Path:
Vortheilhafte Fahrgelegenheiten von der Gewerbe-Ausstellung nach dem Mittelpunkt der Stadt

Full text: Handbüchlein für den Besuch der Berliner Gewerbe-Ausstellung (vom 1. Mai - 15. Okt.) 1896

GEBRÜDER PETERSFELDT 
Silberwaaren - Fabrik 
Hollmami strasse 10. BERLIN sw. Hollmannstrasse 10. 
20 
Vortheilhatte Fahrgelegenheiten 
v von der 
nach dem 
Mittelpunkt der Stadt. 
1. Eisenbahn. 
Vom Ausstellungs - Bahnhof (Portal IV) nach 
nach Bahnhof Friedrichstrasse (Unter den 
Linden). Alle 3—5 Minuten 1 Zug. 
20^- Fahrpreis III CI. 20 Pf., II CI. 30 Pf. 
Vom Ringbahnhof Treptow (Portal I u. VI) nach 
Potsdamer Bahnhof (Leipzigerstrasse). Alle 
io—15 Minuten 1 Zug. 
W Fahrpreis III CI. IO Pf., II. CI. ls Pf. 
2. Electr. Strassenbahn. 
A. Vom Ausstellungs - Portal III, IV u. V 
nach Leipzigerstr. und Ecke Behren- und 
Wilhelmstr, (Unter den Linden). 
Fahrpreise: 25 bezw. 30 Pf. 
B. Vom Ausstellungs-Portal lu.VI nach Dönhoff 
platz (Leipzigerstrasse). (Linie Dönhoffplatz 
— Gewerbe-Ausstellung). 
Fahrpreis 15 Pf.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.