Path:
Strecke 17. Tempelhof - Lichtenrade - (Trebbin - ) Zossen - Baruth - (Luckenwalde, Jüterbog, Hoher Golm - ) Golssen - Luckau - (Jüterbog - ) Sonnewalde 100,4 km

Full text: Zwischen Elbe und Oder

14,6 
15 
227 
6,9 km 
Abzweigung: 
J. ö .durch die Dorfstr nach Britz, 3,6 km, vergl. S. 218. 
IJ. w durch die Dorfstr u. Steglitzerstr an der Kranken 
pflegerinnenanstalt Marienheim entlang zum Bahnhof 
Mariendorf, 2,1 km. Hier Einmdg. in die Tempelhofer 
strasse, vergl. S. 226. 
Auf der Chausseestr an der Kirche vorüber bis zur 
Einmdg. der Lankwitz er str. Hier 
0,3 Abzweigung bei Kmst 9,3/7,8: 
III. w nach Lankwitz, 2,8 km meist schlechtes Pflaster. 
Durch die Laukwitzerstr, die Grossbeerenstr — vergl. 
unten — kreuzend, u. den Viadukt der Dresdener u. Militär 
bahn zur Mariendorferstr u. Hauptstr von 
2,8 Lankwitz (43 m), vergl. Strecke 18. Einmündung in die 
Wilhelmstr. 
IV. sw nach Marien fei de, 2,8 km Chaussee. Durch die von 
der Lankwitzerstr abzweigende Grossbeerenstr, die 
vorgen. Bahnen kreuzend, zur 
1,6 Kol. Marienfelde (44m), Villenort zw. Kmst 10,9 u. 11,4. 
Motorwagenfabrik, Messingwerke. Gasth., Pos t, Tel eg. 
^ ' Haltestelle der Dresdener u. Anhalter Bahn, f. 0,30 bezw. o,20 
Yorortverk. —Auf der Chausseestrasse am Etablissement 
Horstenstein ö der Strasse nach 
1.2 Marienfelde (48 m), Dorf und'Rtg. m. 1G50 Einw. zwischen 
Kmst 12,1 und 12,9 Vergnüguugsvorort. Geflügelzüchterei. 
Gasth'., Post, Teleg. Vergl. S. 218. — 
Am Ausgange von M. Ende des Pflasters. Auf guter 
Chaussee die 
2,8 Marienfelde-Buckower Chaussee b. Chaussee 
haus am Kmst 12,0/2,7 kreuzend — vergl. S. 218 — 
leicht hügelig nach 
2,2 Lichtenrade (45,5 m), Dorf m. 640 Einw. zw. Kmst 
14.2 u. 15,0 am L'er See. Ausflugsort. Station der 
Militär- u. Anhalter Bahn, f. 0.30 bezw. 0,20 II. oder 
III. Kl. von Berlin. Vorortverkehr. — Gasth., Post, 
Teleg. Sehensw.: Alte Feldsteinkirche. Rittergarten. 
Gesch.: L. war befestigte Anlage der Tempelritter, 
von 1495 ab Besitz der Stadt Berlin. — Hinter dem 
Dorfe bergab durch die L’er Bauernheide. Hier 
2,4 Gabelung am Kmst 16,6/0,0. Interessante Seitentour: 
sw über Trebbin, Sperenberg nach Fern-Neuen- 
dorf, ca. 39,0 km. — 
Durch die Heide bergab an der ö abzweigenden 
0,7 Chaussee nach Kl.-Ziethen — vergl. S. 219 — vorüber 
I bis zum Kmst 1,2. Hier abermals 
0,5 Abzweigung w nach Gr.-Beeren, 7,8 km. Ueber dieMilitär- 
u. Anhalter Bahn bei Kmst 10,6 — sBahnh. Mahlow vorgen. 
Bahn, f. 0,45 bezw. 0,30 II. od. III. Kl. nach Berlin — auf Pflaster 
durch 0,6 Mahlow (42 m), Dorf u. Rtg. m. 400 Einw. zw. Kmst 
10,0 u. 9,1. Ackerbau u. Ziegeleibetrieb. Gasth., Post, Teleg. 
Altes Dorf m. interess. Kirche. — Am Weinberg entlang 
durch Kiefernheide bis zur 4,7 Gabelung am Kmst 5,3/3,2. 
Hier w nach Teltow, vergl. Strecke 18; in sw Richtung weiter
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.