Path:
Strecke 1. Berlin - Potsdam - Brandenburg - Rathenow - Sandau - Havelberg - Neu-Schrepkow - Perleberg - Grabow 201,95 km

Full text: Zwischen Elbe und Oder

13 
42,04 km 
Ab/iveiiriine: 
iv Toro Markt durch die Baderstr. oder die Linden- und 
Fischerstr. zur Fähre, 0.3 km vgl. vorstehend, 
ö durch die Thorstr über die Brücke zur Strasse Unter den 
Linden. Hier n durch die Eisenbahnstr 1,9 km zum Bahnhof; 
s durch die Potsdamcrstr — s. vorstehend — zur Strengbrücke 
an der Riegeibucht, 1,5 km. 
w durch die Brandenburgerstr. ansteigend über die 
Höhen der Weinberge zur 
1,9 Pots dam-Brandenburger Chaussee, Einmündung 
beim Kmst 42,2 bei den Kolonisten-Häusern von 
Glindow, s der Chaussee 
Glindow (32 m), altes Dorf am Glindower See m. 
2510 Einw. Bedeutender Ziegeleibetrieb. 
öastw: Deutscher Kaiser, Inh. 1 iedler. Post. Hübsche Kirche. 
Am Südufer des Gr. Plessower Sees auf hügliger 
Chaussee bergan durch kahles Gelände, bis zum n der 
Heerstrasse sich dehnenden 
3.3 Plessow (47 m), Dorf u. Rtg. m. 200 Einw. am gleich 
namigen See. Seit 1351 im Bes. der Farn. Rochow. 
Einfaches Schloss u. Kirche. 
Abzweigung: 
sw nach Lehnin 11,1km auf bergiger, mittlmäs. Chaussee. An 
steigend über den 63 m t. Karfunkelberg nach 
3. Plötzin (60m) m. 423 Einw. Gasth. Post. Leicht bergab 
zur dicht anschliessenden gross. Gemeinde 
1.5 Göhlsdorf m. 720 Einw. Gasth. Post. Nun im Falle durch 
den öden Forst zur 
4. Einmündung (35 m) in die Gr-Kreuz-Lehniner Chaussee. 
"Weiter s ansteigend in schöner Eichen-AIlee neben der Se 
kundärbahn nach 
2.6 Lelinin. Gasthaus. Ruine. 
Die Chaussee zieht leicht wellig am Rande weiter 
Wiesen hin, trifft beim Kmst 48,3 auf das Plötziner 
2,5 Chausseehaus und später, hinter kleinem Busch 
auf den 
0,9 Gasthof zum weissen Ross, n der Strasse liegt die 
Gern. Derwitz mit 230 Einw. am Fusse des 64 m h. 
Spitzberges. Zwischen dem 1. Mühlen besetzten Höhen 
zug des Gottesherges u. dem n Derwilzer Bruch nach 
2.3 Gr.-Kreuz. Dorf u. Rtg. m. 890 Einw. am Haupt 
graben. Bedeutende Viehzucht. Station der Berlin- 
Magdeburger Eisenbahn. Gasth. Postu. Teleg. Hier 
Abzweigung: 
n zur Ketziner Fähre 10,8 km gute Chaussee, 
s nach Kloster Lehnin 9,25 km gute Chaussee. 
Am Ende des Dorfes beim Kmst 53,1 die Geleise 
der Lehniner 
52,94
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.