Path:
Volume Groß-Lichterfelde I. Oeffentliche Einrichtungen

Full text: Adreßbuch von Groß-Lichterfelde und Lankwitz (Public Domain) Ausgabe 16.1912 (Public Domain)

Groß⸗Lichterfelde. J. Teil. 
Königliche Gewerbe-Inspektion: Teltow-West, Groß-Lichterfelde, Kyllmann— 
straße 3. Gewerbeinspektor Wauer. 
Eichamt: Berlin s. 42, Luisenufer b. 
Stempel- und Erbschaftssteteiomt: Berlin NW. 52, Werftstraße 9. 
Provinzial-Steuerdirektien: Bertin ao Alt-Moabit 1434/144. 
Landesversicherungsanste B- Brondensiura: Bersin Ww. 62, Keith— 
straße 15/ 154. 
Landesdirettion für die Rrenind Brondenbura: Bersin w. 10 Matthäikirch— 
jtraße 20,21. Le me ——— 
Landwirtschaftstamme ra: Berlin NWV. 40, Kron— 
prinzenufer 5 
Potsdoor eondete rent 
Hand —ir — 
Berlin 8W. 61, Teltower Straße 1/4. 
„S*t den Stadtkreis Berlin und 
Neue Friedrichstraße 47. 
— BRrandenburg: Berlin 
W 
Nakrat — 
vNret renrenhaus. 
Polize'schuie dee Krieise?“ Teltow: Schullokal: Ber' 
Zimmer 345òA35. Leiter: Kreissekretär Gen— 
Kreisschulinspektion Berlin-Stegtenz: Kreisschunant 
Leveßzowstraßze 13. 
Königliche Superintendantur: Konsistorialrat Schaper in Teltow. 
Katasteramt für Groß-Lichterfelde, Steglitzer Strasse 37. Katasterkontrolleur: 
Klose, Steuerinspektor. Katasterzeichner: Schwenkler. Dienststunden 
mit Ausnahme Sonnabends S—, Sonnabends 1021 Uhr. 
Einkommenstener-Veranlagungskommission und Gewerbesteuer-Ausschüsse in 
Steglitz, Rothenburgstraße 16. (Für die Gemeinden Friedenau, Groß— 
Lichterfelde, Steglitz und Zehlendorf). Vorsitzender: Geheimer Re— 
gierungsrat Dr. Kühne; Stellvertreter: Regierungsrat Kelch, 
Regierungsassessor Dr. Müller, Regierungsassessor Dr. Holfeld, Re— 
gierungsassessor Buch. Burcauvorsteher: Steuersekretär Tamsel. 
Srpedienten fier Ginkommenstenersachen von Groß-— 
Lichterfelde: Steuersekretäre Fenske, Zerner, Borgmann und Vogt, 
Steuersupernumerare Bauditz, Kaldenbach und Lukano. Expedient 
rzür Gewerbesteuersachen von Groß-Lichterfelde: 
Steuersekretär Vogt. 
Justizbehörden. 
y —ergericht Berlin SW. 68, Lindenstraße 14. 
riniaß Londaekcit ean Berlin NW., Rathenower Straße 112 für Strafsachen. 
ßänial, Latzeaeencatetl au Verlin SW. 11, Hallesches Ufer 29,31 für Zivilsachen. 
penial. Amtsgericht Groß-Lichterfelde, Ringstraße 9 (Dienststunden: wochen— 
täglich von 53—53 Uhr, vom 1. November bis Ende Februar 836—35 Uhro. 
Zum Amtsgericht gehören folgende Ortschaften: Groß-Lichterfelde 
mit Neu-Lichterfelde, Beelitzhbof, Beeren (Groß-, Klein-Neu-, Gut und 
Bahnhof), Birkholtz, Botanischer Garten, Charlottenau, Diedersdorf, 
Dreilinden, Düppel, Fischerhütte (Alte und Neue), Friederikenhof, Hei— 
nersdorf, Lankwitz, Nikolassee, Osdorf, Riemmeister, Ruhlsdorf, Schlach— 
tensee, Schneidemühle b. Wannsee, Schönow (Haus), Schweizerhoff, See— 
hof, Teltow, Wärterhaus bei Wannsee Zehlendorf.) 
Auffsichtführender Richter: Amtsgerichtsrat Dr. Rudolphi. 
Es werden entgenengenommen Anträge in Zivilsachen wochentäglich von 
10-12, Akte »xr freiwilligen Gerichtsbarkeit jeder Art und Auflassungs— 
erklör ** —is und Sonnabends von 10—241 Uhr, Auflassungs— 
erflar An an den übrigen Wochentagen von 1221 Uhr. 
Scho —— ufinden jeden Dienstag und 
65 
226 
Aroß-Lichterfelde, 
Viktoriastraße 17, 
vn Hotop, Berlin dNwW. 87. 
Tapeten-Musterlager auswärtiger Fabriken, jede Quantität zum Engros-Preis. 
Versand frei Haus. Bei Verarbeitung biltigste Berechnung. j 
Groß -Lichierfelde -Ost. Kranoldplatz I, Fernspr. 3524. Erh. Matthias
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.