Path:
Strecke 16. Berlin - Britz - Kl.-Ziethen - Brusendorf - Mittenwalde - Töpchin - Teupitz 49,22 km

Full text: Zwischen Elbe und Oder

48,8 km 
223 
39,2 km 
Kleinbahn. Gastk.: Iv. Solf, Z. 0,50—1,50, Fr. 0.25, 
Mtg. n. d, K., k. W., Grt. Post, Teleg., Fspr. Ein 
mündung in die Zossener Chaussee. Vergl. oben. 
Auf guter Waldckaussee die Bahn kreuzend nach 
2,6 Töpchin (3G m), Dorf m. 980 Einw. am T'er See zw. 
Ivmst 11,2 u. 11,7. Gasth.: Deutscher Kaiser. Post, 
Teleg., Fspr. Haltestelle der Kleinbahn ca. 1 km 
w. Hier 
Abzweigung am Eingänge bei Kmst 11,2/13,0: 
zur Zossen-Baruther Chaussee, 7,8 km schöne Wald 
chaussee m. jäher Steigung. Durch T. an grossen Tkongrubeu 
u. Ziegeleien entlang, Tom Kmst 10,0 scharf bergan in kurzer 
‘Wendung bis zum 
4,0 Kmst 9,0 (50 m). — Achtung! Warnungstafel! — Vorsicht 
in umgekehrter Richtung! Bergab nach 
5.0 Zehrensdorf (40 m), Gern. m. 275 Einw. zw. Kmst 8,0 u. 7,4. 
Von Z. im Bogen sw durch Wald leicht ansteigend zur 
2,8 Zossen-Baruther Chaussee, Einmdg. b. Kmst 5,-2,42,3. 
Vergl. Strecke 17. 
Die Chaussee senkt sich im ö Bogen zw. dem n ge 
legenen Töpchiner u. dem s Paring-See hindurch 
und steigt, 
1.8 Sputendorf (36 m). Gern. u. F.H. zw. Kmst 13,0 u. 
13,2 m. 95 Einw. passierend, den Wald hinauf bis zur 
0,9 Höhe der Strasse (52 m) am Kmst 13,9. — Achtung! 
Warnungstafel! —Vorsicht in umgekehrter n Richtung. 
Aus dem Walde tretend bis zum Kmst 14,6. Hier vom 
0,7 Amtmannsberge (52 m) prächtiger Ausblick auf den 
ö sich breitenden, waldumgebenen 8,0 km lg. und 2,0 km br. 
Teupitzer See. nö Dorf Schwerin auf dem glchn. Werder, 
ö Stadt Teupitz mit dem Torgelagerten Amt, sw Egsdorf 
mit der gleichn. Insel. Der fischreiche T’er See ist Endpunkt 
der ca. 14,0 km lg., Ton der Dahme bei Prierosbrück ab- 
zweigcndeu, durch mehrere SeeeD ziehenden Schlfffahrtsstrasse 
„Teupitzer Gewässer“. 
Bergab durch 
0,7 Egsdorf, Gern. zw. Kmst 5,3 u. 16,3 m. 260 Einw.— 
Post—, dann ansteigend, einige Ziegeleien-und Sand 
grubengeleise kreuzend u. Gasth.: Tornow’s Idyll 
passierend, um die s Spitze des Sees nach 
2.9 Teupitz (36 m), Stadt u. Gut zw. Kmst 18,2/18,62/0,2 
m. 600 Einw. Ziegeleien, Fischerei, Weinkultur, Acker 
bau. —• Bahnverbdg. von der 7,2 km sw geleg. Stat. 
Halbe, vergl. diese. Dampferverbdg. Di u. Mi nachm. 
4 Uhr f. 1.50 M., wenig anzuraten, Dauer fast 8 Stdn. 
Kahnvcrbdg. nach Gr.-Köris, Haltestelle der Görlitzer 
Bahn, vergl. weiter unten, Fährleute im Gold. Stern,
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.