Path:
Verzeichniß der Berolinensien

Full text: Führer durch die Sonder-Ausstellung von Berolinensien des Vereins für die Geschichte Berlins

205. Das alte Berliner Rathhans. Relief in Galvano 
bronze, Kopie nach einer Photographie des in 
Metall getriebenen Originals. Arbeit und Geschenk 
des Herrn Liseleurs Gustav Sieb mann in 
Berlin, L. prinzenstr. 98. 
Besitzer: verein für die Geschichte Berlins. 
206. vier Porzellane: 
a) Lin Armband in echt vergoldeter Bronze-Lin- 
fassung mit Email-Malerei; 
b) eine Tasse mit Gemälde („Ueberraschte Beichte"), 
in welcher hohen Gästen in ersten Hotels servirt 
und die als präsent mitgegeben wurde; 
c) ein Pseifenkops mit Porträt (Glasbrenner). 
Dergleichen wurde hervorragenden Mitgliedern 
in geselligen Vereinigungen als Geschenk über 
reicht. 
6) Porträt von Fr. Schleiermacher ((768 bis (83^), 
eingerahmt. . 
Besitzer: Schomburg sen. 
207. Porzellane aus der Königlichen Berliner Por 
zellan-Manufaktur. 
a) Porzellane aus der Zeit von (763 bis (780.(?) 
(. Großer Dessertteller mit durchbrochenem Rande, 
Modell: „Reliefzierat" mit reicher Gold- und 
Blumendekoration. Das Service Friedrichs II. 
für das Neue Palais bei Potsdam ist ebenso 
dekorirt. 
2. Flacher Teller. Modell: „Antikzierat" mit 
blauer Schuppendekoration, Blumen und Gold, 
Das Service Friedrichs II. für das Schloß in 
Breslau ist ebenso dekorirt.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.