halensee. EK Commerz- u. Privat- Som. 
bank, Depositenk. KL. R? 52140. Volckmar. Bes.: ® Louis 8 1 / 2 -4 1 / 9 
Benjamin, seit 1. Jan. 1919, u. Rudolf Schulze, seit 10. Juni Sbd.—2 
1920. Prok.: Frau Gertrud Benjamin. 
® Dausei, Richard: Buchhandlung Richard Dausei u. Geschäftsf.: 
Reform. 
David, Emst: Verlag David. 
DawidSOhn, S., Mediz. Spezialgeschäft u. Sorth. für Medizin u. 
Tierheilkunde, NW6, Karlstr. 21,11. Gegr. 1850. Norden 
5071. Fleischer. Bes.: Adolf Davidsohn, seit 1. Jan. 1895. 
B u. Pecker’s Verlag, K., B. Schenck, Kgl. Hofbuchhändler. S. 8-4 
SW 19, Jerusalemer Straße 56 I. Seit 1. Juli 1877. Gegr. 1713. W. 9—5 
Dönhoff 4466, T.-A.: Erdball. B( Discontogesellschaft, Sbd.—2 
Leipziger Str. 66. © 1268. Hermann. Offene Handelsgesell- bzw.—3 
schaft; Jk® Bruno Schenck, Königlicher Hofbuchhändler, seit 
25. Jan. 1901, Helmuth seit 1925 u. Martha Schenck seit 1922 
(die Vertretung der Ges. befindet sich nur allein in den 
Händen des Bruno Schenck). Geschäftsf.: Helmuth Schenck 
u. Hubert Hitz. 
= Liefert direkt mit »/, Portober. (Faktur über Leipzig), jedoch nur 
an Firmen, welche in der Liste des Deutschen Verleger-Vereins ver 
zeichnet sind: Die Lieferungsbedingungen amtlicher Werke nur gegen 
„bar“, wissenschaftliche und schöngeistige Werke auf Monats- u. Viertel 
jahrskonten, teilweise a cond., teilweise Vierteljahrsabrechnungen, Mitt 
wochs und Sonnabends Leipzig. = 
Degener, Hermann, Leipzig, Geschäftsf.: Verlag Chemie G.m.b.H.
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.